Beiträge zum Stichwort: "Allgemein"

Verzockt

Ein einziges Mandat reicht Rot-Grün, um McAllister abzulösen. Der Wahlausgang wirft die gesamte Bundespolitik durcheinander. [mehr]

(3)

Randnotizen am Freitag (4. Folge)

Jeden zweiten Freitag will ich einige meiner Gedanken, wie sie mir beim Lesen oder Nachdenken zu diesem oder jenem Thema kommen, hier veröffentlichen. Dies ist die vierte Folge der Randnotizen. Aufgrund meiner Abwesenheit in... [mehr]

(5)

Jahresrückblick 2012

Mann des Jahres 2012 war -wie in den beiden Vorjahren -Michael Buback. Sein Kampf um die Wahrheit im Zusammenhang mit der Ermordung seines Vaters wurde zwar auch 2012 nach allen Regeln juristischer Kunst behindert [mehr]

(0)

Randnotizen am Freitag (3)

Jeden zweiten Freitag will ich einige meiner Gedanken, wie sie mir beim Lesen oder Nachdenken zu diesem oder jenem Thema kommen, hier veröffentlichen. Dies ist die dritte Folge der Randnotizen, und ich hoffe, daß ich... [mehr]

(1)

Randnotizen am Freitag (2)

Gedanken, die mich beim Lesen von Büchern regelrecht überfallen, halte ich als Notizen fest. Manches erscheint vielleicht banal, anderes aber ist bedenkenswert. So habe ich mich zur Veröffentlichung... [mehr]

(4)

Jenseits von Pretty Woman

In der Mehrheit der Gesellschaft ist der Gang zur Prostituierten nach wie vor verpönt. Ob ihre Legalisierung den Frauen wirklich geholfen hat, darf in vielen Fällen bezweifelt werden. [mehr]

(1)

Auf ihn mit Gebrüll

Manchen reicht es nicht, zu gewinnen, sie wollen ihre Gegner auch erniedrigt am Boden sehen. Für die Geschlechterdebatte bedeutet dies: Mühsam abgebaute Fronten werden mancherorts neu errichtet. [mehr]

(4)

Spenden

Herausgeber
der Freien welt

Unterschrift Sven von Storch
Sven von Storch

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!
Spenden Sie jetzt für die Freie Welt



weiter

Die Zivile Koalition e.V., Zionskirchstr. 3, 10119 Berlin, weist ausdrücklich darauf hin, dass derzeit keine Spendenbescheinigungen (Zuwendungsbestätigungen) ausgestellt werden können, da die Finanzverwaltung Berlin beabsichtigt, die Gemeinnützigkeit unseres Vereins für bestimmte Jahre abzuerkennen.

zurück

Spruch des Tages

Wer in seinem Land die Demokratie voranbringen will, sollte nicht auf die Erlaubnis dafür warten.buelent ecevit

Zum Anfang