Olaf Scholz wurde im Bundestag gewählt und anschließend durch den Bundespräsidenten ernannt

Jetzt ist er Kanzler

Olaf Scholz wurde heute im Bundestag zum Bundeskanzler gewählt und anschließend von Steinmeier ernannt. Damit steht nun der Ex-Vize-Kanzler an der Spitze im Kanzleramt. So bleibt ein bisschen Merkel, gespickt mit rot-grüner Grütze.

Foto: Pixabay
Veröffentlicht:
von

So, jetzt ist es soweit. »Merkel ist weg«. Scholz ist da. Er wurde heute zum Kanzler der Bundesrepublik Deutschland gewählt.

Im Bundestag soll er von 707 abgegebenen Stimmen 395 Ja-Stimmen erhalten haben. Es hatte sich wohl mehr erhofft, aber einige Abgeordnete waren wegen Krankheit abwesend. 303 Abgeordnete stimmten gegen Scholz. Es gab 6 Enthaltungen. 3 Stimmen sollen ungültig gewesen sein.

Um 10:53 Uhr folgte die Ernennung von Scholz zum Bundeskanzler durch den Bundespräsidenten Steinmeier.

Da Scholz jahrelang in der Großen Koalition Vize-Kanzler unter Merkel war, schwebt ihr Geist somit noch immer im Kanzleramt mit. Ein Teil des Personals wird auch übernommen. Auch in der Ministerriege. Man denke nur an Hubertus Heil.

Was wird Scholz uns bringen? Abgesehen davon, dass die Grünen massiv ihre Agenda in die Ampel-Koalition mitbrachten, werden viele Versprechen verpuffen. Schon jetzt wird klar, dass mit der neuen Regierung und deren Plänen wohl keine nennenswerten Erleichterungen für mittlere und niedrige Einkommen kommen werden. Die Hoffnungen all derer, die aus sozialen Gründen die SPD gewählt haben, sind schon zerschlagen, bevor die Regierungsarbeit erst begonnen hat. 

Ihnen hat der Artikel gefallen? Bitte
unterstützen Sie mit einer Spende unsere
unabhängige Berichterstattung.

Abonnieren Sie jetzt hier unseren Newsletter: Newsletter

Kommentare zum Artikel

Bitte beachten Sie beim Verfassen eines Kommentars die Regeln höflicher Kommunikation.

Gravatar: asisi1

Das der Michel seit über 100 Jahren immer wieder auf solche Politiker herein fällt, ist schon schlimm!
Nicht wird aus der Vergangenheit gelernt, also muss es mal wieder ordentlich Krachen!

Gravatar: Ketzerlehrling

Wie Herr Krah so treffend bemerkte: Merkel auf Speed.

Gravatar: Peter Lüdin

Man muss anerkennen, dass der Machtwechsel in Deutschland sehr geordnet abläuft. Ohne Sticheleien etc. Ein Paradebeispiel was Demokratie bedeutet.

Gravatar: Walter Gerhartz

Mir wird schon angst und bange wenn ich an Baerbock als Aussenministerin denke !!
-
Wie wird sie das wichtige Verhältnis zu Russland zerstören ???

Gravatar: Walter Gerhartz

Warum Merkel keinen CDU-Wahlsieg möchte
-
DDR-Bürgerrechtlerin rechnet mit der Kanzlerin ab
.
https://reitschuster.de/post/warum-merkel-keinen-cdu-wahlsieg-moechte/
-
Ein Gastbeitrag von Vera Lengsfeld
-
Ich kenne Angela Merkel seit 1990 und weiß aus ihrem eigenen Mund, dass sie die CDU im Grunde immer abgelehnt hat („Mit der CDU will ich nichts zu tun haben“ zu Ewald König. „Ich will nicht aussehen wie eine West-CDU-Tussi“ zu mir).
-
Für sie war die Partei die einzige Option, in die große Politik einzusteigen, nachdem Lothar de Maizière sie erst zu seiner stellvertretenden Regierungssprecherin gemacht und dann erfolgreich für das Kabinett Kohl vorgeschlagen hat.
-
Aber die Partei, der sie formal nie beigetreten ist, sondern in die sie als Mitglied des „Demokratischen Aufbruchs“ übernommen wurde, hat Merkel nur als Machtvehikel gedient.
-
Eine andere Verbundenheit hat es nach meiner festen Überzeugung nie gegeben.
-
Die Kanzlerin will keinen Sie der Union beiu der nächsten Bundestagswahl. Und der Garant dafür heißt Markus Söder.
-
Die Grünen sind die treuesten Verbündeten von Merkel ....ALLES LESEN !!


Kommentar
-
Merkel wurde, wie so oft schon beschrieben, von den Bliderbergern (WELT-ELITEN) ausgesucht.
-
Sie hatte damals schon den Auftrag die CDU zu zerstören und die Politik in Richtung Migranten-Wahn und Klima-Wahn vorzubereiten.
-
Dies ist ihr auch wirklich gut gelungen, denn der Auftakt des KLIMA-WAHNS und des GREAT RESET ist es ja eine PLANDEMIE auszurufen!!
-
Nun kommt der ausgesuchte Nachfolger Olaf Scholz an die Macht, der mit seinem KRUSELKABINETT den WAHNSINN vollenden soll !!

