Beiträge zum Stichwort: "demokratie"

Bundeswehr – Söldnerheer?

Die Werte Freiheit, Volk und Vaterland verlieren zunehmend an Bedeutung. Auch Demokratie und Menschenrechte erscheinen oftmals als Schimären. Es stellt sich die Frage, wofür deutsche Soldaten im Ausland kämpfen. [mehr]

(4)

Respekt vor der Schweiz

Die EU fürchtet nichts mehr, als ein Volk, das NEIN sagen kann. Auch wegen dieser ureigenen Angst der europäischen Führer, wurde die Schweiz, das Dach Europas, in den letzten Wochen durch den Propagandadreck gezogen. Zu unrecht.... [mehr]

(0)

Stolzer Bär

Der Westen lächelt über die Zustände in Russland. Damals wie heute. Dabei ist heute vieles anders. Was soll Putin von solchen Partnern halten? Irgendwo in der Nähe von Eisenach in Thüringen. Wir fahren durch Wiesen und Felder,... [mehr]

(1)
Foto: manfred-kolbe.de; DBT/Achim Melde; DBT/Lichtblick/Achim Melde

CDU-Dissidenten

Nein zum ESM – typisch Ossi?

Veronika Bellmann, Manfred Kolbe und Arnold Vaatz haben gegen den ESM gestimmt. Ihre ostdeutsche Herkunft macht sie sensibel für Gefährdungen durch sozialistische Experimente. [mehr]

(3)

Warum wir die Piraten brauchen

Zugegeben, die gewählte Überschrift ist mutig. Die Piratenpartei ist zur neuen FDP verkommen; Bashing und Kritik steht an der Tagesordnung. Es steht auch außer Frage, dass sich die Piraten von ihren Wählern mit aller Gewalt... [mehr]

(5)
Foto: Der Rat der Europäischen Union

Freihandelsabkommen EU-Kanada

Gefahr für Demokratie und Rechtsstaat

Das geplante Freihandelsabkommen der EU mit Kanada ist brisanter, als es aussieht. Tritt es in Kraft, könnten internationale Unternehmen eine Art Paralleljustiz errichten. Bezahlen müssten die Bürger. [mehr]

(1)

Zugegeben, liebe ARD,

...wir alle werden im Laufe der Zeit nicht hübscher. Aber am Sonntag Günter Grass mit seinen bisamgelben Zähnen in Großaufnahme bei Denis Scheck und tags darauf die Alice hautnah in HD bei der Maischberger - war das nicht doch... [mehr]

(0)

Das Wort zum Wochenstart

„Eine Demokratie kann nicht als permanente Regierungsform existieren. Sie kann nur solange existieren, bis die Wähler merken, dass sie sich selbst Großzügigkeiten aus der Staatskasse wählen können. Von diesem Augenglick an wird... [mehr]

(0)

Mehrheit der Deutschen will eine Diktatur

Zugegeben, die Überschrift ist etwas gewagt. Vor allem in Zeiten, in denen uns die perfekte Demokratie vorgespielt wird, stellt es vielen vermeintlich politisch korrekten Neosozialisten die Nackenhaare, wenn sie auch nur das Wort... [mehr]

(1)
Foto: Andreas Kobs

Direkte Demokratie: Zweifel an Steinbrück und Brüderle

Offiziell stehen SPD und FDP für mehr direkte Demokratie. Doch Vera Lengsfeld, die mit der Initiative Bürgerrecht Direkte Demokratie für das gleiche Ziel kämpft, musste jetzt einen anderen Eindruck gewinnen. Monatelang wurde sie... [mehr]

(3)

Spruch des Tages

Noch ist es Zeit, aber es ist auch höchste Zeit, Besinnung zu üben und dem Irrwahn zu entfliehen, als ob es einem Volke möglich sein könnte, für alle öffentlichen und privaten Zwecke in allen Lebensbereichen des Einzelnen und der Nation mehr verbrauchen zu wollen, als das gleiche Volk an realen Werten erzeugen kann oder zu erzeugen gewillt ist.ludwig erhard

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Kategorien

Zum Anfang