Beiträge zum Stichwort: "Arbeitslosigkeit"

Quelle: pixabay.com

Ganz miese Nummer der Bundesländer

Mehrere Tausend Lehrer mit Beginn der Sommerferien arbeitslos

Jedes Jahr verlieren pünktlich mit der Zeugnisausgabe mehrere Tausend Lehrer ihren Job und werden in die Arbeitslosigkeit entlassen. Wenn die Ferien vorbei sind, werden sie zum Großteil wieder eingestellt. Doch während der Ferien... [mehr]

(14)
Quelle: jdreport.com / keine Verfügungsbeschränkung

Arbeitslosenquote so niedrig wie 1975

Brexit: Aufschwung statt vorhergesagtem Niedergangs

Den Briten haben nach deren Ausstieg aus der EU (»Brexit«) etliche besserwisserische EU-Politiker, vor allem aus Deutschland, einen wirtschaftlichen Niedergang vorausgesagt. Weit gefehlt. Die Arbeitslosenquote in Großbritannien... [mehr]

(11)

Letzter Flug von München nach Berlin

Heute fällt die letzte Klappe für Air Berlin

Nach fast 40 Jahren Flugbetrieb fällt heute Abend mit dem Spätflug von München nach Berlin die letzte Klappe für Air Berlin. Die dann ehemalige zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft stellt den Betrieb ein, vielen Mitarbeitern... [mehr]

(1)

Konzept gegen Langzeit- und Jugendarbeitslosigkeit vorgestellt

Hartz meldet sich zurück

Über ein Jahrzehnt lang war es ruhig um den früheren VW-Manager und Arbeitsmarktreformer Peter Hartz. Plötzlich unterbreitet der 75-jährige neue Vorschläge und hofft diese über Macron in Frankreich umsetzen zu können. [mehr]

(6)

»America's Working Poor«

Amerikas neue Armut: Obdachlos trotz Arbeit

Seit der Finanzkrise hat sich eine neue Armutswelle ausgebreitet: Familien, die sich trotz Job keine feste Bleibe leisten können. Die Löhne sind zu niedrig, oftmals sind die Familien überschuldet. Das Phänomen ist bis heute... [mehr]

(9)

Auswirkungen der Flüchtlingskrise

Deutschlands Sozialsysteme kollabieren

Nach und nach müssen nun auch die offiziellen Stellen einräumen, dass die deutschen Sozialsystem mit der Flüchtlingskrise überfordert sind. Sie stehen kurz vor dem Kollaps. Oder einfacher ausgedrückt: »Wir schaffen das nicht!« [mehr]

(17)

Maximales Arbeitskräftepotenzial für maximale Ausbeutung

Die Mär vom Fachkräfte- und Ingenieursmangel ist gefährlich

Politik und Wirtschaft sorgen durch irreführende Kampagnen dafür, dass die Zahl der Wettbewerber auf dem Arbeitsmarkt stets hoch bleibt, damit Arbeitgeber bei der Stellenbesetzung die große Auswahl haben. Der Rest wird sich... [mehr]

(17)

Protest und Gewalt nehmen zu

Aufgeheizte Stimmung in den Jobcentern

Die Verzweiflung vieler Hartz-IV-Empfänger hat nicht nachgelassen. Durch die fortwährenden Sanktionen und Einschränkungen würden immer mehr Menschen die Nerven verlieren. [mehr]

(5)

Düstere Zukunft für die nächsten Rentner-Generationen

Hälfte aller Angestellten von Altersarmut bedroht

Im Zeitalter der geringfügig Beschäftigten, des Niedriglohnsektors, der gebrochenen Erwerbsbiographien, der langen Ausbildungs- und Studienzeiten sowie der Überalterung der Gesellschaft rollt eine Welle der Altersarmut auf uns... [mehr]

(6)

Immer mehr im nordafrikanischen Land zur illegalen Ausreise bereit

Fast 45 Prozent der jungen Tunesier wollen weg

Seit dem Arabischen Frühling sehen sich junge Tunesier zunehmend abgehängt und wollen das Land Richtung Europa verlassen, auch auf illegale Weise. Von 45 Prozent ist die Rede. Die Bundesregierung will darauf mit Aufnahmelager für... [mehr]

(6)

Ein Wunder-Land, dieses Einwanderland

Wer die gegenwärtige Flüchtlingspolitik Deutschlands außerhalb sicherer Räume kritisiert, kann sich sicher sein, von der selbstgerechten Empörung des sogenannten Mainstreams niedergewalzt zu werden. Doch jüngst kam Unterstützung... [mehr]

(8)

Hollandes Carré ergibt sich nicht

Frankreich ist im Dauerwahlkampf und das wird sich bis zum Mai 2017 nicht ändern. Für die Reformbereitschaft bedeutet das schlicht Stagnation, Kurieren an Symptomen. Doch ob Grexit oder nicht: Paris profitiert. [mehr]

(1)

Die Schlacht um Wien wird blutig

Für die SPÖ ist seit hundert Jahren der Wiener Bürgermeister die viel wichtigere Funktion als der Bundeskanzler. Vom Rathaus aus hat die Partei den dichtesten Filz weben können, den es irgendwo in Österreich gibt. Sie kämpfen bis... [mehr]

(0)

Zwei Vergleiche, die schockieren

Ehrliche Analysen müssen sich von der Vorstellung lösen, dass Deutschland und Österreich im Geleitzug fahren. Bis 2007 war Österreich ein paar Jahre lang klar voran, seither aber fällt es weiter denn je in den letzten Jahrzehnten... [mehr]

(0)
Foto: Pete Souza / whitehouse.gov.

US-Präsidentenrede

Obama erklärt die Welt

Wer die Welt führen will, muss sie auch erklären können. In verdauliche Informationshäppchen verpackt, erläuterte US-Präsident Barack Obama seine Sicht auf die Lage Amerikas und der Welt. [mehr]

(2)

Spruch des Tages

Das Alter ist, als ob man mit dem Flugzeug in einen Sturm gerät. Einmal an Bord, kann man nichts mehr daran ändern.golda meir

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Kategorien

Zum Anfang