Beiträge zum Stichwort: "grüne"

Buchbesprechung

Aus den Marxisten der sechziger und siebziger Jahre wurden die Grünen der achtziger Jahre und die Klimaretter der Gegenwart. Das zeigt die Autobiografie von Helmut Böttiger, die fesselnd zu lesen ist und zum Nachdenken anregt. [mehr]

(2)

Vermischtes vom 17. September 2015

Sind nur Männer Sexisten? Sind die Grünen nie sexistisch oder schwulenfeindlich? Wann kommt die "Gender-Toilette" endlich nach Postdam? Stärkt das "Männerhormon" Testosteron die soziale Kompetenz? Ein moslemsicher Junge bekommt... [mehr]

(1)

Bravo, Herr Hofreiter!

Bravo, Herr Hofreiter! Man muss Ihnen fast dankbar dafür sein, dass Sie bei Blasberg (Hart aber Fair, 7. 9. 2015) die hirnrissigste aller Erklärungen für die grüne Ablehnung des Betreuungsgelds (BG) noch einmal öffentlich... [mehr]

(2)

Gegen Gewalt und Grüne

Merkel positioniert sich klar gegen Rechtsextreme in Heidenau. Das ist richtig, hilft aber in der Sache nicht weiter, denn ein vernünftiges politisches Konzept zum Umgang mit Flüchtlingen fehlt noch immer. [mehr]

(2)

Nie wieder GRÜN!

Die Flüchtlingsfrage beansprucht zur Zeit alle Kräfte der baden-württembergischen Landesregierung. Daher eine Erinnerung: Sie sollte ihre Einstellung zur nachteilslosen Wahlreiheit der Eltern überdenken. [mehr]

(16)

Vermischtes

Isis köpft jetzt auch Frauen. Die türkische Polizei geht mit Wasserwerfern gegen eine Schwulen-Parade vor. Die Grünen sammeln Forderungen von Interessengruppen. [mehr]

(1)

Wir zählen auf Sie!

Mütter können ganz schön hartnäckig sein, besonders dann, wenn es sich um solche aus dem Verein “Starke Mütter” handelt. Sie haben mich so lange bearbeitet, bis ich nachgegeben habe und nun das Video einstelle. [mehr]

(8)

Schreib das um, Kisch!

Im April geht es in bestimmten Büros des Hamburger Verlagshauses Gruner + Jahr normalerweise hektisch zu. Dann rückt die alljährliche Verleihung des Henri-Nannen-Preises näher, nach Ansicht der Branche der bedeutendste deutsche... [mehr]

(1)

Gute Grün(d)e?

Die Grünen haben es geschafft. In einem siebenseitigen Papier haben sie sich programmatisch vom Veggie-Day (Altmeister Trittin: „Es schärft das Bewusstsein und erweitert die Speisekarte, wenn wir in öffentlichen Kantinen einen... [mehr]

(1)

Die Wolke. Pausewang reloaded

Eine Schiffsdieselwolke hat am Wochenende in Hamburg zu Aufregung geführt. Zum Reihern ist dabei vor allem, dass die in Hamburg zwischenzeitlich mal regierende CDU, bei der letzten Wahl brutal auf die Hälfte eingedampft, sich... [mehr]

(1)

Spruch des Tages

Der bloße ›Machtpolitiker‹, wie ihn ein auch bei uns eifrig betriebener Kult zu verklären sucht, mag stark wirken, aber er wirkt in der Tat ins Leere und Sinnlose.max weber

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Kategorien

Zum Anfang