Unsere Blogs zum Thema Lebensart

Großer Zapfenstreich für die Afghanistan-Veteranen

Gestern Abend: Großer Zapfenstreich für die Afghanistan-Veteranen vor dem Bundestag. Eine würdige Veranstaltung. Auch wenn wir den Afghanistaneinsatz abgelehnt haben, ist es unsere Pflicht den Einsatz unserer deutschen Soldaten zu ehren und für die Anerkennung unserer Soldaten in unserer Gesellschaft einzutreten. [mehr]

(0)
Unsere Blogger
von A – Z

Ahnungslosigkeit und Geschwurbel – Keine Politik, nirgends

Was wir in dieser Woche erleben mussten, war eine Offenbarung an Ahnungslosigkeit, die nur übertroffen wurde vom politikfernen Geschwurbel der Polit-Akteure, die unser Land in den nächsten vier Jahren regieren wollen. Es geht damit los, dass eine Dreierkoalition als absolute Neuheit in der Geschichte der Bundesrepublik verkauft wurde, ohne dass es einen Aufschrei in den Haltungsmedien dazu gab. [mehr]

(8)

Warum Böses geschieht

Der polnische Psychologe Andrzej M. Łobaczewski erhellt dessen Natur und dass es der menschlichen Natur immanent ist – Das Böse in seinen drei Erscheinungsformen – Der kultiviert auftretende Psychopath, der daher nicht erkannt wird und als ‚normal‘ durchgeht – Ein Psychopath mit politischer Macht kann eine psychopathologische Epidemie in Gang setzen – Unfassbares verstehen lernen – Ein Buchhinweis [mehr]

(8)

Der Corona-Untertan

In seinem neuen Buch "Der Deutsche Untertan. Von der Entwöhnung des eigenen Denkens" liefert Josef Kraus, ein führender Intellektueller der rational-liberalen Selbstdenker-Szene, tiefe Einblicke in die Psyche gewisser Mitbürger. Im nachfolgenden Beitrag habe ich diese treffenden Analysen durch eigene Beobachtungen untermauert -- mit Bezug zum Wahlergebnis 2021. [mehr]

(11)

Und willst du nicht mein Bruder sein…

Es ist unglaublich, aber es scheint wahr zu sein. Im Netz kursiert eine Liste mit 250 Namen von angeblichen „größten Menschenfeinden“, bei denen nur noch die „Entnahme helfen“. „So macht man das auch mit gefährlichen Tieren, die Siedlungen zu nahe kommen.“ Entnahme wird in der Veterinärmedizin die Tötung von Tieren genannt. Diesen Skandal macht „Tichys Einblick“ publik. [mehr]

(5)

Das Bundesverfassungsgericht als Klimaaktivist

Fragt man nach den Merkmalen einer funktionierenden Demokratie, wird an vorderer Stelle die Gewaltenteilung genannt. Den Eltern des Grundgesetztes war vor allem die Unabhängigkeit der Justiz wichtig. Es sollte nie wieder einen politisierte Gerichtsbarkeit geben. [mehr]

(6)

Lügen haben kurze Beine - Gerechtigkeit siegt

Sieg für die AfD! Die Tagesschau berichtete in ihrer Abendausgabe vom 7. September, alle Bundestagsfraktionen, mit Ausnahme der AfD, hätten dem Fluthilfefonds zugestimmt. Dabei handelt es sich um eine Lüge, denn selbstverständlich hat auch die AfD-Fraktion ausdrücklich für die Fluthilfe gestimmt.* [mehr]

(2)
Weitere aktuelle Blogeinträge

155 Kilometer Mauer, Türme, Hundelaufanlagen, Sperranlagen und Mörder

13. August 1961: das SED-Regime mauert Westberlin ein

Historische Aufnahme

Am Morgen des 13. August 1961 mauerte das SED-Regime das freie Westberlin ein. Das letzte Schlupfloch für die, die sich dem Unrechtsregime per Flucht entziehen wollten, sollte geschlossen werden. Die tatsächliche Zahl der an der Mauer und am Todeszaun der Zonengrenze gemordeten Menschen wird wohl nie aufgeklärt. [mehr]

Keine Maskenpflicht, keine Testpflicht, keine Nachweispflicht

Dänemark hebt ab Oktober alle Corona-Beschränkungen auf

Foto: Internetpräsenz von Mette Frederiksen

In Dänemark können die Menschen ab Oktober wieder frei atmen. Die Regierung von Mette Frederiksen hebt sämtliche Corona-Beschränkungen auf. Es wird ab dem Stichtag im gesamten Königreich weder eine Maskenpflicht noch eine Testpflicht noch irgend eine Pflicht für irgend einen Nachweis geben. [mehr]

