Beiträge des Autor: "Dr. Klaus Peter Krause"

Dr. Klaus Peter Krause
Webseite - Mail schicken

 

Geboren 1936 in Rostock. Vater Rechtsanwalt und Notar, Mutter gelernte Sportlehrerin und Hausfrau. Aufgewachsen in Bützow und Neustrelitz. 1945 Flucht nach Schwerin. 1946 von Schwerin nach Lübeck zur väterlichen Verwandtschaft. Dort Weiterbesuch der Volksschule, dann Katharineum-Gymnasium bis 1957 zum Abitur.

Bis 1959 kaufmännische Lehre als Industriekaufmann und anschließend Studium der Wirtschaftswissenschaften in Kiel und Marburg. Abschluß als Diplom-Volkswirt mit Promotion zum Dr. rer. pol.

Gleich danach zur Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Dort Wirtschaftsredakteur von 1966 bis Ende 2001, davon seit 1991 knapp elf Jahre verantwortlich für die FAZ- Wirtschaftsberichterstattung. Daneben von 1994 bis Ende 2003 auch Geschäftsführer der Fazit- Stiftung, die die Mehrheit an der Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH und der Frankfurter Societäts-Druckerei hält. Seit 2004 als selbständiger Journalist, Publizist und Autor tätig. Verheiratet seit 1966. Ehefrau Lehrerin. Kinder: Zwei Söhne, eine Tochter.

Alles ist vergänglich

Auch unsere Demokratie, auch unser Rechtsstaat – Erfüllen sich an uns die Worte von John Quincy Adam? Müssen wir fatalistisch hinnehmen, was mit uns geschieht? - Das Recht zum Widerstand gibt das Grundgesetz - Das... [mehr]

(8)

Ein Hamburger Kaufmann

Nachruf auf Heiko Peters – Die Arbeit, nicht niederdrückende Last, sondern eine Art Sport - Durch und durch hanseatisch geprägt - Rhetorisch begnadet Freiheit und Recht verteidigt - Die Opfer politischer Verfolgung auch eines... [mehr]

(0)

Die „Lügenpresse“ muss zurückrudern

Der Pirinçci-Fall der Medien – Was er wirklich gesagt hat und was nicht – Viele Medien müssen jetzt widerrufen, berichtigen, Unterlassungserklärungen abgeben – Aber Buchverlage sperren Pirinçcis frühere Katzenbücher, Buchhändler... [mehr]

(3)

Wie die Polizei vor linker Gegen-Demo kuscht

Trotz fünf Hundertschaften und dreier Wasserwerfer – Die Polizei musste (auf Befehl) eine erbärmliche Rolle spielen - Für den Rechtsstaat abermals eine Niederlage – Wann eine Demo verboten oder aufgelöst werden kann – Auch... [mehr]

(3)

Feuer unter Merkels Dach

Was der Ansturm der Schein-Asylanten ausgelöst hat – Die CDU-Umfragewerte auf Sinkkurs – Merkel mit ihrer Asylpolitik immer einsamer - In der CDU reißt die Kritik an Merkel nicht ab - Was Merkel nur sagt und was sie dann tut -... [mehr]

(2)

Das System Merkel

Nicht an die Person Merkel gebunden, aber von ihr perfektioniert – Merkels Kanzlerschaft bedroht - Merkel steht für nichts außer für sich selbst – Aber selbst wenn Merkel weg wäre: das System bleibt [mehr]

(3)

Man sollte die FAZ auch einmal loben

Klare Worte zur Überflutung mit Flüchtlingen - Grenzschutz ist kein Selbstzweck, sondern Existenzgrundlage - Wozu die Regierung verpflichtet ist - Deutschland muss keine Flüchtlinge (mehr) aufnehmen - Warum die Außengrenzen zu... [mehr]

(1)

Diese Lebensqualität

Sie sei in Deutschland gestiegen, meint die OECD – Aber hat sie da nicht eine ganze Menge vergessen? Vor allem die Folgen der Flüchtlingsflut? – Deutsche Behörden beschönigen die Lage – Ein forcierter Bevölkerungsaustausch –... [mehr]

(3)

Die vom Flüchtlingsansturm bedrohte Freiheit

Ihre Wertschätzung hat zugenommen – Der diesjährige Freiheitsindex – Freiheitsvergessenheit statt die Freiheitswerte zu verteidigen – Die westlichen Werte – Nur eine schwache Bereitschaft, sie zu verteidigen [mehr]

