Logischer Widerspruch

Die CDU-Mehrheit, große FDP-Teile, die SPD, Grünen und Linken sowieso, von mir als Kommunisten zusammengefasst, können folgendes nicht erklären:

Veröffentlicht: | Kategorien: Blogs, Blogs - Lebenswelt, Blogs - Lebenswelt - Empfohlen, Blogs - Politik, Blogs - Politik - Empfohlen, Blogs - Empfohlen | Schlagworte:
von

Wenn Deutschland ein so fremdenfeindliches Land ist, wie diese Politiker ständig betonen, wenn die Deutschen ein so rassistisches Volk sind, wie seit Jahren und Jahrzehnten aus allen Gazetten und Lautsprechern tönt, warum kommen trotzdem ununterbrochen fremde Menschen hier an, an Zahl jährlich in der Größe einer Großstadt, die sehr rustikal beginnen, die Herrschaft über den öffentlichen Raum zu übernehmen?

(Die Antwort ist einfach: Diese Fremden haben deshalb ganz augenscheinlich keine Angst vor Fremdenfeindlichkeit und Rassismus, weil es das in Deutschland so gut wie nicht gibt. 

Dabei wäre es ganz gut, wenn die Deutschen Fremden gegenüber einfach nur etwas vorsichtiger wären...).

Für die Inhalte der Blogs und Kolumnen sind die jeweiligen Blogger verantwortlich. Die Beiträge der Blogger und Gastautoren geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion oder des Herausgebers wieder.

Ihnen hat der Artikel gefallen? Bitte
unterstützen Sie mit einer Spende unsere
unabhängige Berichterstattung.

Kommentare zum Artikel

Bitte beachten Sie beim Verfassen eines Kommentars die Regeln höflicher Kommunikation.

Gravatar: Andreas Berlin

Das ist ja eines der aktuell so großen Probleme, die einen zur Verzweiflung treiben: solche Fragen werden den Politikern ja nicht mehr gestellt. Kritiker wie Sie, Herr Professor, werden in die Politik-Talk-Runden nicht eingeladen. Heute genügt es, etwas zu behaupten. Das wird dann gebetsmühlenartig wiederholt, damit es dadurch als tatsächlich erscheint. So, wie jetzt mit den Sachsen: das sind alles rechte Rassisten. Dazu gäbe es auch eine ganz simple Frage: wie viele Flüchtlinge liegen in sächsischen Krankenhäusern und werden wegen der Folgen der Hetzjagdattacken behandelt? Vielleicht sollten wir Deutschen, die mit ihrer eigenen Regierung nicht mehr klar kommen, allesamt nach Syrien gehen und das dort wieder aufbauen. Frau Merkel kann sich dann hier mit dem verbleibenden Elend beschäftigen.

Gravatar: Gerd Müller

Die Antwort ist eigentlich ganz einfach:
Die Behauptungen sind politische Hetze und Lüge.

Warum die Menschen trotzdem kommen, erklärt sich damit, daß sie von der deutschen Regierung auf Lebenszeit, samt Kindern und Verwandten dafür bezahlt, gekleidet, untergebracht, ernährt und ärztlich versorgt werden !

Es stellt sich einzig die Frage nach dem Plan der dahinter steht und nach der Zeitdauer bis es sich das deutsche Volk nicht mehr länger gefallen lässt und sich dagegen erhebt .. ...

Gravatar: ropow

Captain Renault: What in heaven's name brought you to Casablanca?

Rick: My health. I came to Casablanca for the waters.

Captain Renault: The waters? What waters? We're in the desert.

Rick: I was misinformed.

(Casablanca, USA 1942)

Sehen Sie, die Regierung hat immer wieder Werbefilme für eine Einwanderung in aller Welt veröffentlicht, Anfang 2014 ließ das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge sogar einen Film drehen, der das Asylverfahren in Deutschland bewirbt - in möglichst vielen Sprachen, darunter Albanisch, Arabisch, Russisch, Arabisch, Dari, Farsi, Patschu und Serbisch. Und noch im Juli 2015 wurden in der ARD-Dokumentation „Willkommen auf Deutsch“ die Vorteile von Deutschlands „Simsalabim-Geldautomaten“ gepriesen.

Es könnte also auch sein, dass die Menschen, die ununterbrochen hier ankommen, einfach nur falsch informiert wurden.

Gravatar: Gerstenmeyer

Verehrter Professor Kovács,
Ostdeutsche und Osteuropäer haben ein anderes Gespür für Dinge, die falsch laufen. Die Wessis sind schon viel zu korrumpiert. Die Wahl in Schweden hat das gezeigt. Das Ergebnis ist eine einzige Enttäuschung.
Die AfD muß in Deutschland in die ALLLEINIGE Regierungsverantwortung. Und zwar ganz ganz schnell.

