Beiträge zum Stichwort ‘ Justiz ’

Twitter, NSA, die Türkei und Russland

24. März 2014 | Von

Jetzt hat die Türkei den Zugang zu Twitter verriegelt – der umgehend von Hunderttausenden Türken durch zahllose Nebentore wieder passierbar gemacht worden ist. Was bedeutet das aber neben einer Blamage für den Semidiktator Erdogan langfristig?



Höchststrafe für Bildung zuhause gefordert

14. Oktober 2013 | Von

Totalitärer Anspruch des Schulstaates auf die Kinder.



Sie werden immer gefährlicher: die Psych.s

8. August 2013 | Von

Sieben Jahre lang war der Nürnberger Gustl Mollath in einem psychiatrischen Krankenhaus interniert. Bis ihn jetzt endlich ein Gericht freiließ.



Moralische Unterstützung für die Körperverletzer mit Todesfolge von Jonny

24. Mai 2013 | Von

Eben habe ich auf meiner Facebookseite eine Mitteilung gelesen, die mir Gänsehaut verursacht hat.



Nach den Ermächtigungsgesetzen

23. Mai 2013 | Von

Den Sozialismus überwinden.
Eine Frage der Selbstachtung und des Überlebens nach 1933 und 2012



Der Quotenstaat opfert die Gleichberechtigung

21. Mai 2013 | Von

Deutschland einig Quotenland. Die Gleichstellung der Geschlechter wird mit den ewig gleichen Schein-Argumenten zu einem Dogma erhoben. Die Gesellschaft bezahlt dafür mit dem Verlust des Verfassungsprinzips der Gleichberechtigung.



Eigentumsschutz

23. April 2013 | Von

Oder: Wie man auch heute noch den “legalen” Steuern entgehen kann. 



Nun bald offiziell?

11. April 2013 | Von

Oder: Eigentum ist Verhandlungssache könnte bald bewiesen sein.



Eigentum

23. März 2013 | Von

Oder: Alles Verhandlungssache.



Arm und Reich. Nachtrag zur Sterbehilfe Nr. 1

12. März 2013 | Von

Ist die Sterbehilfe nicht eine Verlegenheitsantwort auf die kommende Ressourcenknappheit im Gesundheitswesen? Könnte sie uns nicht die ungerechte Zweiklassenmedizin ersparen, indem Patienten, für die das Geld fehlt, »freiwillig« sterben?



Anzeige