Merkel-Lockdown: Quälerei der Bürger nimmt kein Ende | FW-Wochen-Revue

Liebe Leser! Merkel sieht schon wieder »Licht am Ende des Tunnels« – das gleiche sagte sie schon im Februar und Dezember. Wie oft sollen wir uns noch an der Nase herumführen lassen?

Veröffentlicht:
von

Immer mehr Menschen bekommen einen Lagerkoller, immer mehr Unternehmen bangen um ihre Existenz und immer mehr Bürger leiden unter widersinnigen Regeln, die jeder Logik widersprechen. Warum soll man sich für einen Besuch im Schuhgeschäft vorher anmelden und einen Termin anfragen, wenn man später doch eh in der Schlange im Supermarkt steht? Wo ist darin ein Sinn erkennbar?

»Noch, drei, vier schwere Monate« — Lügt uns Merkel wieder was vor? – Merkel versucht wieder, die Bürger zu beruhigen. »Noch, drei, vier schwere Monate«, sagt sie, aber sie sehe »Licht am Ende des Tunnels«. Doch das gleiche sagte sie schon mehrfach zuvor. Die Quälerei der Bürger nimmt kein Ende.

Beatrix von Storch: Gericht kippt Merkels Corona-Beschlüsse mit Argumenten der AfD-Fraktion – Das Oberverwaltungsgericht des Saarlandes setzt vorläufig einen Großteil der Corona-bedingten Beschränkungen des Einzelhandels außer Vollzug. Angesichts der Infektionslage bestehen erhebliche Zweifel an der Verhältnismäßigkeit der Einschränkungen. Beatrix von Storch dazu: »Wenn Politik versagt, müssen die Gerichte die Bürger vor den unverhältnismäßigen Grundrechtseingriffen der Merkel-Regierung schützen.«

Abgeordnete der Union: Betrug und Bestechung, wo man hinschaut? – Kriegsgewinnler war gestern – heute gewinnt man durch Masken- und Schutzkittelverkäufe. Der Merkel-Lockdown als Geschäftsmodell.

»Die Corona-Agenda zielt darauf ab, nationale Souveränität zu zerstören« – Die Bürger und Gläubigen müssten sich mit entschlossenem Widerstand gegen die Maßnahmen wehren, so Erzbischof Viganò.

Betrugsvorwürfe gegen Unions-Abgeordnete: Die neue Spendenaffäre? – Abzocke im Merkel-Lockdown: Nach immer neuen Vorwürfen gegen Unions-Abgeordnete, steht ein Schreckgespenst im Raum: Ist das die neue Spendenaffäre der Union?

Bitte nehmen Sie an unserer Umfrage teil: Wird die CDU bei der Wahl in Baden-Württemberg für die Merkel-Lockdown-Politik abgestraft werden?

Für Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung.

Wenn Sie regelmäßig über die aktuellen Entwicklungen und Nachrichten in der Welt informiert werden wollen, melden Sie sich noch heute beim Freie-Welt-Newsletter an!

Mit herzlichen Grüßen aus Berlin,

Ihr

Sven von Storch

Für die Inhalte der Blogs und Kolumnen sind die jeweiligen Blogger verantwortlich. Die Beiträge der Blogger und Gastautoren geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion oder des Herausgebers wieder.

Ihnen hat der Artikel gefallen? Bitte
unterstützen Sie mit einer Spende unsere
unabhängige Berichterstattung.

Abonnieren Sie jetzt hier unseren Newsletter: Newsletter

Kommentare zum Artikel

Bitte beachten Sie beim Verfassen eines Kommentars die Regeln höflicher Kommunikation.

Gravatar: karlheinz gampe

Das kriminelle rotverstrahlte CDU Merkel geistig sehr beschränkt ist wie alle Roten dürfte jedem klar sein. Die alten DDR STASI Betonköppe leben noch und bilden sich immer wieder aufs neu. Rote Geisteskrankheit, roter Wahn ?
Die Grünen und die Roten sind ungebildete und kriminelle Idioten.

Bsp.Dummheit
CDU Merkel weiß nicht wo Berlin liegt!
https://www.youtube.com/watch?v=0MOooNrOZRc

Bsp. Kriminalität
CDU Schwarzgeld Schäuble und sein CDU -Familien-Klan.

Gravatar: asisi1

Die >Polizisten müssen bei der nächsten Reinigung nicht vergessen werden.
Diese gewissenlosen Schläger müssen vor Gericht, genauso wie die Mauerschützen!

