Beiträge zum Stichwort: "Asyl"

Foto: Youtube (Screenshot)

Jüngstes »Werkstatt«-Gespräch einigen zu »repressiv«, anderen zu wenig

CDU weiter zerstritten in der Flüchtlingspolitik

Die CDU bleibt nach dem »Werkstatt«-Gespräch uneins bei der Flüchtlingspolitik. Während NRW-Fraktionsvize Golland Merkels »Selbstaufgabe der eigenen nationalen Souveränität« beklagt, will Kiels Bildungsministerin Prien die... [mehr]

(6)
Foto: Youtube (Screenshot)

Kaum noch einer will Asyl in Dänemark beantragen

Dänemark erreicht neuen Tiefstwert bei Asylanträgen

Dänemark reformierte sein Asylrecht und beschränkte entsprechende Sozialleistungen. Jetzt erreichte die Zahl der Asylanträge den niedrigsten Stand seit 20 Jahren. Nur noch fünf von 1.000 Flüchtlingen in Europa kommen in dem... [mehr]

(12)
Foto: Pixabay

Abgelehnte Asylbewerber kehren häufig nach Deutschland zurück

Jeder Dritte reist nach Abschiebung wieder ein

Einer Schätzung des baden-württembergischen Innenministeriums zufolge macht sich ein Drittel der abgelehnten Asylbewerber nach einer Abschiebung wieder auf dem Weg zurück nach Deutschland. Diese Quote sei besonders hoch bei... [mehr]

(10)
Pixabay

Irakischer Asylbewerber steht wiederholt vor Gericht

K.O.-Tropfen, sexueller Missbrauch, Vergewaltigung

Omer D. ist den deutschen Gerichten all zu gut bekannt. 2015(!) kam der Iraker nach Deutschland und beantragte Asyl. Wegen sexueller Belästigung ist er bereits vorbestraft, musste sich jetzt vor dem Amtsgericht Hannover erneut... [mehr]

(7)
Foto: Pixabay

Ein Schwerverletzter und drei Leichtverletzte bei Gewaltexzess

Afghanische Asylbewerber zogen prügelnd durch Regensburg

Der Fall zeigt Parallelen zu einem Ende letzten Jahres im bayerischen Amberg. Zwei junge afghanische Asylbewerber attackierten am Montag abend in der Regensburger Innenstadt wahllos Passanten. Unter anderem wurde ein 75-jähriger... [mehr]

(12)
Foto: Pixabay

Im dritten Jahr in Folge Ausweisungen abgelehnter Asylbewerber rückläufig

Immer weniger Abschiebungen aus Deutschland

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) versprach mehr abgelehnte Asylbewerber zurückzuführen, doch die Realität ist eine andere. Im dritten Jahr in Folge gehen die Abschiebungen zurück. Bei den freiwilligen Ausreisen stellen... [mehr]

(19)
Foto: Pixabay

Bei Abschiebung unkooperative Staaten sollen stärker bestraft werden

EU verknüpft Visavergabe an Rücknahmen von Migranten

Die Visavergabe an Reisende aus Drittstaaten soll seitens der EU mit der Zusammenarbeit des jeweiligen Landes bei der Rückführung abgelehnter Asylbewerber verknüpft werden. Dementsprechend müssen Menschen dieser Staaten länger... [mehr]

(3)
Foto: Olaf Kosinsky/ Wikimedia Commons/ CC BY-SA 3.0 de (Ausschnitt)

Lug und Trug bleibt Tür und Tor geöffnet

Identitätsbetrug von »Flüchtlingen« bleibt straffrei

Aslyanten und »Flüchtlinge« dürfen bei ihrer Erfassung weiterhin straffrei falsche Identitäten und Geburtsdaten angeben und das Blaue vom Himmel lügen. Das hat aktuell die Merkel-Regierung noch einmal bekräftigt. [mehr]

(43)
Fotograf: Armin Kübelbeck, CC-BY-SA, Wikimedia Commons

Schäubles Erkenntnis:

