Beiträge zum Stichwort: "griechenland"

Und jetzt mal wieder zu Griechenland

CDU-Rebell Klaus-Peter Willsch packt über die Griechenlandkrise aus - sein Buch ist ein Politkrimi. Man stößt Seite für Seite auf einen Abgrund von Lüge und Verrat - und beginnt an der parlamentarischen Demokratie zu verzweifeln. [mehr]

(2)

Angela Merkel: Die Versagerin

Kein Schuldenschnitt für Griechenland, wie Merkel sagt? Falsch! Doch das ist typisch für sie: Sie weiß nicht, was sie macht, und was sie macht, das macht sie falsch. Diese Frau ist als Regierungschefin untragbar. [mehr]

(7)

Der 17.09. wird ein Tag wie jeder andere

Wird die Fed bei ihrer nächsten Sitzung am Donnerstag den Leitzins erhöhen? ich glaube, dass nichts passiert! Viel wahrscheinlicher ist es, dass nach der Wahl in Griechenland am Sonntag Dynamik in die Sache kommt. [mehr]

(0)

Asylwerber statt Investitionen

Seit die Euro-Länder im Juli beschlossen haben, Griechenland weitere Riesensummen – neuerlich fast hundert Milliarden Euro! –zu geben, ist das Thema fast völlig der Aufmerksamkeit entschwunden. Was dumm ist. Denn nicht nur der... [mehr]

(0)

Die Balten machen’s vor

Die hartnäckigsten Kontrahenten der Regierung in Athen sind die Staaten Zentraleuropas und die baltischen Länder. Hier fragt man sich, wie im Fall Griechenlands eine Reformpolitik ohne Einsicht der Regierenden und der Bürger... [mehr]

(0)

Syriza regiert auch am Ballhausplatz

Wer, allen kostspieligen Erfahrungen der Vergangenheit zum Trotz, noch immer die Meinung vertritt, der Staat habe Eigentümer oder zumindest Miteigentümer von Unternehmen zu sein, dem sei eine kleine Exkursion nach Traiskirchen in... [mehr]

(2)

Puerto Rico ist pleite

“Puerto Rico zahlt nicht” bzw. ist pleite. Das führt aber nicht zu derselben Aufregung wie bei Griechenland. Die US-Regierung macht auch keine Anstalten, entsprechende Rettungsprogramme zu starten (die sie in der Europa... [mehr]

(1)

Zwischen Drama und Drachme

Athen braucht nun vorerst nicht auf die Drachme zurückgreifen als Parallelwährung. Aber es ist nur Zeit gewonnen – wie immer. Auf die Erleichterung von Brüssel wird die Ernüchterung bald folgen. Das Drama ist noch nicht vorbei. [mehr]

(0)

Griechenland: Es geht nicht nur ums Geld

In den Rektalmedien wird gerne so getan, als ginge es in der Griechen-Krise nur ums Geld. Sie nennen es Einigung, aber in Wahrheit ist es die Unterwerfung und Enteignung eines ganzen Landes. Es geht nicht um Geld: Es geht um... [mehr]

(0)
Andrew Lewer (MdEP, Conservative Party / ECR). 2015. Foto: privat

Interview mit Andrew Lewer (MdEP)

»Reformen nützen allen, nicht nur den Briten«

Andrew Lewer (MdEP) will, dass Großbritannien in der EU bleibt. Aber er würde auch gehen, wenn alles beim Alten bleibt. Er sagt: Viele ahnen nicht, was beim britischen Referendum auf dem Spiel steht. [mehr]

(5)

Die neue Weltordnung des Alexis Tsipras

Die Verhandlungen in Brüssel mit dieser griechischen Regierung unterliegen einem gewaltigen Missverständnis: Die „Europäer“ suchen einen Ausweg, wie sie Griechenland im Euro halten können. Die Regierung Tsipras dagegen will... [mehr]

(3)

Spruch des Tages

Die Politik ist ein Teil der Ethik.august boeckh

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Kategorien

Zum Anfang