Beiträge des Autor: "Arne Hoffmann"

Webseite - Mail schicken

Arne Hoffmann

Vermischtes vom 31. Oktober 2015

Karen Mathews Davis gab dieser Tage zu, sich selbst Drohbriefe geschrieben zu haben. Michael Konken, der scheidende Vorsitzende des Deutschen Journalisten-Verbandes, fordert eine Haushaltsabgabe auch für Printmedien. In Kanada... [mehr]

(3)

Vermischtes vom 27. Oktober 2015

Crowdfunding für einen Film über die Männerrechtsbewegung - die Zahl der Spenden nimmt deutlich zu. Die Antifa hetzt mal wieder gegen mich - weil ich ein Männerrechtler bin. Und männliche Sexualität wird immer noch dämonisiert. [mehr]

(1)

Vermischtes vom 21. Oktober 2015

Rasante Entwicklung in relativ kurzer Zeit: 2012 wurde Akif Pirincci (seiner eigenen Darstellung nach) von Michael Miersch für das rechtskonservative Blog die "Achse des Guten" gewonnen. [mehr]

(4)

Vermischtes vom 19. Oktober 2015

Hadmut Danisch fliegt aus einer feministischen Veranstaltung raus - Chapeau. Nadja "Erzählmirnix" Hermann hat einen Shitstorm ausgelöst. Ein Männerrechtler aus Hamburg sucht Mitstreiter. Aus Syrien kommen Männer, die nicht mehr... [mehr]

(0)

Vermischtes vom 15. Oktober 2015

Die männerfreundliche Feministin Christina Hoff Sommers zerpflückt in einem neuen Video den bizarren Cyberviolence-Report der Vereinten Nationen, der offenkundige logische Fehlschlüsse enthält wie diesen: [mehr]

(0)

Vermischtes vom 10. Oktober 2015

Die Londoner Filmpremiere von "Suffragette" wurde belgeitet von Protesten - auch von Feministinnen. Ebendort prügelten sich jüngst 200 Teenagerinnen. Ein männliches Opfer einer Missbrauchsbeziehung äußert sich. Und Jesus soll... [mehr]

(0)

Vermischtes vom 7. Oktober 2015

Mit dem Beitrag Wenn Menschenrechtler ausbrennen behandelt das Kuckucksvater-Blog das Problem, dass in der männerpolitischen Szene zu viel Stress auf zu wenig Schultern lastet. In Großbritannien bekommt die... [mehr]

(0)

Vermischtes vom 6. Oktober 2015

Es gibt Feministinnen, die auf jeden Hoax hereinfallen. 20 Prozent aller Anzeigen wegen sexueller gewalt an Universitäten sind Falschbeschuldigungen. In Saudi-Arabien benutzen Frauen Facebook, um Männer zu erpressen. [mehr]

(2)

Vermischtes vom 23. September 2015

Johannes Fels fordert eine Väterquote. Harald Martenstein denkt über das Verhältnis von Männern und Frauen in Zeiten von »Aufschrei«-Kampagnen nach. Derweil feiern Feministinnen ihre Abtreibungen im Internet. [mehr]

(0)

Vermischtes vom 21. September 2015

Sexueller Missbrauch von Jungen, Genitalverstümmelung bei Jungen - so etwas wird immer wieder übersehen oder aktiv ignoriert. Wenn wir Männerrechtler darauf aufmerksam machen, werden wir ebenfalls ignoriert. Oder als rechts... [mehr]

(1)

Vermischtes vom 17. September 2015

Sind nur Männer Sexisten? Sind die Grünen nie sexistisch oder schwulenfeindlich? Wann kommt die "Gender-Toilette" endlich nach Postdam? Stärkt das "Männerhormon" Testosteron die soziale Kompetenz? Ein moslemsicher Junge bekommt... [mehr]

(1)

Vermischtes vom 16. September 2015

Auch die Frankfurter Rundschau war zu Gast bei Laurie Pennys Abend des Männerhasses. Schönste Passage des Artikels von Katrin Gottschalk:  Die Männer im Publikum beim Internationalen Literaturfestival Berlin... [mehr]

(0)

Vermischtes vom 11. September 2015

"Ich hab's in den Häcksler gesteckt", sagte der Bürgermeister von Triberg über einen feministischen Beschwerdebrief. Man wünscht sich, dass alle Politiker so auf anmaßend-selbstgerechtes Gezeter aus feministischen Reihen... [mehr]

(1)

Vermischtes vom 9. September 2015

Jan Fleischhauer denkt über den Vorwurf des Biologismus nach und Betina Röhl über weiße heterosexuelle Männer. Ein neuseeländischer Politiker hat eine feministische Lösung für die Flüchtlingsproblematik und Mädchengewalt wird in... [mehr]

(1)

Vermischtes vom 6. September 2015

Heute Abend zeigt die ARD die Wiederholung von "Hart aber fair". Die erste Fassung war auf feministischen Druck hin aus der Mediathek entfernt worden. In den USA gibt es jetzt ein Verhütungsmittel für Männer. In Afrika bleibt... [mehr]

(0)

Vermischtes vom 4. September 2015

Sorry, du redest in letzter Zeit häufiger davon, dass es auch um die Anliegen von Männern gehen sollte, aber gleichzeitig wird das von dir auf diese Weise torpediert. Wie weit entfernt von der Wirklichkeit kann ein Feindbild... [mehr]

(1)

Vermischtes vom 2. September 2015

Die Netzfeministin Katrin Rönicke berichtet im ersten Teil einer kleinen Serie bei den Ruhrbaronen, wie es zum Niedergang des Netzfeminismus kam. Man beachte auch die Kommentare. Christian Schmidt betrachtet den... [mehr]

(0)

Vermischtes vom 28. August 2015

Wie sollen Feministinnen auch auf den Gedanken kommen, dass das, was sie tun, in ethischer Hinsicht falsch ist, wenn Politik und Medien sie beständig feiern und ihre Kritiker als Monster darstellen? [mehr]

(3)

Vermischtes vom 26. August 2015

Während Anna Thalhammer in Österreichs "Presse" einen sexistischen Artikel zum Thema häusliche Gewalt untergebracht hat, der eben wegen diesem Sexismus diese Gewalt eher aufrechterhalten dürfte, statt bei... [mehr]

(0)

Vermischtes vom 21. August 2015

Die Junge Union Saarland will die gesetzliche Frauenquote abschaffen. Ein Aufruf zur Gewalt gegen Birgit Kelle im schwulen "Männer"-Blog wurde gelöscht. Die Rape-Culture-Hysterie in den USA ist nicht zu stoppen. [mehr]

(0)

Vermischtes vom 18. August 2015

In Sachen Prostitution hat Amnesty International Recht und EMMA nicht. Auch katholische Autorinnen wie Birgit Kelle wollen Frauen ihr Rollenverständnis aufdrücken. [mehr]

(3)

Vermischtes vom 17. August 2015

Der Blogger Stefanolix legt dar, wie der Berliner "Tagesspiegel" das Thema "Woher kommt der Hass im Netz?" so richtig vermasselt. Ein Auszug: [mehr]

(0)

Vermischtes vom 12. August 2015

Jüngste Entwicklung bei dem Streit um sexuelle Gewalt unter Studenten: Ein US-Richter hat jetzt das längst überfällige Urteil getroffen, dass wenn ein College die Vorstellung unterstützt, dass es einer Vergewaltigung gleichkommt,... [mehr]

(5)

Kategorien

Zum Anfang