Andere Länder, anderes Demokrativerständnis bei der Polizei, hier in der Schweiz

»Einschränkung der Grundrechte widerspricht dem höchsten Gut einer Demokratie«

Foto: Twitter

Polizisten aus allen Schweizer Kantonen haben sich zusammengefunden und einen offenen Brief an den Schweizerischen Polizeiverband verfasst. Sie sind nicht mehr gewillt, die Corona-Maßnahmen widerspruchslos umzusetzen. Diese laufen der Allgemeinheit zuwider und beschneiden die Grundrechte unverhältnismäßig, heißt es in dem Brief. [mehr]

Neue Apartheid-Politik: Trennung in »Geimpfte« und »Ungeimpfte«

Merkel-Regime beschließt Unterteilung der Menschen in zwei Kategorien

Bildschirmfoto

Politik, die Menschen aufgrund eines Merkmals von der Wahrnehmung bestimmter Rechte und Freiheiten ausgrenzt, ist rassistisch. Eine solche Politik gab es per Gesetz in den USA vor der Rassentrennung oder auch in Südafrika (Apartheid). Jetzt gibt es sie auch unter dem Merkel-Regime. Ungeimpfte werden aufgrund ihres Merkmals ausgegrenzt. [mehr]

Vorwürfe: Einseitige Berichterstattung, Regierungs- und Staatsfunk

Englische Corona- und Regierungskritiker demonstrieren vor der BBC

Screenshot

Mehrere Demonstranten hatten sich am gestrigen Montag vor der Zentrale der BBC in London versammelt, um gegen die Berichterstattung des Senders im Allgemeinen und insbesondere bezüglich der Corona-Pandemie zu protestieren. Die BBC sei zum Sprachrohr der Regierung verkommen, so der Vorwurf. Der Sender würde nicht die Meinung des Volkes vertreten. [mehr]

Gleichheitsgrundsatz nach Art 3 GG soll ausgehebelt werden

Erneuter Angriff des Merkel-Regimes auf das Grundgesetz

Screenshot

Das Merkel-Regime will im Herbst ein Gesetz erlassen, das gegen den im Art 3 GG festgelegten Gleichheitsgrundsatz verstößt. Das ist ein weiterer Angriff Merkels auf die freiheitlich-demokratische Grundordnung. Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist. [mehr]

Harte Bestimmungen für Reiserückkehrer, »freie Fahrt« für Migranten

Weltärztechef will Corona-Testpflicht auch für geimpfte Reiserückkehrer

Screenshot Mediathek ARD

In Deutschland sollen sich nach Willen des Weltärztechefs Montgomery auch geimpfte Reiserückkehrer einer Corona-Testpflicht unterziehen. Die Bestimmungen für Reiserückkehrer in Deutschland werden immer härter, hingegen gibt es nach wie vor keine Bestimmungen für Migranten, »Gerettete« oder »Flüchtlinge«. [mehr]

Vorwurf: Körperverletzung und schwere Körperverletzung im Amt

Jede Menge Strafanzeigen gegen Geisels »Brutalo-Polizisten«

Screenshot Youtube Bild

Das brutale Vorgehen einiger Berliner Bereitschaftspolizisten gegen die Demonstration der Freiheits- und Grundgesetzverteidiger am vergangenen Wochenende hat ein Nachspiel. Nicht nur, dass sich der UN-Folterbeauftragte Nils Melzer sich eingeschaltet hat, auch eine Welle von Strafanzeigen sowohl gegen die Brutalo-Polizisten wie auch Innensenator Geisel (SPD) ist erstellt worden. [mehr]

Spenden

Herausgeber
der Freien welt

Unterschrift Sven von Storch
Sven von Storch

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!
Spenden Sie jetzt für die Freie Welt



weiter

Die Zivile Koalition e.V., Zionskirchstr. 3, 10119 Berlin, weist ausdrücklich darauf hin, dass derzeit keine Spendenbescheinigungen (Zuwendungsbestätigungen) ausgestellt werden können, da die Finanzverwaltung Berlin beabsichtigt, die Gemeinnützigkeit unseres Vereins für bestimmte Jahre abzuerkennen.

zurück

Spruch des Tages

Mit kleinen Jungen und Journalisten soll man vorsichtig sein. Die schmeißen immer noch einen Stein hinterher.konrad adenauer

Zum Anfang