Steffen Hentrich zu Person und Archiv - Website - E-Mail schicken

Zeitarbeit: Aus der Not eine Tugend gemacht

03. April 2012, 09:05 | Kategorien: Politik, Wirtschaft | Schlagworte: ,

Trotz einer Reihe sinnvoller Arbeitsmarktreformen ist der deutsche Arbeitsmarkt noch immer nicht flexibel genug, weshalb die Wirtschaft in der Vergangenheit mit einem verstärkten Angebot von Zeitarbeit reagiert hat.

Doch dagegen laufen die Gewerkschaften Sturm, raubt die Zeitarbeitsbranche ihnen doch die Verhandlungsmacht in der Arbeitsmarktpolitik. Hilmar Schneider, Direktor für Arbeitsmarktpolitik am Bonner Institut für die Zukunft der Arbeit (IZA); erläutert in einem Interview für ZDFheute, warum Zeitarbeit eine Reaktion auf eine zu starre Arbeitsmarktregulierung ist, weshalb die Niedriglohndebatte vor allem ein Ergebnis der Fehlanreize der sozialen Sicherung ist und welche negativen Konsequenzen die Behinderung von Zeitarbeit für den Arbeitsmarkt hätte.

liberalesinstitut.wordpress.com

Schlagworte: ,
Anzeige

2 Kommentare auf "Zeitarbeit: Aus der Not eine Tugend gemacht"

Anzeige