Biden, der Präsident, der sich Namen nicht merken kann

Schon wieder: Biden vergisst Namen von Minister und Ministerium

Schon wieder ein Aussetzer durch US-Präsident Joe Biden. Diesmal hat er zwei wichtige Namen vergessen.

Foto: gemeinfrei
Veröffentlicht:
von

Die Tweets von Präsident Trump waren bei allen gefürchtet. Mit schneidender Kritik und deftigen Worten ging er auf jeden los, von dem er nicht viel hielt.

Bei Joe Biden ist anders herum: Er fürchtet Twitter. Denn über diesen sozialen Kanal werden Hohn und Spott gegen den aktuellen US-Präsidenten verbreitet.

Der Grund: Joe Biden kann sich Namen nicht merken. Und wenn das öffentlich wird, wird es peinlich. So dieser Tage. US-Verteidigungsminister Lloyd Austin gab die Ernennung zweier weiblicher US-Generale bekannt und nun wollte auch sein Chef etwas sagen. Doch am Rednerpult brachte Biden nicht mehr heraus als: »Ich möchte dem früheren General danken. Ich nenne ihn immer noch General, aber mein...« – Pause – »...der Typ, der den Laden dort drüben leitet.«

Das war anders gedacht.

Der Präsident kennt den Namen seines Ministers der Verteidigung nicht mehr und weil sein Hirn schon einmal dabei war, hat es auch gleich den Namen des Verteidigungsministeriums mit vergessen, das von dem Mann ohne Namen geführt wird. – Auf Twitter wurde gezwitschert wie unter Spatzen im Frühling.

Ein Präsident, der den Namen seines Konkurrenten nicht weiß, der Journalisten auf einer Pressekonferenz anbietet, ihnen Fragen zu stellen, der sich selber fragt: »Was tue ich hier? Ich verliere hier den Überblick.«

Ein solcher Präsident vergisst irgendwann noch seinen eigenen Namen: Joe Biden. Und so wird ihn auch die Historie in Erinnerung halten: Als Präsident, der sich Namen nicht merken konnte. Vermutlich hat man bis dahin seinen Namen schon lange vergessen.

Ihnen hat der Artikel gefallen? Bitte
unterstützen Sie mit einer Spende unsere
unabhängige Berichterstattung.

Abonnieren Sie jetzt hier unseren Newsletter: Newsletter

Kommentare zum Artikel

Bitte beachten Sie beim Verfassen eines Kommentars die Regeln höflicher Kommunikation.

Gravatar: Ekkehardt Fritz Beyer

... „Biden, der Präsident, der sich Namen nicht merken kann
Schon wieder: Biden vergisst Namen von Minister und Ministerium“ ...

Da es unserer(?) heiligen(?), allwissenden(?) Göttin(?) ähnlich ergeht
https://www.freitag.de/autoren/saul-rednow/altersbedingte-vergesslichkeit-der-kanzlerin, würde ´ich` auch ihr den Atom-Koffer https://de.wikipedia.org/wiki/Atomkoffer ´nicht` überlassen und lieber in Russland – zumindest aber im Iran bzw. in China lagern, wo er und die Welt auch m. E. sicherer aufgehoben wäre!!!

Gravatar: Klaus Reichel

Dann steht der baldigen AMtsübernahme durch Kamala Harris wohl nichts mehr im Weg. Wieder ein Etappensieg mehr für die "Schöne neue Welt" des kommunistischen Globalismus. Mir graut vor der Zukunft.

Schreiben Sie einen Kommentar


(erforderlich)

Zum Anfang