(5)

VW als Opfer des CO2-Wahns

Zusätzliche Hintergründe – Wichtige Unterschiede zwischen den Treibstoffen Diesel und Benzin – Warum VW und andere Autohersteller in der Zwickmühle stecken – Ein möglicher Kollaps - Wie die Politik das von ihr aufgehalste Problem... [mehr]

(4)

Atombomben dürfen sein, Kernkraftwerke nicht

Welche sind sicherer? Welche gefährlicher? - Wenn Deutschland auf seinem Boden Atombomben zulässt, sollte es ebenso gut oder erst recht Kernkraftwerke zulassen - Amerika spielt mit dem Feuer, und Merkel-Deutschland spielt mit [mehr]

(4)

Die Drückeberger-Richter

Das Bundesverfassungsgericht hat die Organklage gegen die verdeckte Parteienfinanzierung für unzulässig erklärt - Krasser Verstoß gegen das Gebot des rechtlichen Gehörs - Auch hat das Gericht gegen Grundsätze seiner früheren... [mehr]

(2)

Die Masseneinwanderung

Ein Brief an Kanzlerin Merkel - Drei Migranten-Ströme überrollen uns - Was alles in Gefahr ist - Was zu tun ist - Verpflichtungen, die das deutsche Volk nicht hat - Der falsche Vergleich mit 1945 in Deutschland - Realitäten, die... [mehr]

(5)

Immer mehr Schreckensbilder

Was Carl Friedrich von Weizsäcker schon 1983 voraussagte und sich nun zu verwirklichen droht - Kissinger: Aus Freiheit wurde Unterdrückung, aus Wohlstand Armut - Amerikas Legitimitätsgrundlage beginnt zu bröckeln - Das nächste... [mehr]

(0)

Schwer bekömmlich

Ihr Bier dürfen Brauereien als bekömmlich nicht anpreisen – Ein Richterspruch versagt es ihnen und stützt sich dabei auf eine EU-Verordnung – Aber die Biertrinker wird er nicht kümmern und muss es auch nicht [mehr]

(0)

Legal – illegal – ganz egal?

Bei dieser Haltung in der Asyl- und Flüchtlingspolitik darf es nicht länger bleiben – Flüchtlingsunterkünfte werden zu Wahlfahrtsorten - Vorsicht, wenn Schäuble von finanzieller Lösbarkeit spricht - Wie illegal einreisende... [mehr]

(2)

Stroh im Kopf?

Wie alles begann - Eine Chronik der deutschen „Energiewende“ - Werner Ressing: Mit sieben Schritten in den Wahnsinn – Die gigantischste Subventionsmaschine der Nachkriegszeit - Ein katastrophales Zerstörungswerk durch eine... [mehr]

(5)

Wer regiert uns eigentlich? Merkel?

Die Bundesregierung wirkt den Interessen anderer ausgeliefert - Die Entscheidungsträger scheinen ferngelenkt zu sein - Deutschland als Siedlungsgebiet der Völker Afrikas und des Vorderen Orients? - Unhaltbare Zustände bewusst... [mehr]

(9)

Ganz schrecklich politisch unkorrekt

Wieder einmal sagt ein emeritierter Professor, was Sache ist – Schon jetzt ist aus naturwissenschaftlich-technischen Gründen klar erkennbar: Die deutsche Energiewende scheitert [mehr]

(8)

Was die Energiewende wirklich kostet

Wenn es mit ihr unverändert so weitergeht wie bisher, summieren sich die Kosten bis 2050 auf über 5 Billionen Euro – Oder für einen Vier-Personenhaushalt jährlich auf 9.000 Euro - Eine neue Berechnung von Klaus Maier, was auf die... [mehr]

(8)

Kleine Eiszeit gefällig?

