Beiträge zum Stichwort: "Allgemein"

20 Prozent auf alles!

Zu den sensibelsten Themen an der Kundenfront gehört die Preispolitik. Rasch kann ein Unternehmen dabei mit unbedachtem Vorgehen und desaströser Kommunikation die eigene Reputation gefährden und den guten Ruf... [mehr]

(0)

Steuern auf Kaffee senken

Nach Ansicht von ntv ist die Forderung einiger Delegierten auf dem FDP-Parteitag die Steuern auf Kaffee zu senken ein Zeichen für eine FDP als unternehmerfreundliche Klientelpartei.  [mehr]

(0)

Nightfever Geseke

Du, Geseke im Gebiet von Westfalen, bist keineswegs die unbedeutendste unter den Städten am Hellweg. Immerhin hatten wir gestern Abend ein Nightfever in Geseke. [mehr]

(0)

Verdacht auf Gewinnmaximierung

In der Debatte um die neue Preisstruktur der Deutschen Telekom für Festnetz-Internetanschlüsse zeigt sich dieser Tage einmal mehr, wie wenig Prinzipien der Marktwirtschaft in diesem Land verstanden und akzeptiert... [mehr]

(1)

Verbrämter Eigennutz

In Zettels Raum bringt es Techniknörgler auf den Punkt: Die Debatte um die Abschaffung der Flatrate bei der Telekom wird nicht ehrlich geführt, denn hier werden aus privaten Interessen gesellschaftliche Anliegen... [mehr]

(0)

Wo das Rettende ist, wächst die Not

Das Erstaunlichste an diesem Buch ist der ruhige und kolloquiale Ton, mit dem der in Australien geborene Politikwissenschaftler Kenneth Minogue (*1930) auf die denkbar schonungsloseste Weise jene massendemokratischen... [mehr]

(5)

Alle Macht den Räten

„Alle Macht den Räten!“ Mit dieser Kampfparole versuchten russische Bolschewiki im Oktober 1917 und dann auch eine kommunistische Elite in Deutschland im November und Dezember 1918, einen von Arbeiterräten... [mehr]

(1)

Spenden

Herausgeber
der Freien welt

Unterschrift Sven von Storch
Sven von Storch

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!
Spenden Sie jetzt für die Freie Welt



weiter

Die Zivile Koalition e.V., Zionskirchstr. 3, 10119 Berlin, weist ausdrücklich darauf hin, dass derzeit keine Spendenbescheinigungen (Zuwendungsbestätigungen) ausgestellt werden können, da die Finanzverwaltung Berlin beabsichtigt, die Gemeinnützigkeit unseres Vereins für bestimmte Jahre abzuerkennen.

zurück

Spruch des Tages

Oft bringt der Taumel der Gesellschaft jene zu schwerem Absturz, die er aufregend emporhob.julie jeanne de lespinasse

Zum Anfang