Blogs

Unsere Blogger
von A – Z

Die Impfpflicht ist keineswegs ein Klacks

Was dabei so alles zu bedenken ist – Inzwischen dämmert den Befürwortern: Sie steht rechtlich auf tönernen Füßen – Murswiek: 2G- und 3G-Regeln und weiteres mit dem Grundgesetz unvereinbar – Murswiek: 2G- und 3G-Regeln und weiteres mit dem Grundgesetz unvereinbar – 544 Mediziner fordern alle Politiker auf, von der Impfpflicht abzulassen – Karl Lauterbach übt Orwells „1984“: Er verdreht Zwang zur Freiwilligkeit [mehr]

(10)

Aussichtslos: Die Grüne Materialschlacht

Eine Materialschlacht ist eine Kampfhandlung, bei der unter extremen Verlusten von Gerät und „Menschenmaterial“ ein militärisches Ziel verfolgt wird. Die Geschichte lehrt uns, dass derartige Schlachten meist in humanitären und politischen Katastrophen enden. [mehr]

(8)

Was will Putin?

Das Regime sagt nun, dass Corona das einzige Thema ist, über das Ihr sprechen solltet. Das ist jedoch nicht das wichtigste Thema für Eure Zukunft. [mehr]

(14)

Antifa-Schläger drohen Krankenschwester in Jena mit „Schädel spalten“, weil sie Spaziergänge organisiert

JENA – In Jena (Thüringen) macht die sogenannte Antifa jetzt verstärkt gegen Kritiker der umstrittenen Corona-Politik mobil. Handfeste Drohungen werden ausgestoßen: Schädel sollen gespalten und Beine gebrochen werden, wenn nicht sofort „die Füsse stillgehalten“ würden. Vor allem Teilnehmer der zahlreichen Montagsspaziergänge gehören zu den Hassobjekten der Linksextremisten. [mehr]

(11)
Weitere aktuelle Blogeinträge

Wirtschaftsexperte befürchtet ein trübes Jahrzehnt mit Inflation und Stagnation

Direktor des Instituts der Deutschen Wirtschaft (IW) warnt vor langjähriger Stagflation

Foto: Pixabay

Michael Hüther, Direktor des Instituts der Deutschen Wirtschaft (IW), warnt vor einer langjährigen Stagflation in Europa. Mit Stagflation ist wirtschaftliche Stagnation bei gleichzeitig hoher Inflation gemeint. Die Klimapolitik mit ihrer CO2-Bepreisung treibe die Inflation weiter an. [mehr]

Fauci und Drosten hätten „Vertuschung mitgetragen“

Wiesendanger fordert juristische Aufarbeitung von Corona-Ursprung

Foto: Sebastian Engels

In einem bahnbrechenden neuen Interview mit Stefan Frank für »Achse des Guten« fordert Prof. Dr. Roland Wiesendanger der Uni Hamburg eine internationale juristische Aufarbeitung der »Vertuschung« der Herkunft der globalen Pandemie, mit dem Ziel die beteiligten Forscher wie Christian Drosten und Anthony Fauci »haftbar zu machen.« [mehr]

noch nicht gecached

Spenden

Herausgeber
der Freien welt

Unterschrift Sven von Storch
Sven von Storch

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!
Spenden Sie jetzt für die Freie Welt



weiter

Die Zivile Koalition e.V., Zionskirchstr. 3, 10119 Berlin, weist ausdrücklich darauf hin, dass derzeit keine Spendenbescheinigungen (Zuwendungsbestätigungen) ausgestellt werden können, da die Finanzverwaltung Berlin beabsichtigt, die Gemeinnützigkeit unseres Vereins für bestimmte Jahre abzuerkennen.

zurück

Spruch des Tages

Ich glaube, dass der Staat überall über das Ziel hinausgeschossen ist. Der Staat hat seinen Einfluss auf zu viele Gebiete ausgedehnt.james buchanan

Zum Anfang