Corona-Regime erhöht systematisch Druck auf Ungeimpfte

Merkel will 3G-Regeln jetzt auch in Zügen

Bundeskanzlerin Angela Merkel plant, auch in Zügen der Bahn die 3G-Regel einzuführen.

Alexander.kurz, CC BY-SA 3.0
Veröffentlicht:
von

Wer wissen will, wie es den Bürgern ergeht, wenn sie keine Autos mehr fahren dürfen und auf eine staatlich kontrollierte Bahn angewiesen sind, braucht nur einen Blick auf die Pläne der Bundeskanzlerin Angela Merkel zu werfen. In einer neuen Eskalationsstufe soll Ungeimpften nun der Zugang zu Zügen der Bahn verwehrt werden, das berichtet die Bild-Zeitung.

Die 67-jährige, kinderlose, CDU-Politikerin will die sogenannten 3G-Regeln auch in allen Zügen einführen. Damit wäre es Ungeimpften unmöglich, die Bahn zu nutzen, es sei denn, sie können einen teuren Test mit einem negativen Ergebnis vorweisen. Erlaubt sind nur noch Personen mit einer Impfung, einem negativen Test oder Genesene. Nichts anderes besagt 3G: Genesen, Geimpft, Getestet.

Diese erneuten Einschränkungen der Grundrechte waren bereits auf der Konferenz der Ministerpräsidenten am vergangenen Montag Thema. Demnach wollten sowohl Merkel als auch Arbeitsminister Hubertus Heil, SPD, wissen, ob 3G auch in Bahnen und Flugzeugen gelten könnte.

Nun hat Merkel zusätzlich ihren Verkehrsminister Andreas Scheuer, CDU, beauftragt, zu prüfen, ob auch diese Maßnahme möglich ist, um Ungeimpfte weiter zu drangsalieren. Betroffen wären zunächst Millionen Bahn-Fahrer, aber auch Kurzstreckenflieger.

Völlig unklar ist, wer die Regelung durchsetzen und überprüfen soll. Auf Bahnhöfen ist eine Kontrolle praktisch unmöglich. Auch beim Einstieg dürfte eine Überprüfung aller Fahrgäste schon aus Zeitgründen schwierig werden. In den Zügen wäre das Personal der Bahn gefragt, das sich als eine Art Corona-Blockwart betätigen und neben den Fahrkarten nun auch noch Impfausweise überprüfen müsst. 

Von Seiten der FDP hieß es, einmal mehr zeige sich »ein hilfloser Aktionsmus der Bundesregierung«. Ein Sprecher der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft, EVG, sagte, man könne nur davor warnen, »die Kontrollen auf das Zugpersonal abzuwälzen! Zugbegleiterinnen und Zugbegleiter waren und sind keine Maskenpolizei und sie sind auch keine 3G-Kontrolleure. Diese Vorstellung ist außerhalb jeder Realität.«

Ob diese Einwände Angela Merkel davon abhalten werden, in den letzten Tagen ihrer Herrschaft noch einmal ihren ganze Verachtung für Bürger und Bürgerrechte austoben zu dürfen, muss bezweifelt werden, zumal zumindest die SPD Merkel unterstützt. Es waren die Sozialdemokraten, die die Verlängerung der pandemischen Notlage gar nicht schnell genug im Bundestag einbringen konnten.

Ihnen hat der Artikel gefallen? Bitte
unterstützen Sie mit einer Spende unsere
unabhängige Berichterstattung.

Abonnieren Sie jetzt hier unseren Newsletter: Newsletter

Kommentare zum Artikel

Bitte beachten Sie beim Verfassen eines Kommentars die Regeln höflicher Kommunikation.

Gravatar: kassaBlanka

Lothar 27.08.2021 - 16:34

Merci!

Gravatar: Ekkehardt Fritz Beyer

... „ In einer neuen Eskalationsstufe soll Ungeimpften nun der Zugang zu Zügen der Bahn verwehrt werden, das berichtet die Bild-Zeitung.“ ...

Und wenn wir uns dann ganz einfach nur vorstellen, was wohl los wäre, wenn ...
https://www.youtube.com/watch?v=GzxmW1lP-Ks:

Dann würde die epidemische Lage per göttlichem(?) Diktat sicherlich gerade darum „wunschgemäß“ verlängert?
https://ansage.org/epidemische-lage-wunschgemaess-verlaengert-der-notstand-darf-nie-enden/,

