Beiträge zum Stichwort: "afd"

SPD-Politiker Oppermann äußert positiven Effekt des AfD-Einzugs

AfD-Fraktion sorgt im Bundestag für ein volles Plenum

Traditionell sah man bei Sitzungen des Bundestages oft leere Reihen. Das hat sich mit dem Einzug der AfD spürbar verändert, wie nun dessen Vizepräsident Oppermann (SPD) feststellt: »Die AfD tritt morgens geschlossen an, und alle... [mehr]

(21)

Stefan Keuter (AfD) prangert Raffgier von Union, SPD und FDP an

»Schämen Sie sich nicht?«

Abgeordnete von Union, SPD und FDP wollen die jährliche »Anpassung« der Diäten automatisieren und sich so die eigene Schatulle ohne Aussprache und Debatte, der Öffentlichkeit verheimlichend, in noch größerem Ausmaß füllen dürfen.... [mehr]

(9)

Beatrix von Storch hält gepfefferte Rede im Bundestag

Zusammenarbeit von Abgeordneten und Linksextremisten angeprangert

Die AfD-Abgeordnete Beatrix von Storch hielt gestern im Bundestag zum Thema Gewalt eine Rede, die es in sich hatte. Sie schleuderte den Altparteienvertretern verbal die Nähe zu gewaltbereiten und gewaltbejahenden Linksextremisten... [mehr]

(28)

Schweres Foul von Borussia Dortmund

Hetze gegen die AfD auf dem Fußballplatz

Der Fußballverein Borussia Dortmund hetzt gegen die AfD und will Mitglieder der Partei ausgrenzen. Mitgliedern oder auch nur Wählern der AfD soll die Mitgliedschaft entzogen werden. Das wünscht sich jedenfalls der Fanclub BVB... [mehr]

(23)

Linken-Chefin Katina Schubert sorgt für Kopfschütteln

Berliner Linke will auch keine islamistischen Terroristen abschieben

Berlins Linkspartei-Chefin Katina Schubert sorgt mit einer Rede im Landesparlament für Empörung. Die 55-jährige erklärte, dass sie grundsätzlich verpflichtende Ausreisen für abgelehnte Asylbewerber ablehne - auch wenn es sich um... [mehr]

(24)

Meuthen und Gauland zu Sprechern gewählt

AfD besetzt Spitzenpositionen

Die AfD hat bei ihrem Parteitag in Hannover ihre Spitzenfunktionen besetzt. Die Partei wird zukünftig von der Doppelspitze Meuthen/Gauland geführt. Die Posten der drei stellvertretenden Sprecher sind mit Georg Pazderski, Kay... [mehr]

(8)

AfD-Vize Beatrix von Storch lehnt Tolerierung ab

Keine Tolerierung einer Minderheitsregierung

In einem Gespräch mit der »Neuen Osnabrücker Zeitung« lehnte die AfD-Vize Beatrix von Storch eine Tolerierung einer Minderheitsregierung durch ihre Partei ab. Dies sei aktuell völlig ausgeschlossen. [mehr]

(21)

»Wir werden da reingehen und den Parteitag abbrechen«

Linksextremisten wollen Bundesparteitag der AfD stürmen

Anfang Dezember findet der Bundesparteitag der AfD in Hannover statt. Das linksextreme Spektrum rüstet zu Gesetzesverstößen, um die Veranstaltung zu stören. Man wolle sich auch nicht von »Hindernissen« aufhalten lassen. [mehr]

(60)

AfD und Linke kritisieren Steinmeiers undemokratisches Verhalten

Bundespräsident definiert »alle« Parteien anders

Nach dem Aus für Jamaika mahnte Bundespräsident Steinmeier »alle« Parteien zur Gesprächsbereitschaft und kündigte einzelne Gespräche mit den Parteichefs an. AfD und Linke beklagen, dass mit ihnen nicht gesprochen wird. Steinmeier... [mehr]

(14)

So sehen es unsere Nachbarn

Europa ist geschwächt. Merkels Tage sind gezählt

Ein Blick in die internationale Presse zeigt, dass sich die Kommentatoren einig darin sind, dass mit dem Scheitern von Jamaika ein Dilemma entstanden ist, das nicht auf Deutschland begrenzt ist. Europa insgesamt ist geschwächt.... [mehr]

(12)
Quelle: Facebook

Gespräch mit Beatrix von Storch über das Scheitern der Jamaika-Gespräche

»Die AfD hat den Linkstrend gestoppt«

Die Sondierungsgespräche zur Jamaika-Koalition sind gescheitert. Merkel ist angeschlagen, im Ausland zeigt man sich besorgt, das Wort der Staatskrise macht bereits die Runden. AfD-Vize Beatrix von Storch spricht im Interview... [mehr]

(31)

Kater-Stimmung nach dem Scheitern von Jamaika

Schuld sind immer die anderen

Das Scheitern von Jamaika wird als Krise gesehen, als politisches Unglück. In der Tat, ist es etwas, das es bisher in der Geschichte der Bundesrepublik so noch nicht gegeben hatte. Die Parteien sind nicht zusammen gekommen. Was... [mehr]