Gravatar: Wolfram

Man wünscht ihm - trotz seiner Gottlosigkeit - dennoch alles Gute und ein glückliches Händchen für die Regierung unseres Landes !!!

Nun haben ja viele Politiker einen "etwas holprigen" Lebenslauf - und kein Mensch ist ohne Fehl und Tadel - und schon gar nicht ohne Sünde !!!

Doch so ganz alleine - ohne Gottes Hilfe - solch ein Amt anzutreten, dazu gehört schon eine Menge Mut und Selbstsicherheit (sorry - und auch unverfrorene, frevelhafte Gottlosigkeit).

Wage zu bezweifeln, ob bzw. dass alles gut gehen wird.

Wenn der im Vorfeld so hoch gelobte und viel gerühmte "Aufbruch" noch mehr Millionen heidnischer Halbmondjünger bedeutet, dann gnade uns Gott, denn dann wird es noch mehr Messerstechereien, Prügelattacken und Terror-Opfer durch Migranten aus der heidnischen Halbmondkultur in unserem Land geben als bisher !!! Dann wären innere Unruhen irgendwann vorprogrammiert !!!

Eine Minderheit der Deutschen hat diese gottlose Regierung an die Macht gehievt - und ein gelber Wendehals hat kräftig mitgeholfen !!! Und die gehirngewaschene gymnasiale Jugend / jungen Erwachsenen / Studenten an den Unis haben ebenfalls fleißig mitgeholfen.

Wird der "deutsche Karren" nun in den Dreck gefahren, und bei uns gehen irgendwann die Lichter aus, dann hat es ein großer Teil der Wähler so gewollt - oder ???

Sollten sich die so hoch gepriesenen und mit aller Gewalt dem Volk aufgezwungenen Vakzine als in einigen Jahren krebserregend erweisen, dann sollten sich die heute noch vollmundigen Virologen und scheindemokratischen (=realiter diktatorischen) Politiker ganz warm anziehen und gar nicht mehr ganz so sicher fühlen !!! Dann "tanzt hier bald Balo, der Bär" wie zur Wendezeit !!!

Nun noch eine ganz persönlichen Bibelvers an das neue Herrscherteam:

"Der Törichte spricht in seinem Herzen: 'Es gibt keinen Gott' " (die Bibel)

"Die Herrscher im Lande lehnen sich auf und die Vornehmen (="Eliten") ratschlagen miteinander gegen den HERRN und Seinen Gesalbten (=CHRISTUS). Lasset uns zerreißen ihre Bande (=Gebote) ... Aber der Himmel wohnt, lacht über sie und der HERR spottet ihrer... ER wird einst mit ihnen reden in Seinem Zorn, und mit Seinem Grimm wird ER sie schrecken... denn Sein (=des Sohnes GOTTES) Zorn wird bald entbrennen... (aus Psalm 2, Verse 2-4+12c).

"Er (=der Gottlose) spricht in seinem Herzen: 'Gott hat's vergessen, ER hat Sein Antlitz verborgen, Er wird's niemals sehen!" (Psalm 10,11)

Doch der Apokalypse (=Offenbarung JESU CHRISTI an Johannes) entnehmen wir etwas ganz Anderes: entsetzliche Zorn-Gerichte des Auferstandenen und Seiner heiligen Gerichtengel: u.a. Pestilenz (auch Lungenpest Corona?) , ungewöhnliche Erdbeben, Verseuchung aller Meere/Flüsse + Fischsterben, Rauchdampf (=Wasserrstoffbomben)-Kriege. Steine (Asteoriden wie Apophis 2029?) vom Himmel, dämonische Qualen, und ein ganz besonderes - verschwiegenes "Leckerli" = Geschwüre an allen Menschen (=Krebs), besonders für diejenigen Dodos, die sich nach angewöhnten Anti-Corona-Impfung bald gleich auch noch den 666-RFID-Microchip mit injezieren lassen (zum Einkaufen u. zur Gesundheitsversorgung - darauf werden alle Nicht-Bibelleser reinfallen), wie schon in Schweden an Menschen an der rechten Hand getestet ??? (vgl. Apokalypse Kap. 13) - Jaja die Bibeln wurden nach der Konfirmation doch fast alle restlos entsorgt !!! - Die meisten, auch die etwas Frömmelnden haben davon null Peil !!!

Verweise auf den ausführlichen Kommentar zum vorgestellten Kabinett über die traurige Historie gottloser Herrscher der Vergangenheit.

Ah, Herodes wurde von Würmern zerfressen !!! Seine letzten Worte auf dem Strebebett lauteten: "Du hast gewonnen, Galiläer!" (CHRISTUS).

Stehen denn die Sterne also wirklich so ungünstig für unsere neue Regierung ??? MAY BE - Abwarten !!!

GOTTES Mühlen mahlen langsam,
aber trefflich fein,
was durch Langmut ER versäumet,
holt durch Stärk' ER wieder ein," (Volksweisheit)

Gravatar: U. von Valais

Das einzig Positive für den Moment: Merkel ist weg.

Gravatar: Patriot

Der gottlose Vorsteher des Gruselkabinetts: Wie schöööhn!

Gravatar: martin43

schaut in den "Alle ausser Mainstream" Kanal und hört mal Bodo Schiffmann zu, dann ist alles klar.

Schreiben Sie einen Kommentar


(erforderlich)

Zum Anfang