Live auf YouTube: Szenen wie aus einem totalitären Polizeistaat

Polizei stürmt Wohnung von Merkel-Lockdown-Kritiker während eines YouTube-Live-Streams

Werden Kritiker der Corona-Maßnahmen jetzt wie Terroristen behandelt? Ein Video zeigt, wie die Polizei in die Wohnung des Ernährungsexperten Dr. Andreas Noack stürmt. Er war gerade live auf YouTube-Sendung.

Screenshot YouTube
Veröffentlicht:
von

[Siehe Szene hier auf YouTube und hier auf Twitter]

Es sind Szenen wie aus einem totalitärem Polizeistaat. Der YouTuber Dr. Andreas Noack war gerade mit einer Live-Sendung auf YouTube beschäftigt, im Hintergrund hört man noch seinen Interview-Partner reden, als plötzlich ein Sondereinsatzkommando der Polizei die Wohnung stürmt und in das Zimmer kommt, mit gezückten Waffen und bedrohlichen Gesten. Alles wurde live von den Zuschauern mitverfolgt, bis ein Polizist den Live-Stream beendete.

Szenen wie aus einem totalitärem Polizeistaat

Ist das die Art, mit der künftig mit Kritikern der Regierung oder Kritikern der Corona-Maßnahmen umgegangen werden soll? Das Live-Video lief viral im Internet und hat besonders im Ausland für Furore gesorgt. Dort sorgt man sich um die Zustände in Deutschland. Wird Deutschland wieder ein totalitärer Überwachungsstaat wie zur Zeit des Nationalsozialismus oder zur Zeit des DDR-Sozialismus? Ist das der Beginn einer neuen Diktatur, eines neuen Überwachungsstaates?

Vor einigen Tagen sorgte bereits die brutale Verhaftung des AfD-Abgeordneten Karsten Hilse für Aufsehen. Es mehren sich die Anzeichen, dass die Merkel-Regierung mit immer härteren Bandagen gegen Kritiker vorgeht.

Dr. Andreas Noack ist Experte für die Themen Ernährung, Nährstoffe und Gesundheit. Und er äußert sich kritisch zu Zeitfragen. In Zeiten der Corona-Notstandgesetze ist das wohl schon Verdachtsmoment genug für einen Polizeieinsatz wie gegen Terroristen.

Ihnen hat der Artikel gefallen? Bitte
unterstützen Sie mit einer Spende unsere
unabhängige Berichterstattung.

Abonnieren Sie jetzt hier unseren Newsletter: Newsletter

Kommentare zum Artikel

Bitte beachten Sie beim Verfassen eines Kommentars die Regeln höflicher Kommunikation.

Gravatar: Gerd Müller

Wer das ansieht nun immer noch glaubt, er lebe in der Bundesrepublik Deutschland und "die da oben" machen das schon richtig, der muß mit dem Klammersack gepudert sein !

Gravatar: Gretchen

HEIL MERKEL!Gehts noch? Können die sonst noch alles essen???Der Vorwurf ist wohl KETZEREI gegen den neuen Glauben...Die Scheiterhaufen sollen wieder brennen....!!

Gravatar: Wolfgang Schlichting

Deutsche Politiker haben noch nie ein Ermächtigungsgesetz verabschiedet, um es in der Schublade einzulagern, sondern um es beim geringsten Widerstand gegen ihre Volksversklavungspolitik von ihren skrupellosen Sklaventreibern realisieren zu lassen.

Gravatar: Roland Brehm

Was man hier sehen kann ist einfach unfassbar. Faschismus pur ! Bleibt da bitte dran. Das muß strafrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen.
Vielleicht kann jemand die Hintergründe herausfinden und wo Dr. Noak sich jetzt befindet und wie es ihm geht. Hat er juristischen Beistand ? Spendenaktion ?

Gravatar: belli

Nun sehen wir es ganz genau !

Wir sind in der 3. Diktatur auf deutschem Boden angekommen !

Nach dem Hitlerfaschismus und dem Sowjetfaschismus befinden wir uns nun im MERKELfaschismus !!!

Wir dummen deutschen haben es geschehen lassen, indem die Meisten immer schöööön Merkel und ihre CDU/CSU, die SPD, die Grünen und die Linken gewählt haben !!!

Nun kann uns keiner mehr helfen !

,,Danke" StasiMERKEL

Man sollte schleunigst dieses Land verlassen, wie nach 1933 die Juden, bevor es nicht mehr möglich ist und wir im KZ landen !!!
So wie es vielen Juden erging.

Diesmal werden es Merkelkritiker sein......

Gravatar: Manfred Hessel

Video gesichert , nun geht´s an die Arbeit. ich will nämlich rauskriegen wer diese elenden Staatsbüttel sind.

Schreiben Sie einen Kommentar


(erforderlich)

Zum Anfang