Beiträge zum Stichwort: "deutschland"

pixabay.com

Lohnstückkosten ausschlaggebend für Exporterfolg

Deutschland muss um Anteile am Weltmarkt kämpfen

Die Arbeitskosten in Deutschland sind seit fünf Jahren in Folge schneller gestiegen als im Durchschnitt der EU. Auf Dauer gefährdet dieser Anstieg den deutschen Anteil am Weltmarkt, zeigt eine Studie. [mehr]

(10)
Foto: European Union

70 Prozent votieren gegen die Aussage Merkels

Umfrageergebnis: der Islam gehört nicht zu Deutschland

In einer von Sat.1 in Auftrag und von YouGov durchgeführten Meinungsumfrage zur Flüchtlingspolitik sagten mehr als zwei Drittel, dass der Islam nicht zu Deutschland gehöre. Eine weitere Schlappe für Merkel&Co. [mehr]

(14)

Die Liebe in den Zeiten der Pegida

Kann ihre Liebe die weltanschauliche Diskrepanz zu dem Monster überbrücken? Ute T. ist Journalistin aus Berlin und ist mit einem Pegida-Anhänger liiert. In allen schaurigen Details nachzulesen ist diese glücklose Romanze im... [mehr]

(4)
Foto: European Union 2015 EP

Beatrix von Storch (AfD), MdEP

»Im Wahlkampf brauchen wir jede Hand«

Beatrix von Storch, Mitglied des EU-Parlaments, hat ihre Kandidatur für den Landesvorstand der AfD Berlin angekündigt. Dem Landesverband stehen im Jahr 2016 Wahlen ins Haus. Am 18. September wird das neue Abgeordnetenhaus... [mehr]

(13)

Das Versagen in Zahlen gegossen

Deutschland muss aus dem Budget dem Pensionssystem 70 Milliarden Euro zuschießen. In Österreich sind es, relativ gesehen, noch viel mehr. Und das sind nur die offiziellen Zahlen. In Wahrheit ist es um die Altersversorgung noch... [mehr]

(0)

Ich bin fischen

Wenn die Kirche in Deutschland, in meinem persönlichen Umfeld schrumpft, dann sollte man nicht auf Bischöfe, modernes geistliches Liedgut oder Laienvertreter schimpfen. Erste Pflicht ist es, selbst zum Menschenfischer zu werden,... [mehr]

(4)

Zarin im Tollhaus

Die Engländer singen Lieder, die in anderen Ländern die Polizei auf den Plan rufen würde. Wenn es nur bei den Liedern bleiben würde. Auch Frankreich führt Krieg, wie es will. Und Deutschland hat seine Ressourcen zur Verfügung zu... [mehr]

(0)

Auf dem Weg in den Synodalismus

Wir werden auch in Deutschland nicht umhin kommen, uns mit den Folgen des päpstlichen Postulats einer synodalen Kirche auseinander zu setzen. Man kann jeden deutschen Priester oder Laien verstehen, der diesen Schritt des... [mehr]

(0)

Die fromme Illusion

Fast alle starken deutschen Marken sind in den letzten Jahren auf dem Weltmarkt in Schwierigkeiten geraten. Interessant ist, dass jedes Mal die Aufdeckung von Missständen durch das Ausland, durch elektronische Aufklärung, um... [mehr]

(0)

Letzte Ausfahrt Bützfleth

Die Wellen der Einbruchskriminalität, die auch über meinen norddeutschen Landkreis schwappen, haben nichts mit dem aktuellen Einstrom nach Deutschland zu tun. Es gibt diese Wellen seit über zehn Jahren. Nach der 6. EU-Erweiterung... [mehr]

(2)

Spruch des Tages

Noch ist es Zeit, aber es ist auch höchste Zeit, Besinnung zu üben und dem Irrwahn zu entfliehen, als ob es einem Volke möglich sein könnte, für alle öffentlichen und privaten Zwecke in allen Lebensbereichen des Einzelnen und der Nation mehr verbrauchen zu wollen, als das gleiche Volk an realen Werten erzeugen kann oder zu erzeugen gewillt ist.ludwig erhard

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Kategorien

Zum Anfang