Drei Minderjährige in Einkaufsstraße niedergestochen

Messerattacke erschüttert auch Den Haag

Im niederländischen Den Haag kam es nur Stunden nach der Messerattacke in London ebenso zu willkürlichen Messerangriffen gegen Passanten in einer belebten Einkaufsstraße. Gefasst wurde ein 35 Jahre alter »leicht dunkelhäutiger Mann«.

Foto: Facebook
Veröffentlicht:
von

Nur wenige Stunden nach einer tödlichen Messerattacke in London wurden auch in Den Haag mehrere Menschen willkürlich mit einer Stichwaffe attackiert. Im Zentrum der Stadt, die auch Sitz der niederländischen Regierung ist, gab es drei Verletzte. Es handelte sich laut Polizei um einen 13-jährigen Jungen und zwei 15 Jahre alte Mädchen, die sich untereinander nicht kannten.

Der Vorfall ereignete sich in der beliebten Einkaufsstraße Grote Marktstraat unweit des Parlaments. Dort waren wegen des »Black Friday« mit zahlreichen Schnäppchenangeboten viele Menschen unterwegs. Im Internet verbreitete Video-Aufnahmen zeigten Menschen, die nach dem Angriff panisch durch die weihnachtlich beleuchtete Straße rannten.

Der Angreifer ergriff nach der Tat zunächst die Flucht, an der Fahndung waren auch Polizeihubschrauber beteiligt. Tags darauf wurde in der Innenstadt von Den Haag ein 35 Jahre alter »leicht dunkelhäutiger Mann« ohne festen Wohnsitz als der mutmaßliche Täter gefasst. Die Hintergründe der Tat blieben erstmal offen. Die Opfer konnten unterdessen die Klinik wieder verlassen.

Ihnen hat der Artikel gefallen? Bitte
unterstützen Sie mit einer Spende unsere
unabhängige Berichterstattung.

Abonnieren Sie jetzt hier unseren Newsletter: Newsletter

Kommentare zum Artikel

Bitte beachten Sie beim Verfassen eines Kommentars die Regeln höflicher Kommunikation.

Gravatar: Sam Lowry

p.s.: sicherlich kam der "Traumatisierte" grad von der Sonnenbank...

Gravatar: Sam Lowry

Gottseidank blieb es scheinbar bei Schnittwunden, die man ambulant behandeln konnte.

Aber kann man das überhaupt glauben, wenn doch mittlerweile absolut ALLES von Polizei und Medien vertuscht und verschleiert wird???

Ich glaube gar nichts mehr. Punkt.

Sam Lowry
(M.O.I.)

Schreiben Sie einen Kommentar


(erforderlich)

Zum Anfang