Deutschlands Gasspeicher sind aktuell nur zu rund 50% gefüllt

Erdgas-Vorräte in Deutschland reichen offenbar nur noch für 18 Tage

In der Antwort des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) auf eine Anfrage eines AfD-Bundestagsabgeordneten liegt Zündstoff. Demnach sind Deutschlands Gasspeicher aktuell nur zu ca. 50% gefüllt, was einer theoretischen Verfügbarkeit des Arbeitsgases für circa 18 Tage entspricht.

Screenshot YouTube, Phoenix
Veröffentlicht:
von

Während die Energie-Preise nach oben schießen, werden die Vorräte an unmittelbar verwendbarem Erdgas immer knapper.

In der Antwort des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) auf eine Anfrage eines AfD- Bundestagsabgeordneten liegt Zündstoff. Demnach sind Deutschlands Gasspeicher aktuell nur zu ca. 50 Prozent gefüllt, was einer theoretischen Verfügbarkeit des Arbeitsgases für circa 18 Tage entspricht [siehe Bericht »SNA«].

Der aktuelle Füllstand der deutschen Gasspeicher zeigt also, dass wir uns direkt in eine akute Energiekrise hinein bewegen.

Am 31. Dezember 2020 lag das Arbeits-Gas-Volumen in Deutschland noch bei einer Höhe von etwa 23,7 Milliarden Kubikmetern; und dies bei einer durchschnittlichen Entnahmerate in Höhe von 0,68 Milliarden Kubikmetern pro Tag. Daraus hatte sich rechnerisch eine theoretische Verfügbarkeit von Gas für 35 Tage ergeben.

Aktuell sind jedoch die deutschen Gasspeicher laut Informationen des europäischen Verbandes »Gas Infrastracture Europe« nur zu 50,6 Prozent gefüllt (Stand zum 11. Januar 2022). Das entspricht einer theoretischen Verfügbarkeit des aktiven Gases von 17,7 Tagen.

Zeit zu handeln? Für die Ampel-Scholz-Regierung offenbar nicht. Dort wird auf das Problem nicht adäquat eingegangen.

Ihnen hat der Artikel gefallen? Bitte
unterstützen Sie mit einer Spende unsere
unabhängige Berichterstattung.

Abonnieren Sie jetzt hier unseren Newsletter: Newsletter

Kommentare zum Artikel

Bitte beachten Sie beim Verfassen eines Kommentars die Regeln höflicher Kommunikation.

Gravatar: Graf von Rotz

Der Grüne Chef Ideologe hat beim CSU Chef Ideologen erklärt, es brauche ökologischen Patriotismus in Bayern.

Patriotismus geht doch gar nicht, oder? Oder nur wenn Sozialisten es fordern?

Bayern braucht weder Habeck noch Söder und schon gar keine Windräder.

Gravatar: Graf von Henneberg

Wohl dem, der Öfen und Holz und Kohlen hat.

Denn der Herr Habeck kennt keine Vaterlandsliebe und weiß mit Deutschland nichts anzufangen. Was interessiert ihn denn dann, ob es das Volk warm hat?

Gravatar: Freiherr von

nur noch für 18 Tage
Dann sollte er mal Einkaufen, oder seinen Posten abgeben aus Unfähigkeit
Außenministerin kann ja bei Putin betteln

Gravatar: Gerhard G.

Erdgas-Vorräte in Deutschland reichen offenbar nur noch für 18 Tage

damit wird der Wirtschaftsminister vor aller Augen u. Ohren befragt ...die Lage ist nun mal so ...da kann man die AfD auch nicht zu Verschwörungstheoretikern stempeln. Oslo u. Amsterdam haben einen Riegel vorgeschoben ( noch mehr Gas an D liefern). Da darf man nicht mit der ,,Versenkung von NS2'' nach Moskau drohen... der Schuss geht nach hinten los . Vielleicht sollte man das an die Ukraine verhökerte Gas zurückkaufen... und wer muss es ausbaden ...leider auch die Wähler die nicht ROT/GRÜN angkreuzt hatten. Ich hoffe das die Grünen in ihrem Klimawahn gewaltig auf die Schnüss ( rhein. Umschreibung für Schnauze) fallen.

Gravatar: Jürgen kurt wenzel

Es kommt wie es kommt !!! Es ist zwar schon lange her . Aber meine Kindheit war geprägt durch die kleine ,durch eine Grudenheizung warme Küche und Großmutter an der Küchenhexe !!! Beheizt mit Braunkohlenschutt !!! Bettwärme ??? Decke über den Kopf und wenn es ging Pupsen !!!! Die ,, Gute Stube "" wurde nur Weihnachten beheizt !!! An den ständigen Stromausfall hatten wir uns gewöhn! Naja wir hatten immer die Hoffnung es kommt einmal ANDERS !!!!! Freihe Wahlen , Friedensvertrag etc .. Na da war ja immer noch dasWestpaket !!!! Aber wie will der verdorbene Westen , der DAS alles nicht kennt die sich anbahnende Not ertragen ??? Die Mehrheit kann nicht mehr Kochen , frißt aus der Tüte und hat keinen Ofen !!!!Nach dieser Not gibt es vielleicht einen Neuanfang !!! Doch , doch nur !!! Auf denn ihr bunten und diversen !!!! Das wird Knüppel aus dem Sack !!!! Oder doch Rettung aus dem Generalstab ?????

Gravatar: egon samu

Nur nebenbei bemerkt:
Rußland hat vertragsgemäß alles gelifert zu alten Preisen wie vereinbart.
Die Ampel verkauft russisches Gas an die Ukraine aus eigenen Beständen für überhöhten Preis. Und auf Befehl aus Washington wird Nordstream-2 weiter blockiert.
Noch Fragen?

Gravatar: Thüringer

Dieser da oben abgebildete ideologisch total verblendete Vollidiot ist in seinem Amt total fehl am Platz. Der Typ ist in meinen Augen geisteskrank und so etwas wählt ein beachtlicher Teil der hier immer mehr verblödenten Bevölkerung. Die andere Tusse würde am liebsten den Russen den Krieg erklären und noch eine andere will die totale Überwachung. Dann der Größte, seines Amtes BP, ein Spalter ersten Ranges hetzt die Geimpften gegen die Ungeimpften auf. Sehr gutes Video bei PI, eine Reportage von Servus TV, wird heute Abend auf diesem Sender 21:05 Uhr gesendet, wie elendig machne an den Impfungen krepiert sind, andere schwerste Schäden davon getragen haben.
Nicht verpassen, auch an die Impfbefürworter gerichtet !

Gravatar: Lutz

Vielleicht helfen jetzt Schnatterlenas Kobolde???

Gravatar: Ekkehardt Fritz Beyer

„Deutschlands Gasspeicher sind aktuell nur zu rund 50% gefüllt
Erdgas-Vorräte in Deutschland reichen offenbar nur noch für 18 Tage“ ...

Weil sich die Grünen mit diesem Schäuble darüber einig sind, dass es „die Not“ ist, welche die Menschen zwingen wird, sich zu beugen
https://www.youtube.com/watch?v=tRDjReJc7wo
und Nordstream 2 etwa besonders ´deshalb` blockieren???

Schreiben Sie einen Kommentar


(erforderlich)

Zum Anfang