Gravatar: Joachim Datko

Die langsame Lockerung der Schutzmaßnahmen ist richtig.

Die Corona-Todesfälle sind wegen der Impfung rückläufig!

Trotz der steigenden Neuinfektionen sinkt die Zahl der schweren Fälle.

Zitat: "Merkel versucht wieder, die Bürger zu beruhigen. »Noch, drei, vier schwere Monate«, sagt sie, aber sie sehe »Licht am Ende des Tunnels«"

Obgleich ich AfD-Stammwähler bin, bin ich der Meinung, dass die Regierung uns durch die Pandemie bisher gut geführt hat.

Da vor allem alte Menschen, die bevorzugt geimpft werden, schwere Krankheitsverläufe haben und schon über 7,2% der Bevölkerung zumindest die Erstimpfung erhalten haben sinkt die Sterberate in Deutschland.

Die Impfstoffe sind sehr gut.

Hier die wieder steigenden Neuinfektionen und die fallenden täglichen Todeszahlen für die Donnerstage der letzten Wochen:

11.02.21 - Do # 9.860 # 556
18.02.21 - Do # 9.113 # 508
25.02.21 - Do # 9.997 # 394
04.03.21 - Do #10.580 # 264
11.03.21 - Do #12.834 # 252

Siehe: https://datko.de/index.php?topic=5.0

Joachim Datko – Physiker, Philosoph

Gravatar: Ekkehardt Fritz Beyer

... „Merkel sieht schon wieder »Licht am Ende des Tunnels« – das gleiche sagte sie schon im Februar und Dezember. Wie oft sollen wir uns noch an der Nase herumführen lassen“ ...

Immer fort, um damit zu verhindern, dass die Deutschen als Volk zu früh bemerkeln, dass die USA nur drei Schritte vom kommunistischen China entfernt sind
https://www.bitchute.com/video/90BprOdN1uNi/
und Old Germany mit allmächtig-göttlicher(?) Hilfe als 51sten Bundesstaat mit auf diese Reise(?) nehmen werden???
https://de.wikipedia.org/wiki/51._Bundesstaat

Gravatar: Merkel, die abstrakte und konkrete Gefahr

Bemerkenswert vor Allem auch, dass Merkels "organisiert gegen die Verfassung kriminelle" Exekutive ...

https://menschundrecht.de/Spiegel%20online%202007%20-%202020.pdf#page=651

https://menschundrecht.de/spontifex%202007%20-%202020.pdf#page=90

https://www.youtube.com/watch?v=heFH_knWTAw

... es im Verlauf von fünfzehn Jahren doch tatsächlich geschafft hat, selbst das Bundesverfassungsgericht hoffnungslos zu versauen, längst auch nur arme "Opfer", "die Barbiere in Karlsruhe" ...

https://menschundrecht.de/Papieristgeduldig.jpg ,

... die jeden "rasieren", der reinkommt, und die noch "nicht" einmal "den Gerichtsvollzieher schicken können"...

https://www.youtube.com/watch?v=WHX494U0muI&lc=UgxJfkabA5Px-HnsWs14AaABAg

https://app.box.com/s/hy97zbdbvjdg3ybf6ttqgdqyky0fno2p .

Gravatar: Thomas

Oscar hat die Frage, schon lange beantwortete
warum das so ist - genauso, wie Herr Schicklgruber,
in mein Kampf, schon lange vorher abgekündigt hatte,
was er dann auch gemacht hat.
https://www.youtube.com/watch?v=xrgd8B5fhNw
Wer sich jetzt aber über den eingespielten Untergang
Merkels und gar der CDU freud , hat nicht verstanden
was hier jetzt auf dem Spiel steht , nämlich die Aufrichtung,
eines roten Kalifats.

https://www.journalistenwatch.com/2021/03/12/eilenburg-antifa-familienvater/

Gravatar: Werner Hill

Wieder eine gute Zusammenfassung der "Highlights" der Woche und eine Gelegenheit, versäumte Kommentare nachzuholen.
Z.B. stelle ich erfreut fest, daß selbst bei Focus fast nur noch merkelkritische Kommentare zu lesen sind.

Aber - ich kann's mir nicht verkneifen: die heutige Umfrage finde ich nicht sehr geistreich!

Schreiben Sie einen Kommentar


(erforderlich)

Zum Anfang