Beiträge zum Stichwort: "kinder"

Quelle: pi-news.net / frei verfügbar

Die Jagdsaison ist eröffnet

Grapsch- und Fummelattacken bei »Rhein in Flammen«

Kaum wird es etwas wärmer draußen, schon schwärmen sie wieder aus: die in den Medien gerne als »Männergruppen« oder einfach nur als »Männer« bezeichneten Grapscher und Fummler. Bevorzugt schlagen sie auf größeren Festivitäten zu,... [mehr]

(10)
Screenshot Civil Petition

Ungeborene Kinder verdienen unseren Schutz

Neue Kampagne für das Lebensrecht auf Civil Petition gestartet

Auf der Internetplattform »Civil Petition« hat die »Initiative Familienschutz« unter der Federführung von Sven von Storch eine neue Kampagne mit dem Titel »Legalisierung von Abtreibung stoppen!« gestartet. [mehr]

(6)
Mit freundlicher Genehmigung von Matthias Matussek

Ein Auszug aus dem Buch neuen Buch von Matthias Matussek

Unsere Gesellschaft hat Kinder verlernt

Alles soll heutzutage gleichgemacht werden. Auch Ungleiches. Wer dem widerspricht, den trifft der Bannstrahl der Political Correctness. Matthias Mattussek schildert in seinem neuen Buch, wie ihn die Welle eines Shitstorms nahezu... [mehr]

(4)
Screenshot Abgeordneten-Check

Bereits mehr als 56.000 Petitionen gegen Gender-Sexual-Kunde an Schulen und Kitas versandt

Bürger wehren sich gegen die Frühsexualisierung ihrer Kinder

Bereits mehr als 56.000 Petitionen sind im Rahmen der Kampagne »Frühsexualisierung beenden: Gender-Sexual-Kunde an Schulen und Kitas stoppen, Elternrecht schützen« versandt worden. Die Kampagne war von der »Initiative... [mehr]

(11)
Foto: Pixabay

Mit den Stimmen der CDU/CSU

EU beschließt Gender-Sexualkunde an Schulen zu verankern

Das EU-Parlament hat ein Problem mit der Familie. Dies wurde in einer jüngsten Entschließung mehr als offenkundig. Die Verhandlung zu den Grundrechten in der EU geriet zur Lehrstunde, wie eine politische Funktionskaste verbriefte... [mehr]

(22)
Foto: Pixabay

Kita-Koffer in Sachsen-Anhalt

Kinder sollen sexuelle Vielfalt lernen

In Sachen „queerer Bildung“ drückt Sachsen-Anhalts Regierung mächtig aufs Gas. Von Anfang an sollen Kinder lernen, daß die sogenannte Vielfalt der Geschlechter eine Grundtatsache in ihrem kleinen und unser aller Leben darstellt.... [mehr]

(6)
Screenshot Abgeordneten-Check

Bürger wehren sich gegen staatliche Bevormundung

Familienministerin träumt von der Kita-Pflicht

Die Bürger wollen sich nicht mehr bevormunden lassen, besonders wenn es um die Erziehung ihrer eigenen Kinder geht. Mehr als 80.000 Petitionen sind bereits im Rahmen der Kampagane »Familien stärken: Sozialistische Familienpolitik... [mehr]

(8)
Foto: Pixabay

2017 zahlte Bund 343 Millionen Euro Kindergeld für nicht hier lebende Kinder von Ausländern

Kindergeld an Auslandskonten seit 2010 fast verzehnfacht

Eine Anfrage der AfD im Bundestag brachte zum Ergebnis, dass 343 Millionen Euro Kindergeld an ausländische Konten fließen, weil jene mehr als 215.000 Kinder hier gar nicht leben. Die Geldsumme hat sich in den letzten acht Jahren... [mehr]

(15)
Symbolbild Pixabay

Die Bundesregierung weiß es nicht

Wie viel Kindergeld geht ins Ausland?

Zu den demokratischen Kontrollmitteln gehören die so genannten kleinen Anfragen, die Licht ins Dunkel bringen und für Transparenz sorgen sollen. Die AfD hatte gefragt und wollte wissen, wie viel Deutschland 2017 an im Ausland... [mehr]

(12)
Ursula von der Leyen. 2015. Foto: Deutscher Bundestag / Achim Melde

Große Auftritte. Leere Versprechungen

Von der Leyen lebt in einer gefährlichen Fantasiewelt

Bei der Sicherungskonferenz in München genießt Ursula von der Leyen ihre großen Auftritte und spricht davon, mehr Verantwortung zu nehmen. Leere Versprechungen. Sie kann es gar nicht. Sie sieht die Mängel nicht. Sie ist... [mehr]

(26)

Syrischer Bigamist lebt mit Frauen und Kindern im Eigenheim

»Ich bedanke mich sehr, sehr, sehr bei Mama Merkel«

Ein syrischer »Flüchtlinge« lebt mit zwei seiner drei Frauen und den dazugehörenden sechs Kindern in einem schmucken, kleinen Häuschen im Landkreis Pinneberg. Arbeiten braucht er nicht. Das Geld wird ja vom Amt überwiesen und... [mehr]

(24)

Geld für Einhaltung der Hygienegesetze fehlt

Schulkinder zahlen für Toilettenbesuch

Es gibt ein Gesetz für saubere Schultoiletten: das Infektionsschutzgesetz. Doch es fehlt am Geld, diesem Gesetz nachzukommen. Also ist man kreativ: Schulkinder zahlen für den Toilettenbesuch. [mehr]

(27)

Absurd! Absurder! Deutschland!