(10)

Er wünscht sich ein weißes Europa

Professor wird für seinen Traum von Europa angefeindet

Wie geht es an den Universitäten zu? Ein Fall in Leipzig zeigt, welche Meinungen heute nicht mehr geduldet werden. Auch dann nicht, wenn es private Meinungen sind. Eine beängstigende Momentaufnahme über den Zustand der... [mehr]

(15)

72 Prozent der Bayern wollen Rücktritt Seehofers - und er zögert weiter

CSU stürzt immer weiter ab: Rekordtief mit 38 Prozent

Wären jetzt Neuwahlen für den Bundestag verlöre die CSU noch einmal drei Prozentpunkte. Auch für Landtagswahlen liegen die Christsozialen nur noch bei 38 Prozent, während AfD und FDP Bestwerte erreichen. Fast Dreiviertel der... [mehr]

(9)

Schutzsuchende finden da keinen Schutz

Schwerste Verbrechen in Flüchtlingsheimen

Man nennt sie Schutzsuchende. Sie suchen Schutz. Doch in den in den Flüchtlingsheimen finden sie den oft nicht, da kommt es zu schwersten Verbrechen, über die nicht – oder nur spärlich – berichtet wird, um Persönlichkeitsrechte... [mehr]

(6)

Streit um Mietvertrag von AfD-Mitglied

Skandalurteil: Opfer wird als Gefahr gesehen

Das Urteil hat für Empörung gesorgt. Wer AfD-Mitglied ist, kann als Mieter eine erhöhte Gefährdungslage mit sich bringen. Die Antifa könnte die Wohnung beschädigen. Wenn der Mieter das nicht vorher mitteilt, kann der Mietvertrag... [mehr]

(25)

»Demokratiehüter« aus aller Welt wollen in Hannover randalieren

Linksextremistisches Spektrum macht gegen AfD-Parteitag mobil

Anfang Dezember wird der Bundesparteitag der AfD in Hannover stattfinden. Dagegen wollen die Linksextremisten aus nah und fern mobil machen. Die »Interventionistische Linke« hat unter anderem dazu aufgerufen, die Zugänge zum... [mehr]

(15)

Ein Sammelsurium von Hass, Hetze und Anfeindungen

Friedman hetzt auf unerträgliche Weise gegen die AfD

Still war es geworden um Michel Friedman, dem TV-Moderator, CDU-Mitglied und Kolumnisten der »Welt«. Aus seiner Sicht wohl viel zu still. Also meldet er sich jetzt mit unerträglicher Hetze gegen die AfD in ihrer Gesamtheit zu... [mehr]

(63)
Quelle: Facebook

AfD-Vize Beatrix von Storch im Interview über die erste Woche der AfD im Bundestag

Für Merkel-Untersuchungsausschuss, gegen Islamisierung

Mit dem Einzug der AfD in den 19. Bundestag wurde ein ganz neues Kapitel in der politischen Geschichte der Bundesrepublik Deutschland aufgeschlagen. Die neue Bundestagsabgeordnete und AfD-Vize Beatrix von Storch gibt in einem... [mehr]

(17)

Frischer Wind oder ein laues Lüftchen?

Erstmals Kritik an geschlechtergerechter Sprache

Ein sensationeller Vorschlag aus Kreisen der CDU hat es in die Schlagzeilen geschafft. Antonia Niecke, die Vorsitzende der Jungen Union in Hamburg, will die geschlechtergerechte Sprache in Deutschland am liebsten wieder... [mehr]

(11)

Nur ein Drittel der Deutschen befürwortet Jamaika-Koalition

62 Prozent sind mit Ergebnis der Bundestagswahl unzufrieden

Quer durch die Anhängerschaft sämtlicher Parteien gibt es einer Allensbach-Umfrage zufolge eine große Unzufriedenheit mit dem Ergebnis der Bundestagswahl. Gerade einmal 35 Prozent befürworten eine Jamaika-Koalition aus Union, FDP... [mehr]

(8)

AfD-Vice von Storch im Deutschlandfunk

Beatrix von Storch: Merkel-Politik "hat unser Land zerstört"

Beatrix von Storch hat im Deutschlandfunk die Politik der letzten Merkel-Regierung scharf kritisiert. "Die Politik der Regierung hat unser Land zerstört", sagte sie im Deutschlandfunk. Merkel habe gegen die Verfassung verstoßen.... [mehr]

(24)

Aus Versehen

Linke verprügeln Linke

Zu einer Massenschlägerei war es am Samstagabend in Leipzig gekommen. Es gab einen Großeinsatz der Polizei. Sechs Personen wurden schwer verletzt. Linke Schläger hatten auf ihre eigenen Leute eingeschlagen. Sie hatten sie... [mehr]

(6)

Spruch des Tages

Nicht jede Äußerung verdient es, über den Wahlkampf hinaus ernst genommen zu werden.volker kauder

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Kategorien

Zum Anfang