Beiträge zum Stichwort: "Allgemein"

Rösler contra Schellnhuber

In einer Welt voller sich widersprechender Partikularinteressen und voller um Berichtenswertes und damit um Aufmerksamkeit buhlender Medien ist politisches Überleben mit Unangreifbarkeit gleichzusetzen. [mehr]

(0)

Einheitsschule - im Galopp!

Elternschaft und Philologenverband laufen – wohl aussichtslos – Sturm gegen die geplante Kürzung von Lehrerstunden an allgemeinbildenden Schulen und Gymnasien durch die Stuttgarter Landesregierung. Die... [mehr]

(7)

Teure Rettung auf Pump

Dass Washington am Höhepunkt der Finanzkrise den Autokonzern GM nicht untergehen ließ, sondern verstaatlichte und damit sein Überleben ermöglichte, kommt die US-Regierung teuer: [mehr]

(0)

Die Folgen der Gier

Es ist eines der ältesten Sprichwörter und voller Weisheit: Wer nicht hören will, muss fühlen. Das gilt in der Erziehung, wie ein anderes Sprichwort zeigt, nämlich jenes vom gebrannten Kind. [mehr]

(0)

20 Prozent auf alles!

Zu den sensibelsten Themen an der Kundenfront gehört die Preispolitik. Rasch kann ein Unternehmen dabei mit unbedachtem Vorgehen und desaströser Kommunikation die eigene Reputation gefährden und den guten Ruf... [mehr]

(0)

Vom Kuscheln mit Krähen

Vor 13 Jahren traf ich für einen „Stern“-Artikel über Naturschutzkapriolen einen Falkner. Er hatte den Auftrag, Saatkrähen in Bad Oldesloe zu vergrämen, die es sich in den Bäumen des Kurparks... [mehr]

(1)

Steuern auf Kaffee senken

Nach Ansicht von ntv ist die Forderung einiger Delegierten auf dem FDP-Parteitag die Steuern auf Kaffee zu senken ein Zeichen für eine FDP als unternehmerfreundliche Klientelpartei.  [mehr]

(0)

Nightfever Geseke

Du, Geseke im Gebiet von Westfalen, bist keineswegs die unbedeutendste unter den Städten am Hellweg. Immerhin hatten wir gestern Abend ein Nightfever in Geseke. [mehr]

(0)

Verdacht auf Gewinnmaximierung

In der Debatte um die neue Preisstruktur der Deutschen Telekom für Festnetz-Internetanschlüsse zeigt sich dieser Tage einmal mehr, wie wenig Prinzipien der Marktwirtschaft in diesem Land verstanden und akzeptiert... [mehr]

(1)

Spenden

Herausgeber
der Freien welt

Unterschrift Sven von Storch
Sven von Storch

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!
Spenden Sie jetzt für die Freie Welt



weiter

Die Zivile Koalition e.V., Zionskirchstr. 3, 10119 Berlin, weist ausdrücklich darauf hin, dass derzeit keine Spendenbescheinigungen (Zuwendungsbestätigungen) ausgestellt werden können, da die Finanzverwaltung Berlin beabsichtigt, die Gemeinnützigkeit unseres Vereins für bestimmte Jahre abzuerkennen.

zurück

Spruch des Tages

Wenn man eine politische Partei nicht besiegen kann, muss man ihr beitreten.bob hope

Zum Anfang