Blogs

Was will Putin?

Das Regime sagt nun, dass Corona das einzige Thema ist, über das Ihr sprechen solltet. Das ist jedoch nicht das wichtigste Thema für Eure Zukunft. [mehr]

(0)
Unsere Blogger
von A – Z

Antifa-Schläger drohen Krankenschwester in Jena mit „Schädel spalten“, weil sie Spaziergänge organisiert

JENA – In Jena (Thüringen) macht die sogenannte Antifa jetzt verstärkt gegen Kritiker der umstrittenen Corona-Politik mobil. Handfeste Drohungen werden ausgestoßen: Schädel sollen gespalten und Beine gebrochen werden, wenn nicht sofort „die Füsse stillgehalten“ würden. Vor allem Teilnehmer der zahlreichen Montagsspaziergänge gehören zu den Hassobjekten der Linksextremisten. [mehr]

(9)

Wieder her mit der Freiheit

Der Skandal im Bundestag – Fort mit den Tests, dann ist auch die „Pandemie“ weg – Oberster USA-Gesundheitsberater Fauci bestätigt: Die Tests können nicht feststellen, ob jemand ansteckend ist oder nicht – Was am Fauci-Auftritt das Neue ist – Die entscheidende Frage: Warum überhaupt testen? – Die Antwort ist leicht und kurz: Der Arzt muss entscheiden, wer krank ist, nicht das ungeeignete und überflüssige Dauer-Testen [mehr]

(7)

Energiewende: Habecks Trippelschritte

Die Grünen sind in einer wenig beneidenswerten Lage: Solange sie überwiegend in der Opposition waren, fiel es Ihnen leicht, maßlose Forderungen zu stellen. Beim Ausbau der konventionellen Energie, der Netze sowie bei der Suche nach einem Endlager wurde nach Lust und Laune Obstruktion betrieben. [mehr]

(10)
Weitere aktuelle Blogeinträge

Jetzt zeigen die Grünen, wozu sie fähig sind

Bundesfamilienministerin Spiegel macht Tempo für ihr Gender-Gesetz

Foto: Screenshot YouTube, BMFSFJ

Die grüne Bundesfamilienministerin Anne Spiegel will das sogenannte Selbstbestimmungsgesetz auf den Weg bringen. Dieses Gesetz birgt einen radikalen Kern: Es soll schon Minderjährigen erlauben, sich eigenständig für eine lebensverändernde, meist irreversible Geschlechtsumwandlung zu entscheiden. Das Elternrecht wird wie ganz nebenbei abgebaut. [mehr]

Energieversorgung soll sichergestellt werden

Peking macht Kohle

Foto: Pixabay

Die kommunistische Zentralregierung in Peking macht derzeit ordentlich Kohle: die Minen des Landes haben im vergangenen Dezember ihre Produktion im Vergleich zum Vormonat um 7,2 Prozent gesteigert und in dem Monat 384 Millionen Tonnen Kohle aus der Erde geholt. Im ganzen vergangenen Jahr stieg die Produktion auf 4,07 Milliarden Tonnen, ein Plus von 4,7 Prozent. [mehr]

noch nicht gecached

Spenden

Herausgeber
der Freien welt

Unterschrift Sven von Storch
Sven von Storch

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!
Spenden Sie jetzt für die Freie Welt



weiter

Die Zivile Koalition e.V., Zionskirchstr. 3, 10119 Berlin, weist ausdrücklich darauf hin, dass derzeit keine Spendenbescheinigungen (Zuwendungsbestätigungen) ausgestellt werden können, da die Finanzverwaltung Berlin beabsichtigt, die Gemeinnützigkeit unseres Vereins für bestimmte Jahre abzuerkennen.

zurück

Spruch des Tages

In der Politik brauchen wir wirklich Männer mit Wissen, Erfahrung und auch noch genug Charakter, um Versuchungen zu widerverstehen.calvin coolidge

Zum Anfang