Beiträge zum Stichwort: "kinder"

Deutlicher Anstieg bei gar nicht hier wohnenden Kindern

Schon 470 Millionen Euro Kindergeld für EU-Ausländer

2016 zahlte Deutschland bereits 470 Millionen Euro Kindergeld an EU-Ausländer für außerhalb des Landes lebende Kinder. Der Anteil stieg dabei binnen eines Jahres um 54 Prozent auf 185.149. Forderungen kommen auf, einen möglichen ... [mehr]

(5)

Berliner Gericht hebt Kündigung auf

Kinderporno-Besitz für zwei Lehrer kein Entlassungsgrund

Ein Richterspruch aus Berlin sorgt für Unverständnis. Die Bildungsverwaltung wollte zwei Lehrer aus dem Schuldienst entlassen, da diese Kinderpornos besaßen. Für das Gericht ist das aber nicht ausreichend. Eine Kündigung wurde... [mehr]

(5)

Hamburger Schulbehörde verletzt Neutralitätspflicht

Anti-AfD-Kurs für Lehrer

Die Altparteien erreichen die Wähler nicht mehr, die Zustimmung zur AfD wächst dagegen von Tag zu Tag. Jetzt versucht man in Hamburg offenbar, die Kinder zu indoktrinieren. Warum wurde sonst ein Anti-AfD-Kurs für Lehrer in der... [mehr]

(18)

Über 1.500 minderjährige Rekruten im Vorjahr

Bundeswehr auf dem Weg zur »Kinderarmee«?

Von den knapp über 21.000 Rekruten im Vorjahr waren 1.576 noch minderjährig, hatten also beim Dienstantritt das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet. Seit dem Wegfall der Wehrpflicht hat sich die Zahl dieser Personen mehr als... [mehr]

(13)

Bundesvorsitzender der Deutschen Polizeigewerkschaft über Integrationsbeauftragte

»Die Frau gehört sofort rausgeworfen.«

Rainer Wendt, Chef der Deutschen Polizeigewerkschaft, fordert den sofortigen Rauswurf von Aydan Özoguz (49), SPD-Bundesvize und Integrationsbeauftragte der Bundesregierung. Sie hatte sich gegen ein generelles Verbot von... [mehr]

(15)

Integrationsbeauftragte Özoguz (SPD) warnt vor Folgen eines Verbots

Merkel-Regierung: Kein generelles Verbot von Kinderehen

Aydan Özoguz (SPD), türkischstämmige Integrationsbeauftragte der Merkel-Regierung, spricht sich gegen ein generelles Verbot von Kinderehen aus. Ein solches Verbot können unbeabsichtigte Folgen für die Frauen haben. [mehr]

(15)

Merkel-Regierung auf dem Weg zur Scharia Justiz?

Maas will Kinderehen nicht verbieten

Bundesjustizminister Heiko Maas hat einen Gesetzentwurf zur Kinderehe vorgelegt. Anstatt diese zu verbieten, will er sie nur in bestimmten Fällen aufheben lassen. Die Empörung ist selbst in der Koalition groß. [mehr]

(30)

Hilferuf von Erzieherinnen

Bildungssystem scheitert bei der Integration

Immer mehr Erzieherinnen und Lehrerinnen schlagen Alarm. Sie sind mit der Integration von Kindern mit Migrationshintergrund überfordert. Besonders die Ghettoisierung sei ein Problem. [mehr]

(8)

Vermischtes vom 30. Januar 2016

In Großbritannien geht der politische Genderwahn um. Die von einigen Studenten beantragte Einrichtung einer Gruppe für Männeranliegen an der kanadischen Universität Ryerson wurde jetzt endgültig abgelehnt. Der Wissenschaftler Tim... [mehr]

(1)
Foto: privat

Professor Manfred Spieker

»Ehe und Familie sind für Politik ein blinder Fleck«

Was ist Gender, und welche Konsequenzen hat seine Umsetzung als »Mainstreaming« für Staat, Kirche und Gesellschaft? Manfred Spieker zeigt Alternativen auf erkärt das »bestgehütete Geheimnis der Kirche«. [mehr]

(13)

Vermischtes vom 20. Dezember 2015

Einrichtungen nur für Frauen sind okay, für Männer aber nicht. Oder? Zum Glück hat die Stadt Wien ein Refereat für korrektes Gendern eingerichtet. Nobelpreisträger Sir Tim Hunt hat inzwischen einen neuen Job - in Japan. Aber wozu... [mehr]

(0)

Vermischtes vom 12. Dezember 2015

Kann man Tipps zum Schutz vor Kindern in der Medizin geben, ohne Genitalverstümmelungen von Jungen zu erwähnen? Sollen Arbeitnehmerinnen wissen dürfen, was ihre Kollegen verdienen? Wo ist der Unterschied zwischen Gender Gap und... [mehr]

(0)

Wer ist denn hier der Bittsteller?

Die Politik erzählt weiter das Märchen von der Familienförderung. Aber Familien wollen gar nicht “gefördert” werden, sie sind keine Bittsteller. Sie wollen von verfassungswidriger Belastung entlastet werden. [mehr]

(0)

Bluff!

Um sagenhafte zwei Euro wird das Kindergeld ab 2016 erhöht. Familienministerin Schwesig wirft sich in Gönnerpose. Aber sie vergisst zu erwähnen, dass Familien dieses ach so großzügige Geschenk zur Hälfte selbst finanziert haben. [mehr]

(6)

Spenden

Herausgeber
der Freien welt

Unterschrift Sven von Storch
Sven von Storch

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!
Spenden Sie jetzt für die Freie Welt



weiter

Die Zivile Koalition e.V., Zionskirchstr. 3, 10119 Berlin, weist ausdrücklich darauf hin, dass derzeit keine Spendenbescheinigungen (Zuwendungsbestätigungen) ausgestellt werden können, da die Finanzverwaltung Berlin beabsichtigt, die Gemeinnützigkeit unseres Vereins für bestimmte Jahre abzuerkennen.

zurück

Spruch des Tages

Politik: ein Streit der Interessen, der sich als Wettstreit der Prinzipien maskiert.ambrose bierce

Zum Anfang