Beiträge zum Stichwort: "russland"

Facebook

Russland sei eine Bedrohung

Macron will eine »wahre europäische Armee«

Der französische Präsident Emmanuel Macron will eine eigene europäische Armee. Als Antwort auf die Bedrohung durch Russland dürfe man sich in Europa nicht alleine auf die USA verlassen, sagte er in einem Radiointerview. [mehr]

(18)
Foto: Der Rat der Europäischen Union

Ankara und Moskau einigen sich auf entmilitarisierte Zone um Idlib

Syrien: Putin und Erdogan nähern sich an

Wladimir Putin und Recep Tayyip Redogan einigten sich auf eine 15 Kilometer breite entmilitarisierte Zone rund um die syrische Provinz Idlib. [mehr]

(3)

Lage: Zusammenrottungen

Der Herbst in Deutschland wird stürmisch, ist aber nichts dagegen, was sich weltpolitisch abspielt. Nicht auszuschließen ist, daß genau dieser Umstand in Deutschland auch herbeigeführt werden soll. Wir sind seit der „Mutter aller... [mehr]

(8)
Foto: Πρωθυπουργός της Ελλάδας / flickr.com / CC BY-SA 2.0 (Ausschnitt)

China, Ukraine und Russland als potenzielle Partner

Im Streit mit den USA »droht« Erdogan mit einer Abkehr der Türkei vom Westen

Der türkische Despot Erdogan hat im Machtpoker mit US-Präsident Donald Trump offenbar sehr schlechte Karten. Sein womöglich letzter Trumpf: er droht mit einer Abwendung der Türkei vom Westen und bringt China, Russland und die... [mehr]

(21)
Foto: The White House, Screenshot, Public Domain

Israel sorgt sich vor dem Iran und sucht Annäherung an Moskau

Russland für Israels Sicherheitspolitik immer wichtiger

Israel sorgt sich zunehmend vor dem Iran, aber auch vor dessen Einfluss auf Syrien und die Hisbollah im Libanon. Um dem entgegenzuwirken sucht Israel nun verstärkt die Nähe Moskaus, weil Russland bisher den Iran immer gedeckt... [mehr]

(1)
Foto: Der Rat der Europäischen Union

Russland kritisiert die Annäherung Schwedens und Finnlands an die NATO

Maintream-Medien bauen Russland als Bedrohung auf

Seit dem Mauerfall ist die NATO entgegen aller Versprechen immer weiter nach Osten gerückt. Ehemalige Staaten des Warschauer Paktes sind nun Frontstaaten der NATO. ist es da verwunderlich, dass Russland skeptisch gegenüber den... [mehr]

(7)
Quelle: Wikimedia / frei verfügbar

Wiederauferstehung der zaristischen Bewegung in Russland

Vor 100 Jahren wurde die Zarenfamilie von Bolschewiken gemordet

Heute jährt sich die Ermordung des letzten russischen Zaren Nikolaus II. und seiner Familie durch bolschewikische Schergen im sibirischen Jekaterinburg. Längst sind die Romanows bei den Russen rehabilitiert; eine neue... [mehr]

(20)
Symbolbild, früheres Treffen, Foto: The White House, Public domain

Historisches Treffen

Trump-Putin-Gipfel in Helsiniki: Merkels Politik wird Randschauplatz

Wenn die USA und Russland sich treffen, wird wieder deutlich, wie sehr Merkels Politik in den Hintergrund der Irrelevanz rückt. Trump geht jetzt neue und eigene Wege. Damit hat er auch das altes Establishment in Washington... [mehr]

(10)
Screenshot RTF

In den französischen Innenstädten brennt der Baum

Frankreich ist Fußballweltmeister

Frankreich hat das Finale um die Fußballweltmeisterschaft gegen Kroatien mit 4:2 gewonnen. In den französischen Innenstädten wird dieser Sieg ganz besonders »gefeiert«: junge Migranten zünden Autos an, randalieren, zerstören und... [mehr]

(8)
Screenshot YouTube, Russia Insight

Exodus der Weißen aus Südafrika hat begonnen

15.000 Buren wollen nach Russland übersiedeln

Seit Jahren verlassen immer mehr Buren Südafrika. Durch die neue südafrikanische Politik der Enteignung der Farmer ohne Entschädigung nimmt die Zahl der Auswanderer drastisch zu. Ein Massen-Exodus ist nicht mehr auszuschließen.... [mehr]