Asylpolitik der Bundeskanzlerin seit 2015 »im Nachhinein nicht klug«

Die Asylpolitik von Merkel seit 2015 sei »im Nachhinein nicht klug« gewesen, sagte Wolfgang Schäuble in einem Mediengespräch. Es sei nicht gelungen, die Balance zwischen Hilfsbereitschaft und Begrenztheit der Mittel herzustellen... [mehr]

(67)
Foto: Pixabay

Jeder zweite Asylantrag aus der Türkei erfolgreich

Immer mehr Türken beantragen Asyl in Deutschland

In rasant wachsender Zahl verlassen Türken seit dem gescheiterten Putsch gegen Staatschef Erdogan ihr Land und suchen insbesondere Asyl in Deutschland. Dabei stieg unterdessen auch deren Anerkennungsquote als Asylbewerber auf... [mehr]

(15)
Foto: Pixabay

Trotz Aufstockung fehlen weiterhin ausreichend Richter und Staatsanwälte

Rechtsstaat infolge von Asylklagen massiv überlastet

Eine massive Klageflut bei Asylverfahren bringt die deutsche Justiz an ihre Belastungsgrenze. Es mangelt überall an Richter und Staatsanwälte. Dadurch ziehen sich Strafverfahren in die Länge, sind Gefängnisse überfüllt und müssen... [mehr]

(8)
Symbolbild Pixabay

Wie eine Falschmeldung entsteht

Die Pleite mit der Handy-Auswertung bei Flüchtlingen

Seit September 2017 wertet das Bamf Daten von Mobiltelefonen aus, die Flüchtlinge bei sich tragen. Was kommt dabei heraus? Es gibt so gut wie keine Betrugsfälle. Ein weit verbreitetes Vorurteil wird damit widerlegt. Flüchtlinge... [mehr]

(2)
Quell: La Presse / keine Verfügungsbeschränkung

Abschaffung des Duldungs-Status, konsequente Abschiebungen und vieles mehr

Italien verschärft Einwanderungs- und Sicherheitsgesetz

In Italien gelten seit Beginn des Monats neue, schärfere Einwanderungs- und Sicherheitsgesetze. Der Asylmissbrauch soll stärker bekämpft und Abschiebungen konsequenter durchgeführt werden. Innenminister Salvini ist von den neuen... [mehr]

(14)
Foto: Pixabay

Gewaltausbruch gegen Sicherheitskräfte in Bamberg mit etlichen Verletzten

Asylbewerber in Ankerzentrum wollten Polizisten töten

In einem Bamberger Ankerzentrum wurden am frühen Dienstagmorgen nach einer Randale herbeigerufene Polizisten durch eritreische Asylsuchende mit Pflastersteinen und Metallstangen attackiert. Zugleich legten sie in ihrer... [mehr]

(16)
Foto: Danmarks Tekniske Universitet

Verschärfte Regeln gegen Asylmissbrauch

Dänemark will abgelehnte Asylbewerber auf Ostseeinsel unterbringen

Dänemark hat mehrere seiner Asylregelungen verschärft. Unter anderem werden künftig abgelehnte Asylbewerber auf der kleinen unbewohnten Ostseeinsel Lindholm untergebracht, die derzeit noch eine Forschungsstation einer Universität... [mehr]

(10)
Symbolbild Pixabay

0 von Deutschen getötete Migranten

13 von Migranten getötete Deutsche

Das sind die genauen Zahlen für das Jahr 2017. Es sind Zahlen, die uns kaum jemals in dieser Anschaulichkeit präsentiert werden. Stattdessen werden arrangierte Statistiken vorgeführt, die beweisen wollen, dass die Kriminalität... [mehr]

(9)
Foto: Polizei Brandenburg

Erneut Sexualverbrechen durch polizeibekannten Täter

15-jähriges Mädchen durch afghanische Asylbewerber vergewaltigt

Zwei afghanische Asylbewerber sollen ein 15-jähriges Mädchen auf einer öffentlichen Toilette in Königs Wusterhausen bei Berlin vergewaltigt haben. Erst Tage später wagte sich das schwer traumatisierte Opfer zur Polizei. Der... [mehr]

