Beiträge zum Stichwort: "autoindustrie"

Für die Enthemmung des Kapitalismus

Schon vor Ausbruch der Finanzkrise tobte in akademischen Kreisen eine gesunde Diskussion rund um die Frage, wie moderne Kapitalgesellschaften am besten zu kontrollieren seien (”Corporate Governance”). Das... [mehr]

(1)
Redaktion FreieWelt.net

Subventionen müssen abgebaut werden

  Die Bundesregierung verhandelt mit Opel über eine Staatsbürgschaft. Es wird befürchtet, daß am Ende der deutsche Steuerzahler für den US-Mutterkonzern General Motors aufkommen muß. Außerdem wird so ein Präzedenzfall... [mehr]

(0)

Die neue Kraft des bürgerlichen Lagers

Die Zivile Koalition e.V. ist die größte organisierte, zivilgesellschaftliche und staatlich unabhängige Reformbewegung in Deutschland. Nur vier Monate nach dem Start stellte die Zivile Koalition mit über 2.000 Fördermitgliedern... [mehr]

(1)

Obamas Sieg ist auch der Triumph der Online-Strategie

US-Präsidentschaft Der triumphale Sieg von Barack Obama bei den Präsidentschaftswahlen ist auch der Erfolg einer neuen Online-Strategie. Von dem erfolgreichen Einsatz des Internet der Demokraten in den USA kann auch die... [mehr]

(0)

Der Staat als Unternehmer

Die dramatische Finanz- und Wirtschaftskrise schafft ein gesellschaftliches Umfeld, das noch vor einem Jahr völlig undenkbar gewesen wäre. Wer die Verstaatlichung von Banken gefordert hätte, wäre vor 12 Monaten bestenfalls in der... [mehr]

(0)

Spruch des Tages

Die Politik ist ein Teil der Ethik.august boeckh

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Kategorien

Zum Anfang