(19)
Foto: Screenshot, The White House

Antiamerikanismus in den Mainstream-Medien

»Welt« nennt Amerika »Schurken-Supermacht«

In ihrem Wahn, gegen Trump anschreiben zu müssen, vefallen immer mehr Mainstream-Medien in einen anti-amerikanischen Tonfall. Bei der »Welt« sieht man Trumps Amerika auf dem Weg zur Schurken-Supermacht. [mehr]

(13)
Quelle: eurosportline.com / keine Verfügungsbeschränkung

Kein Einsatz, keine Leistung, keine Mannschaft

DFB-Auswahl scheitert blamabel in der Vorrunde der WM

Von wegen »Die Mannschaft«! Blamabel, als Tabellenletzter der Vorrundengruppe F, verlässt die DFB-Auswahl die Fußballweltmeisterschaft in Russland. Erst einmal, 1938, scheiterte eine DFB-Auswahl bei einer WM in der Auftaktrunde.... [mehr]

(33)

Wunderwaffen vor dem Einsatz

Es gibt eine Bemerkung, wenn jemand von einer Entwicklung überrollt wird und sich nicht in der Lage sieht, angemessen darauf zu reagieren. Es heißt dann, daß „jemand blöd aus der Wäsche schaut“. Genau das blüht der... [mehr]

(14)
Quelle: Wikipedia/Arne Müseler

Wie bei jeder internationalen sportlichen Großveranstaltung

Antifa ruft zur »Jagd« nach Deutschland-Fahnen auf

Die Fußballweltmeisterschaft in Russland rückt näher. Wie bei jeder internationalen sportlichen Großveranstaltung der jüngeren Vergangenheit ruft die Antifa auch dieses Mal zur »Jagd« nach Deutschland-Fahnen auf. [mehr]

(38)
Foto: Der Rat der Europäischen Union

»Avangard« wird als Gleiter auf eine Interkontinentalrakete montiert

USA fürchten neue russische Überschallwaffe

Putin nannte die neue russische Waffe »unbesiegbar«. Die bereits getestete Überschallwaffe »Avangard« soll in zwei Jahren militärisch einsatzbereit sein: Es handelt sich um eine Art Gleiter, der auf eine Internkontinentalrakete... [mehr]

(8)
Foto: Der Rat der Europäischen Union

Neue Mega-Brücke verbindet russisches Festland mit der Halbinsel Krim

Putin schafft Tatsachen: Längste Brücke Europas zur Krim eingeweiht

Die Halbinsel Krim war auf dem Landweg nur von der Ukraine aus zu erreichen. Das hat Putin nun geändert und eine neue Brücke eingeweiht, die das russische Festland direkt mit der Krim verbindet. Die Brücke ist jetzt die längste... [mehr]

(17)
Screenshot YouTube

OPCW-Ermittlungen mehren Zweifel

Giftgasangriff in Duma offenbar nur inszeniert

Großbritannien, Frankreich und die USA waren schnell darin, Ziele in Syrien wegen eines mutmaßlichen Giftgasangriffs anzugreifen, obwohl OPCW-Ermittler zur Prüfung nach Duma unterwegs waren. Mit dem ersten OPCW-Bericht wachsen... [mehr]

(21)
Screenshot

Interview mit Beatrix von Storch zu den Syrien-Kriegsvorbereitungen

Beatrix von Storch: Friedenspolitik ist das Gebot der Stunde

»Wir brauchen eine Vermittlung zwischen den USA und Russland, um die Lage zu entschärfen und einen Krieg zu verhindern. Eine aktive Friedenspolitik ist jetzt das Gebot der Stunde.« [mehr]

(16)
Foto: The White House, Screenshot YouTube, Public Domain

Kriegsvorbereitungen: Soll Syrien wieder zum Schlachtfeld werden?

Nein, Herr Präsident. Wir wollen keinen Krieg!

Trump ist wie ausgewechselt. Vor seiner Wahl hatte er immer wieder beteuert, gegen Militärinterventionen in Syrien zu sein. Jetzt rasselt er lautstark mit dem Säbel und die Mainstream-Medien stimmen wie irre in das Kriegskonzert... [mehr]

(9)

Spruch des Tages

Wir haben in der deutschen Gesellschaft zu viele Schiedsrichter und zu wenige Spieler.lothar spath

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Kategorien

Zum Anfang