Trump wird immer »Champion des amerikanischen Volks« sein

Trump schafft »Büro des ehemaligen Präsidenten« – Trump-Agenda wird weitergeführt

Donald Trump hat das »Office of the Former President« geschaffen. Das Büro soll die Angelegenheiten der Trump-Agenda weiterführen und weiterhin an der Aufdeckung des Wahlbetrugs arbeiten.

Bild: Screeshot von Telegram
Veröffentlicht:
von

Die Eröffnung des neuen Büros teilte der Ex-Präsident auf Telegram mit, das Dokument ist auf den 25. Januar datiert.

Wörtlich steht im Dokument: »Das Büro wird für die Verwaltung von Präsident Trumps Korrespondenz, öffentlichen Erklärungen, Auftritten und offiziellen Aktivitäten verantwortlich sein, um die Interessen der Vereinigten Staaten voranzubringen und die Agenda der Trump-Administration durch Fürsprache, Organisation und öffentlichen Aktivismus weiterzuführen.

Präsident Trump wird immer und für immer ein Champion für das amerikanische Volk sein.«

Ihnen hat der Artikel gefallen? Bitte
unterstützen Sie mit einer Spende unsere
unabhängige Berichterstattung.

Abonnieren Sie jetzt hier unseren Newsletter: Newsletter

Kommentare zum Artikel

Bitte beachten Sie beim Verfassen eines Kommentars die Regeln höflicher Kommunikation.

Gravatar: Islamische Kanzlerin

Echt geile Idee. So hat er sich für die Zwischenzeit eine Plattform geschaffen, um sich im Gespräch zu halten und kann als Gegenpräsident den korrupten Dems maximalen Schaden zufügen. Ich wünsche ihm viel Erfolg!

Schreiben Sie einen Kommentar


(erforderlich)

Zum Anfang