Ausländer und Kinder entscheiden über deutsche Regierung

Die Würfel sind (fast) gefallen: die Koalitionsvereinbarung zwischen dem Merkelschen Wahlverein (CDU und CSU) sowie der SPD um den wankelmütigen Schulz ist fixiert. Doch ein Votum steht noch aus: das der SPD-Mitglieder. [mehr]

(10)

Der Feminismus zeigt sich von seiner totalitären Seite

In Leipzig werden alle Männer aus dem Kindergarten verbannt.

Aufgrund eines Gerüchtes. Aufgrund eines Vorfalles, von dem man noch nicht weiß, ob es überhaupt ein Vorfall ist. Doch das ist nicht der Grund. Es ist nur der Anlass. Der Grund liegt darin, dass sich die radikal feministische... [mehr]

(12)

Kampagne auf »Abgeordneten-Check« gestartet

Bürger fordern: Keine offene Werbung für Abtreibung!

Abtreibung ist keine Alltagsdienstleistung und sollte nicht wie eine solche beworben werden! Die Initiative »Initiative Familienschutz« hat unter der Federführung von Sven von Storch auf der Internetplattform »Abgeordneten-Check«... [mehr]

(4)

Ein offenes Geheimnis

Geldverschwendung für Flüchtlinge

Gelegentlich taucht ein Beweisstück auf, das belegt, wie verschwenderisch mit öffentlichen Geldern umgegangen wird, wenn es um Flüchtlinge geht. Regelmäßig bleibt die Empörung darüber aus. Alle wissen es. Alle wollen es nicht... [mehr]

(10)

Die »Initiative Familienschutz« hat eine neue Petition ins Leben gerufen

Bürger wehren sich gegen geplante Werbung für Abtreibung

SPD, Linke, Grüne und Teile der FDP wollen Werbung für Abtreibung erlauben. Dagegen hat die Initiative »Initiative Familienschutz« auf der Internetplattform »Civil Petition« die neue Kampagne »Lebensschutz stärken: Keine Werbung... [mehr]

(7)
Foto: Pixabay

Gender-Ideologie: Der Krieg gegen die Familie

Zerrüttete Familien, zerstörte Werte, verstörte Geschlechter-Identitäten, hohe Scheidungsraten, Frühsexualisierung der Kinder, vergiftete öffentliche Gesellschaftsdiskussionen: Die links-progressive Gender-Ideologie und der... [mehr]

(0)

Vaterlose Kinder könnten traumatisiert werden

Finnland will den Vatertag abschaffen

In Finnland ist am Sonntag der traditionelle Vatertag gefeiert worden. Diesmal hat er eine landesweite Diskussion ausgelöst. Sollte man ihn abschaffen? Aus Rücksicht auf Kinder, die ohne Vater aufwachsen? [mehr]

(10)

Die Armen des Landes gehen leer aus - alles geht in die Flüchtlingsrücklage

Deutschland erwirtschaftete 2017 einen Überschuss von 5,3 Milliarden Euro

In Deutschland sind immer mehr Menschen von Altersarmut, Kinderarmut und Erwerbsarmut betroffen. Ein Überschuss von 5,3 Milliarden Euro könnte da Abhilfe schaffen. Doch davon will die Merkel-Regierung nichts wissen. sie pumpt das... [mehr]

(8)

Obwohl 78 Prozent obligatorischen Alterstest bei minderjährigen Asylsuchenden bejahen

Lobbyorganisationen wettern gegen Altersfeststellung bei jungen Migranten

Im Saarland stellte sich heraus, dass 35 Prozent der minderjährigen unbegleiteten Asylbewerber älter als angeben waren. Daher wird immer mehr ein obligatorischer Alterstest gefordert. Dagegen laufen jetzt Lobbyorganisationen... [mehr]

(23)

Besonders vor Frauen und Kindern wird gewarnt

Die Terrormiliz IS bringt den Krieg nach Deutschland

Der Islamische Staat verliert den Krieg – und bringt ihn nach Deutschland. Warnungen vor Heimkehrern aus IS-Gebieten sind nicht neu. Doch gerade jetzt gelten sie umso mehr, weil die Terrormiliz fast komplett aus Syrien und dem... [mehr]

(4)

Spruch des Tages

Nicht jede Äußerung verdient es, über den Wahlkampf hinaus ernst genommen zu werden.volker kauder

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Kategorien

Zum Anfang