Die Verdummung der Menschen durch Menschen beim Bekämpfen eines Klimawandels – Der plumpe, aber gefährliche Alarmismus - Weg mit der Energiewende, zurück zur Vernunft – Was Napoleon den Deutschen schon in seiner Zeit attestierte [mehr]

(1)

Der Orden für Beate Klarsfeld

Das Auswärtige Amt war mehrmals dagegen – Wer die Verleihung seit Jahren betrieben hat - Die heikle Seite der Auszeichnung und eine etwas andere Beurteilung [mehr]

(4)

Die vielen neuen Milliarden für Griechenland

Wohin gehen die eigentlich? Warum nicht an die griechischen Bürger direkt? Aber diese haben das Geld längst bekommen – in den früheren Jahren – Wem das Geld jetzt zusteht – Der Sinn des 3. Hilfspakets: Griechenland darf nicht zum... [mehr]

(1)

Nimmt das Retten denn gar kein Ende?

Soll das immer so weitergehen? Die neue Einigung in der Causa Griechenland und Euro – Für Merkel ein ruhiges Gefühl, für den Steuerzahlerbund die größte Insolvenzverschleppung aller Zeiten - Schlaglichter aus der... [mehr]

(2)

Der vermeintliche Klimaschutz

Er ist ein politisches Verbrechen und wird weiterhin scheitern – Die Mär und die Bereitschaft, an sie zu glauben – Ein Aufruf gegen die Energiewende – Doch bejammert wird nur ihre Folge, nicht die eigentliche Ursache – Die... [mehr]

(1)

Immer noch: Ein Hilferuf aus Erfurt

Der Fall der Geschwister May, anerkannt als politisch Verfolgte in der DDR - Ein Politik-, Verwaltungs- und Justizskandal seit 25 Jahren – Morgen, am 17. Juni, soll gegen sie ein Zwangsräumungsbefehl  vollstreckt werden „Der... [mehr]

(0)

Ehe muss bleiben, was sie immer war

Keine für alle Paare – Ehe ist nur die zwischen Frau und Mann – Nur Gleiches ist gleichzubehandeln, nicht Ungleiches - Eine Diskriminierung liegt daher nicht vor - Es geht um eine Kernfrage der Gesellschaft –  Die „eingetragene... [mehr]

(9)

Was Asylbegehrende so kosten

Und was sie an Leistungen selbst dann noch bekommen, wenn ihr Antrag abgelehnt ist und sie trotzdem nicht außer Landes verwiesen werden – 13 000 Euro in drei Monaten für zwei  Afghanen ohne Pass und 27 000 Euro im Jahr -  Sehr... [mehr]

(13)

Ehre für die deutschen Soldaten

Nicht die Deutschen ehren sie, sondern ausländische Staatsmänner  Der 8. Mai liegt mit dem Gedenken an das Ende des Zweiten Weltkrieges vor siebzig Jahren schon wieder zurück. Vieles und Umfängliches ist dazu geschrieben worden.... [mehr]

(21)

Ohne Strom keine Frauenquote

Er schaffte Freiraum und half mit bei der Emanzipation - Die Bedeutung der Elektrogeräte im privaten Haushalt Ohne elektrischen Strom geht schon lange nichts mehr – schon gar nicht in unserer Industrie- und... [mehr]

(2)

Gängelei auf Samtpfoten

Der sanfte Zwang des „Nudging“ als Zwangsbeglückung für den Bürger – Das Extrembeispiel Energiewende – „Das Perfide am Nudging ist seine scheinbare Harmlosigkeit“ Schon mal etwas von Nudging gehört?  Einige Blätter haben bereits... [mehr]

(2)

Gesetze müssen ein Verfalldatum bekommen

Die EU-Kommission macht einen Anfang – Überfällig ist das seit langem- Bei neuen Vorhaben auf die Bremse treten – Endlich das Subsidiaritätsprinzip beachten – Wenn ein Gesetzentwurf „Kosten keine“ verspricht Gelegentlich gibt es... [mehr]

(1)

Was den Deutschen alles droht

Weil dies so offenkundig ist, drängt sich eine Frage auf - Wer sie stellt, kann nur ein Opfer von Verschwörungstheorien sein Den Deutschen (und nicht nur ihnen) droht Gefahr von vielen Seiten. Sie droht von den Kosten und... [mehr]

(3)

Wenn das mit Merkels Energiewende so weitergeht

Dann kostet es uns Stromverbraucher bis 2025 rund 1,3 Billionen und bis 2050 mindestens 4 Billionen Euro – Wollen Sie das?  Was kostet es, wenn Deutschland die verrückte „Energiewende“ seiner Politiker so fortführt, wie es... [mehr]

(8)

Kategorien

Zum Anfang