(10)
Foto: Youtube (Screenshot)

Zugewinne nach Merz-Äußerung zum Asylrecht

AfD legt nach Asylstreit der Union zwei Prozentpunkte zu

Vergangene Woche entfachte Friedrich Merz bei der CDU eine Debatte um das Asylrecht, was im Merkel-Lager gleich übliche Reflexe auslöste und ihn seine Aussage relativieren ließ. In einer neuen Wahlumfrage verliert die Union... [mehr]

(8)
Foto: Pixabay

Strengeres Asylrecht gefordert

Immer weniger illegale Migranten reisen freiwillig aus

Die Zahl freiwilliger Ausreisen illegaler Migranten ist deutlich rückläufig. Im Vergleich zum Vorjahr gab es nahezu eine Halbierung von jenen, die staatlich geförderte Rückreiseprogramme nutzten. Daher wird weiterhin das... [mehr]

(10)
Quelle: Fonds Professionell / keine Verfügungsbeschränkung

Art 16a GG sieht Recht auf Asyl ausschließlich für politisch Verfolgte vor

Friedrich Merz schwadroniert von einem »Grundrecht auf Asyl«

In seiner Kandidaturrede zur Nachfolge von Merkel als CDU-Vorsitzende behauptete Friedrich Merz, dass Deutschland das einzige Land sei, in dem es ein Grundrecht auf Asyl gebe. Herr Merz scheint das Grundgesetz nicht gut zu... [mehr]

(17)
Foto: Pixabay

Abschiebung bei Ausbildung in der Alten- und Krankenpflege ausgesetzt

Baden-Württemberg gewährt illegalen Migranten im Pflegeberuf Bleiberecht

Das grün-schwarz regierte Baden-Württemberg setzt künftig bei abgelehnten Asylbewerbern eine Abschiebung aus, wenn diese einen Alten- oder Krankenpflegerberuf erlernen und praktizieren. Damit wollen CDU und Grüne den bestehenden... [mehr]

(10)
Pixabay

Angriff mit Beinschuss gestoppt

"Flüchtling" aus Guinea greift Polizisten mit Messer an

In einem Flüchtlingsheim in Dortmund gab es in der Nacht zum Sonntag Streit. Als die alarmierte Polizei vor Ort eintraf, ging ein afrikanischer "Flüchtling" aus Guinea mit einem Messer auf die Polizisten los. Sie stoppten ihn mit... [mehr]

(10)
Symbolbild Pixabay

Tochter hatte Asylanten sogar mit der Pflege des Vaters betraut

Afghanischer Asylant mordet 85-Jährigen im Schlaf

Ein 20-jähriger afghanischer Asylant, der trotz eines ablehnenden Bescheids sich immer noch in Deutschland aufhielt, hat einem 85-jährigen Mann die Kehle durchschnitten. Besonders perfide: der Afghane hatte im Sommer den Senior... [mehr]

(11)
Symbolbild Rentner, Pixabay

Wenn die Kosten für Migration nicht wären

Die Renten könnten um 15 % steigen

Geld kann nur einmal ausgegeben werden. Was an einer Stelle ausgegeben wird, fehlt an einer anderen. Nun liegt eine Zahl vor, die zeigt, wie stark die Rentenbezüge steigen könnten, wenn es nicht die unübersehbaren Kosten gäbe,... [mehr]

(20)

Spenden

Herausgeber
der Freien welt

Unterschrift Sven von Storch
Sven von Storch

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!
Spenden Sie jetzt für die Freie Welt



weiter

Die Zivile Koalition e.V., Zionskirchstr. 3, 10119 Berlin, weist ausdrücklich darauf hin, dass derzeit keine Spendenbescheinigungen (Zuwendungsbestätigungen) ausgestellt werden können, da die Finanzverwaltung Berlin beabsichtigt, die Gemeinnützigkeit unseres Vereins für bestimmte Jahre abzuerkennen.

zurück

Spruch des Tages

Moralische Entrüstung ist Neid mit einem kleinen Heiligenschein.herbert george wells

Zum Anfang