Gravatar: Multiplikator

Gerd Müller hat recht. Die von ihm Genannten
sind noch besser dran als Beamte auf Lebens-
zeit. Ich finde es so schrecklich, dass die Messer-
attacken von vielen Politikern, Journalisten
(u.a. Stern-Joerges) und progressiven Kirchen-
leuten total verharmlost werden. Die Frage sei
gestattet, ob dieser Personenkreis (Best-
menschen der Nation) sich nicht mitschuldig
macht an den Verbrechen der Messernden.
Das muss man sich mal vorstellen: Da wird
nicht selten auf Deutsche (Gastgeber!) ein-
gestochen, und wer das problematisiert, wird
als Rechter, Rassist oder gar Nazi verun-
glimpft. Betreiben nicht linksradikale
Träumer Rassismus gegen Deutsche?

Gravatar: karlheinz gampe

Die rote CDU Stasi Merkel hat die Lenkung der Altparteien übernommen, Gegner ausgeschaltet (siehe CDU) und bekämpft nun mit Hilfe der alten K Gruppen ihren Klassenfeind die BRD. Die Medien sind quasi zu verlogen Stasi Medien geworden. Deshalb gibt es nun auch den Begriff Lügenpresse. Sogar Videos werden in den öffentlich rechtlichen gefälscht.( siehe Chemnitz). Eine linkspopulistische Stasi Propagandistin, ein alter linkspopulistischer DDR Betonkopp sitzt nun ( durch Putsch gegen Kohl) an leitender Stelle. Jede Propaganda Mär z. Bsp. Hetzjagden dient diesem roten Gesindel um ihre Agenda gegen das Deutsche Volk durchzusetzen. Man denke nur an CDU Lammert, der - Dem Deutschen Volke- aus dem Reichstag meißeln wollte. Diese hassenden Leute sind unsere Volksfeinde und müssen vor Gericht gestellt werden. Ihr Kampf gegen rechts und die Flutung mit Asylanten dient der Destablisierung der BRD und Errichtung einer roten Stasi Diktatur (der Proleten, die sie selbst sind)
Rote antidemokratische CDU Linkspopulistin Merkel dazu:
"Denn wir haben wahrlich keinen Rechtsanspruch auf Demokratie und soziale Marktwirtschaft auf alle Ewigkeit."

Gravatar: Michael Löhr

Man kann es auch anders ausdrücken. Sieht man sich die seit 2015 zunehmenden Morde, Vergewaltigungen, Körperverletzungen usw. an und wären diese Verbrechen von den schon länger hier Lebenden begangen worden, hätten wir zu Recht eine Nazidiskussion gewaltigen Ausmaßes. Der Witz ist aber, dass die vorher genannten Verbrechen an den schon länger hier Lebenden begangen worden sind und wir haben TROTZDEM eine völlig überdrehte und aus dem Ruder gelaufene Nazidiskussion.

Wer die AfD verhindern möchte, das wollen ja alle anderen Parteien, hat immer noch nicht kapiert, dass die bisherige Strategie komplett in die Hose gegangen ist. Und wenn diese unappetitlichen echten Nazis in Chemnitz oder sonstwo nicht wären, wäre der Zulauf für die AfD noch größer.

Gravatar: Klaus Elmar Müller

Maaßen weg, Verfassungsschutz in Merkels Hand, AfD verboten, Wasserwerfer gegen Aufständische . . . .
So kann es werden!

Gravatar: MANNI 2

Wenn ich mich an die ehemaligen Politischen Schweinehunde der ehemaligen DDR erinnere sehe ich immer öffter Gleichungen, Gleichungen die eine Versenkung eines Staates gleichen. Fangt mal langsam an zu beten.

Gravatar: Thomas

Logik war noch nie die Stärke der Linken, oder Kommunisten. Das Lügen war dagegen oberste Pflicht. Die haben sich ihre Politik immer schön gelogen.

Deshalb bekämpfen sie auch die Wahrheit genau so wie die Kirche im Mittelalter!

Gravatar: Petra

Sehr geehrter Herr Professor Kovacs
Bedanke mich sehr für Ihren Einsatz unser Land vor der feindlichen Übernahme durch den Islam zu beschützen. Ein großer Anteil dazu wäre die VGorlage der Doktorarbeit von Frau Merkel. Diese Frau hat niemals mit voller Hingabe wissenschaftlich gearbeitet. Der Doktor Titel wurde ihr von Honecker verliehen als Anerkennung für ihren Einsatz den Sozialismus zu verteidigen, so wie es ihr Vater der fanatische rote Pastor (von Hamburg in die DDR emmigriert, während unzählige DDR-Bürger unter Lebensgefahr aus diesem sozialistischen Unrechtstaat geflüchtet sind. Das wäre der Höhepunkt ihrer Betrügereien, wenn diese Lügnerin ohne Vorlage einerwissenschaftlich nachprüfbare Doktorarbeit, weiterhin mit Doktortitel auftreten kann. (Bekanntes Motto:wir schaffen das schon mit Taqiya und Islam ist es möglich.

Gravatar: karlheinz gampe

Fakt ist, dass eine angebliche Physikerin Merkel selbst die Grundlagen von Physik und Mathe nicht beherrscht. Merkel eine Physikerin ???

Schreibe einen Kommentar


(erforderlich)

Zum Anfang