Cancel Culture und die Anbetung des Infantilen:

Wie unter Stalin und Mao: Statue für Greta Thunberg

Im Schatten des Lockdowns ist es still um die schwedischen Umweltaktivistin geworden. Die Universität Winchester macht sie nun wieder sichtbar.

European Parliament from EU, CC BY 2.0
Veröffentlicht:
von

Eigentlich ist es in demokratischen Gemeinwesen nicht üblich, nach Personen des öffentlichen Lebens zu Lebzeiten Straßen zu benennen, ihnen Denkmäler zu setzen oder Statuen aufzustellen. Es ist eine Erscheinung faschistischer Diktaturen: Mussolini, der siegreich hoch zu Ross in Kairo einziehen will, der Massenmörder Stalin, der triumphierend Prag überragt und eben jener Mao, der mit einer Art Hitlergruß Peking beherrscht.

Anhänger des Klimawandels machen es ähnlich; sie haben ihrem Symbol ewiger Naivität, Greta Thunberg, eine Statue gesetzt, berichtet die BBC. Oder etwas genauer: Die Universität Winchester hat der Umweltaktivistin das erste Denkmal der Welt aufgestellt.

Schlappe 24,000 Pfund Sterling kostete die lebensgroße Nachbildung des seit Abba, Volvo und Schwedenhöschen erfolgreichsten Exportschlagers Schwedens. Und das ärgert einige Studenten offenbar. Sie betitelten das Projekt als »vanity project« – ein Projekt der Eitelkeit. Für das Geld hätte es weitaus bessere Verwendung gegeben. Der Präsident des Studentenbundes der Hochschule beschrieb Thunberg zwar als ein »phantastisches Vorbild für alle, die laut und stolz über wichtige globale Dinge spreche«, wies aber darauf hin, dass der Bund eine solche Skulptur nicht unterstützen könne. In Corona-Zeiten sollten alle Mittel in die Unterstützung der Studenten fließen und nicht in solche Projekte.

Die Universitätsleitung verteidigt sich, indem sie darauf verwies, keinen Cent für Statue und Aufstellung bezahlt zu haben, der eigentlich für Studenten gedacht war. Die Statue war bereits 2019 in Auftrag gegeben worden. Außerdem, so die Universitätsleitung, sei sie »ein Symbol für das Engagement im Kampf gegen den Klima- und Umweltnotstand« Der Vizepräsident pries Greta Thunberg als »junge Frau, die trotz Schwierigkeiten in ihrem Leben eine weltweit führende Umweltaktivistin geworden ist. Als Universität für Nachhaltigkeit und soziale Gerechtigkeit sind wir stolz darauf, diese inspirierende Frau auf diese Weise zu ehren«.

Worte, wie sie über die großen sozialistischen Führer nicht anders gesagt worden sind – bevor sie später stürzten. So hat wohl jede Zeit ihre Idole und spätere Zeiten schütteln verständnislos darüber die Köpfe.

Ihnen hat der Artikel gefallen? Bitte
unterstützen Sie mit einer Spende unsere
unabhängige Berichterstattung.

Abonnieren Sie jetzt hier unseren Newsletter: Newsletter

Kommentare zum Artikel

Bitte beachten Sie beim Verfassen eines Kommentars die Regeln höflicher Kommunikation.

Gravatar: Alexander Achtstätter

Das pathologisch, verhaltensauffällige, Psycho-Girl wurde zur Werbeikone der klimafreundlichen Industrie.
Der kranke Personenkult um ein behindertes Kind verkörpert ideal den ökp-sozialistischen Faschismus unserer Regierung.
Der Hype "fridays for future" war mit aufkommen der kalten Jahreszeit stark rückläufig und durch Corona hat dich Schule-schwänzen eh erledigt.

