Jochen Haug (AfD) kritisiert Corona-Politik der Merkel-Regierung

Merkel-Gaga: Versammlung, um festzustellen, dass Versammlungen nicht möglich sind!

Die Regierung spielt Gesundheitsschutz und demokratische Verfahren gegeneinander aus.

Foto: European Union
Veröffentlicht:
von

[Siehe auch die Rede im Bundestag auf YouTube HIER]

Just im Superwahljahr sorgt die Bundesregierung dafür, dass Aufstellungsversammlungen für die Kandidaten der Bundestagswahl in Teilen nicht stattfinden können. Versammlungen sollen generell nicht mehr möglich sein, dabei zeigt doch schon allein das Plenum mit hunderten Abgeordneten, dass das Quatsch ist. So hebeln die Altparteien das Recht auf Präsenzveranstaltungen aus und missachten aufs Tiefste unsere Verfassung!

Auf Twitter kommentierte der AfD-Abgeordnete Jochen Haug, MdB:

»Paradox! Wir führen eine Versammlung durch, um zu beschließen, dass Versammlungen nicht möglich sind! Die Regierung spielt Gesundheitsschutz und demokratische Verfahren gegeneinander aus. Nicht mit uns!«

Ihnen hat der Artikel gefallen? Bitte
unterstützen Sie mit einer Spende unsere
unabhängige Berichterstattung.

Abonnieren Sie jetzt hier unseren Newsletter: Newsletter

Kommentare zum Artikel

Bitte beachten Sie beim Verfassen eines Kommentars die Regeln höflicher Kommunikation.

Gravatar: KlausiusFranzius

Ich möchte mal etwas zum Thema Auftreten der BT Abgeordneten der Altparteien sagen und gleichzeitig der AfD Fraktion einen Tipp geben.
Mich wundert es immer wie diese "Politiker" der Verräter Parteien frisiert sind, wer schneidet und frisiert denen die Haare. Soweit ich mich erinnern kann haben ALLE Friseure in der brd geschlossen und privat sind solche Kontakte ebenfalls untersagt.
Es wäre doch mal ein Gaudi die Abgeordneten der Altparteien im BT vorzuführen, indem sich die AfD Männer Langhaar Perücken aufsetzen und die Frauen der AfD ungekämmt mit wirrer Frisur erscheinen. Und die Abgeordneten der Parteifeinde provokant zu fragen wo sie denn zum Friseur gehen und ob sie den AfD Abgeordneten die Adresse geben würden zwecks Anzeige bzw. um sich selbst dort einen Termin zu machen.

Gravatar: Hajo

Diese Frau ist nur noch am Ruder, weil sie von den Globalisten gestützt und zugleich schöngeschrieben wird und die Politiker sind nicht mehr unsere Freunde, das ist ein Märchen, sie wissen nur nicht, wie sie es uns beibringen sollen, daß sie im Prinzip nichts zu melden haben und ausführenden Organ sind andere und der lange Schwarze hat es ja mal durch die Blume gesagt, wie das zu verstehen ist: Die Regierenden haben nichts zu sagen und die die das Sagen haben sind nicht in der Regierung.

Anschließend hat er und viele seiner Kollegen die eigene Ansicht um 180 Grad gedreht und was ihn dazu bewogen hat, steht in den Sternen, normal war es jedenfalls nicht und es ist anzunehmen, daß eben Druck ausgeübt wurde und dazu gibt es viel Möglichkeiten um plötzlich eine andere Meinung zu haben, was die meisten entweder garnicht zur Kenntnis genommen haben oder es nicht so richtig verstanden haben. das mit den höheren Mächten, wer immer das auch ist.

Gravatar: famd

Das ist wirklich Gaga - ein Irrenhaus.
Über Corona zur Diktatur, Meinungseinschränkung-Zensur, Freiheitsberaubung für alle. (Außer die Geimpften?)
Nebenbei tummelt sich der CIA in der CDU, Rötgen ist ihr Vermittler, es geht um Planung und politische Unterstützung für Umstürze im Umfeld von Russland. Corona ist die beste Ablenkung für die Menschen damit sie keine Zeit bekommen sich über die Machenschaften der CDU in den Destabilisierungsprojekten der US-Strategen Gedanken zu machen. Jeder Putsch wird indirekt von der CDU mit organisiert!
Das ist die Hauptaufgabe von Merkel und ihre Helfer da unten.

Gravatar: karlheinz gampe

Rote DDR STASI Betonköppe haben keinen Plan. Die roten Knallköppe haben ja nicht einmal einen 5 Jahres Plan planen und ausführen können.

Heute planen rote Idioten im Reichstag-

Gravatar: Klaus Reichel

War die auf einer illegalen Faschingsfeier?

Ich konnte mir beim Lesen der Überschrift das Lachen nicht unterdrücken. Das ist eindeutig besser als Karl Valentin, weshalb ich sie schon für den Orden "Wider den tierischen Ernst" nominiere.

Ich darf natürlich alles andere von ihr, das mehr zum Weinen ist, nicht dagegen aufrechnen, sonst sind ihre Chancen gleich Null.

Gravatar: Ekkehardt Fritz Beyer

... „Die Regierung spielt Gesundheitsschutz und demokratische Verfahren gegeneinander aus.“ ...

Wahrscheinlich auch darum, weil Merkels Corona-Politik nicht nur „ignorant und arrogant“ ist
https://www.dw.com/de/meinung-merkels-corona-politik-ist-ignorant-und-arrogant/a-55440185
sondern Mr. Trump sicherlich nicht nur die Flüchtlingsfrage betreffend – sondern auch dies bzgl. – richtig lag!!!
https://www.sueddeutsche.de/politik/fluechtlinge-trump-erklaert-merkel-fuer-verrueckt-1.2687898

Gravatar: Alfred

"...Versammlung, um zu beschließen, dass Versammlungen nicht möglich sind!...."

Genau, das ist unser Problem. Wie Sport im ARD-Fernsehen! ---- Das stellt alles auf den Kopf!!

Gravatar: Peter Lüdin

Als Staatsbediensteter, Milliardärstochter oder Sozialhilfeflüchtling kann man leicht zum Lockdown-Fan werden. Für die arbeitende Bevölkerung stellt es sich jedoch anders dar.

Schreiben Sie einen Kommentar


(erforderlich)

Zum Anfang