Auch wenn bekannt werden würde, das es dies bzgl. nie eines solchen Zustandes bedurfte
https://www.youtube.com/watch?v=G4KGKnclWlA,
Angst per vermerkelten Diktat aus der Feder des Drehhofer aber dringend nicht nur geschürt werden muss
https://www.focus.de/politik/deutschland/aus-dem-innenministerium-wie-sag-ichs-den-leuten-internes-papier-empfiehlt-den-deutschen-angst-zu-machen_id_11851227.html,
da sie als Mittel dazu dienen soll, um die Menschen zu zwingen, sich besonders dem Great Reset zu ´beugen`???
https://www.youtube.com/watch?v=PH5DQ3uFDJE

Auch um die „Riesenschweinereien“ des Kanzlerkandidaten einer SPD zu vertuschen, die Deutschland im absoluten Einklang mit den christlichen(?) Vereinen Namens CDU/CSU über viele Jahre hinweg akribisch - und auch m. E. sehr bewusst - in die heutige Situation manövrierten?
https://de.rt.com/inland/123220-riesenschweinerei-hamburger-opposition-sieht-verwicklung-von-scholz-in-cum-ex/

Wird das nicht auch ´daraus` deutlich, dass bereits anno 2015 (dem Jahr der ´extrem` großen Flüchtlingskrise) eine US-Studie mit dem Titel "Global Trends 2015"
vorlag, welche die heutige Situation selbst für ´mein` Verständnis quasi bis in Detail vorhersagt???
https://www.kas.de/de/einzeltitel/-/content/der-erfolg-im-kampf-gegen-den-terror

So stellt sich letztlich auch mir die Frage:

Ist es tatsächlich das „Internet“, welches unsere Freiheit bedroht???
https://www.youtube.com/watch?v=FpiV6ldAhjA

Gravatar: Ferkelator

„Die Großen hören auf zu herrschen,
wenn die Kleinen aufhören zu kriechen.“

Friedrich Schiller

So einfach ist das!

Gravatar: Ferkelator

„Die Großen hören auf zu herrschen,
wenn die Kleinen aufhören zu kriechen.“

Friedrich Schiller

So einfach ist das!

Gravatar: Normann

Was Merkel will, ist unerhebich und hat nicht die geringste Bedeutung.
Jetzt hilft nur noch massiver ziviler Ungehorsam, genauso wie es in Moskau gegen den Impfpaß praktiziert wurde. Restaurants, Hotels und Friseure wurden allesamt boykottiert und danach war der Spuk in wenigen Tagen vorbei.
Auch in Australien wird es ab dem 31.08.21 mit einem Generalstreik der Brummi-Fahrer losgehen (mit Unterstützung der Bürger).
Ich befürchte allerdings, daß die Mehrheit der Bürger in Deutschland weiter friedlich schlafen wird.
Ruhe sanft!

Gravatar: Karl Biehler

Es gibt nur 2 Möglichkeiten. Entweder:

1.) Sie ist wahnsinnig oder
2.) Sie es dem tiefen Staat schuldig!

Gravatar: Meine Frau, die Ilsebill

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/interview-mit-gruender-der-forschungsgruppe-wahlen-die-menschen-wollen-nicht-von-machos-regiert-werden-a-ff7e09c1-19fb-4a2a-b9c4-e028c0087850

... schon klar. Die Menschen wollen lieber von lügenden Feminazis, Spalterinnen und von Volksverhetzerinnen regiert werden, von armen Trümmerfrauen und morbiden Brunnenvergifterinnen, von Denunziantinnen, verleumderischen Weltretterinnen und von feministischen Kampfsäuen, die von Geburt an und von Natur aus benachteiligt, diskriminiert und Opfer vom Dienst sind, am besten NASPD - Mitglied, behindert, homosexuell und "alleinerziehend, "Vater Staat" nur um so willkommener und unentbehrlicher ...

https://app.box.com/s/39hdzu4lp1kk9xppnl9l4rufm8b2h1k2 .

Gravatar: Ferkelator

„Die Großen hören auf zu herrschen,
wenn die Kleinen aufhören zu kriechen.“

Friedrich Schiller

So einfach ist das!

Gravatar: Jürgen kurt wenzel

Die ,,Bahn ' ist wieder dabei !!!!Ist DIE BAHN nicht mehrheitlich DER Staat !!! Zwei Weltkriege führ den SIEG !! ,, Räder rollen für der Krieg "!!!! Menschenleiber an die Front und in die IG -Auschwitz und die Vernichtungslager !!! Die Reichsbahn hat bis zum Schluß die Zwangsarbeit in der SED -Dktatur und deren Zwingburgen versorgt !! Oft zum Gewinn des ,, Klassenfeindes " Kinder und Greise in ,, Gotewohlexpress!!! ,,Gedenkstätte" Hohenschönhausen !!! Jetzt mit SED( LINKE ) als Chef !!!(Frauenkreis Myblog , Jürgen kurt wenzel Hoheneck )

Schreiben Sie einen Kommentar


(erforderlich)

Zum Anfang