Beiträge zum Stichwort: "demokratie"

Soziale Sicherheit zieht als Thema nicht mehr

Ausgerechnet die SPD will ein Gesetz zur Demokratieförderung

Für Schulz & Co. rauschen die Zustimmungswerte aktuell in den Keller. Man nimmt der SPD nicht ab, dass sie sich um die soziale Sicherheit der Bürger kümmern kann. Also muss ein neues Spielfeld her: die Förderung der Demokratie... [mehr]

(10)

»Journalisten wollen die Menschen erziehen«

Focus-Gründer Markwort kritisiert deutsche Medienlandschaft

In einem Interview hat sich der Gründer des Nachrichtenmagazins »Focus«, Helmut Markwort, äußerst kritisch über die deutsche Medienlandschaft geäußert. Dies könne sogar » zu einer Gefahr für die Demokratie werden«. [mehr]

(15)

Politikwissenschaftler ermutigt zu noch mehr »Eliten-Herrschaft«

Wenn Münkler das Volk für größtenteils dumm hält

Der Berliner Politikwissenschaftler Münkler haut in der aktuellen Populismus-Debatte auf die Wähler ein. Dieser erklärt große Teile des Volkes für dumm und mahnt die »politischen Eliten« an, noch mehr ihr Wissen weiterzugeben. [mehr]

(18)

Willkür statt Wahlfreiheit

Buckeln und Treten

Wenn die Panzer der ideologischen Umgestaltung unserer Gesellschaft überall schon so schön am Rollen sind, macht man am besten keine halben Sachen. [mehr]

(2)

Neuer ARD-Deutschlandtrend offenbart wachsende Distanz

Jeder zweite Deutsche hält Politiker für realitätsfern

Die Unzufriedenheit der Bürger spiegelt sich nicht nur im Wahlverhalten wider, auch der neue ARD-Deutschlandtrend zeigt deutlich auf, daß jeder zweite Deutsche den Politikern Realitätsferne bescheinigt. Zudem glauben 55 Prozent,... [mehr]

(8)
Zur Verfügung gestellt von swisspropaganda.wordpress.com

Deutsche Medien wettern gegen Brexit und Volksentscheide

Das Volk hat entschieden und die Elite regt sich auf

Anstatt das Votum der Briten zu respektieren, wird der Brexit von den deutschen Zeitungen und Sendern zur europäischen Katastrophe hochstilisiert und die direkte Demokratie infrage gestellt. [mehr]

(14)
Hillary Clinton. 2011. Foto: European Union - Johanna Leguerre

US-Wahlkampf

Sieben Gründe, warum Clinton US-Präsidentin wird

Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass die USA bald eine Frau an ihrer Spitze haben. Hillary Clinton würde Angela Merkel als mächtigste Frau der Welt ablösen. Sieben Gründe für diese Annahme. [mehr]

(16)

Was heißt „populistisch“?

Menschen, die eine andere Meinung als der politische und mediale Mainstream haben, werden als „Populisten“ bezeichnet. Das gilt insbesondere für Menschen, die eine rechte oder angeblich rechte Meinung vertreten. Sie werden als... [mehr]

(9)

Köln: Neufeministische Opferverhöhnung

SPD und Grüne verheddern sich in ihrer Gemeinsamkeit gegen „Männergewalt und Rassismus“ auf eine fast tragisch zu nennende Weise. „Köln“ war deshalb nicht nur der symptomatische Zusammenbruch einer Strategie des Verschweigens... [mehr]

(0)

Spruch des Tages

Das Familienleben und sein Wohlstand ist wichtiger als alle Wissenschaft der Gelehrten, als alle Kunst großer Geister, als alle Macht der Mächtigen, und vermögen sie tausende aus dem Boden zu stampfen.adolph kolping

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Kategorien

Zum Anfang