Gravatar: Daffy

Und bitte noch ein Denkmal von Alfred E. Neumann danebenstellen, mit seinem (zugeschriebenen) Zitat: ""what me worry"

Gravatar: lutz

Die AfD ist wie jemand, der in eine Sackgasse fährt und Aktivismus simuliert, indem er auf dem Wendeplatz mit dem Auto immer herumkreist. Die AfD gehört zur Problemseite. Die Querdenker sollten sich von den Trantüten losmachen.

Gravatar: Sam Lowry

Das Psycho-Kind und seine Anhänger können grad nicht Hauptverkehrswege blockieren, es ist kalt und es schneit.

Zudem würde ich die Idioten mit dem SUV einfach überfahren, ohne mit der Wimper zu zucken.

Straßen sind für Autos, und nicht für Idioten...

Gravatar: Alfred

Greta hat Werbung für die Multi-Milliardäre gemacht und hat dabei Mio. € gescheffelt - und wird nun noch mit "Steuergeldern" geehrt?
Wie verrückt ist diese Welt im Faschismus?
Klima und Umweltnotstand? .... Und da werden bei uns in einer wasserarmen Region 40 ha Wald gerodet? Für eine Überbevölkerung gesorgt? Deutschland zubetoniert?
Die Schweden versinken in der Kriminalität, die Schweden haben ebenfalls ein Rad ab!

Gravatar: Croata

Eines Tages wird die Statue in Müll landen, und die Menschen werden sich schämen dass sie Ihre Stimme an die Grünen/Roten gegeben haben.
"... Wir wurden getäuscht." (Das werden Opportunisten sagen).
"... Wir wussten es nicht." (Das wird der Rest sagen)

Die Geschichte wiederholt sich. Ich hoffe nur, egal ob mit 95, ich werde dies noch erleben.
Niemand will und braucht so eine EU!!
Die Engländer wüssten es (vor Corona). Let's see...

Wir haben - "Flüchtling Katastrophe, Klima Katastrophe und Corona Katastrophe" ... Zeitraum 5 Jahren!!!
Und kein Ende in Sicht...
Sekte.
Ja, wie unter Stalin und Mao, wie Artikel sagt.
Danke, Freie Welt!

Gravatar: Ekkehardt Fritz Beyer

„Cancel Culture und die Anbetung des Infantilen:
Wie unter Stalin und Mao: Statue für Greta Thunberg" ...

Ja mei: Schon unter Mose 9:21 liest man:

„Das Denkmal eurer Sünde aber, das ihr verfertigt hattet, das Kalb, nahm ich, verbrannte es und zerstieß und zermalmte es vollständig, bis es zu feinem Staube wurde; diesen Staub warf ich in den Bach, der vom Berge herabfließt“!

Wird daraus nicht ´besonders` verständlich, dass auch dieses „Greta Thunberg für ´die` prophetische Botschaft“ steht https://www.welt.de/print/welt_kompakt/article192112647/Greta-Thunberg-steht-fuer-prophetische-Botschaft.html und für unsere(?) Göttin(?) incl. ihres Erzengels
- Schwab - sowie die Umsetzung von beider „Great Reset“ - sehr viel effektiver als Jesus Christus ist???

Gravatar: Croata

Habe irgendwo gelesen das Gates Foundation reichlich an Uni's spendiert hat.

Gravatar: Jürgen kurt wenzel

Da schwebt mir schon lange ein Mahnmal für die unzähligen abgetriebenen Föten in dieser von LINKEN dominierten Welt vor !!!! Sexuelle Endartung und slttlich moralicher Verfall der Gutmenschen weltweit !!! Mein Gott , was für eine Ausgeburt lassen wir uns gefallen !!!Wir Anderen , die im schweiße ihres Angesichts ihr Tagwerk vollbringen lassen soooo einen Unfug zu ???? *** *** *** *** *** *** ***

Gravatar: mikesch

blöder geht offensichtlich immer

Schreiben Sie einen Kommentar


(erforderlich)

Zum Anfang