Beiträge zum Stichwort: "afd"

Quelle: INSA

Keine Mehrheit mehr für sogenannte GroKo

AfD zieht in »Sonntagsfrage« an SPD vorbei

Das, was sich seit Wochen in den Meinungsumfragen und in den Parteientwicklungen abgezeichnet hat, ist eingetreten: die AfD hat erstmals bei einer Sonntagsfrage die einst große SPD überflügelt und mit 17,5 Prozent einen neuen... [mehr]

(15)
Foto: bundestagswahl2017.de

Nach drei Punkten Zugewinn AfD gleichauf mit der SPD

AfD erreicht neuen Rekordwert bei Emnid mit 17 Prozent

Die AfD legt in der neuesten Umfrage von Emnid binnen einer Woche um drei Prozentpunkte zu und erreicht gleichauf mit der SPD mit 17 Prozent einen neuen Bestwert. Zugleich verloren Union und SPD jeweils zwei Prozentpunkte. [mehr]

(8)
Foto: Deutscher Bundestag/ Achim Melde

Bundeskanzlerin hat keine Antworten auf drängende Zukunftsfragen

Alice Weidel (AfD): »Frau Merkel, treten Sie bitte ab!«

In der aktuellen Haushaltsdebatte im Bundestag forderte AfD-Fraktionschefin Weidel Bundeskanzlerin Merkel dazu auf, endlich dem Trauerspiel ein Ende zu bereiten und zurückzutreten, da diese für drängende Zukunftsfragen nichts... [mehr]

(17)
Foto: Youtube (Screenshot)

AfD gegen zunehmende Verstaatlichung der Kindheit

Beatrix von Storch: »Mütter sind gut für ihre Kinder«

Beatrix von Storch warnte im Bundestag vor einer immer weiter um sich greifenden Gender-Ideologie, die über immer höhere Steuerbelastungen beide Eltern verstärkt zur Erwerbsarbeit zwinge und damit eine Verstaatlichung der... [mehr]

(20)
Quelle: bundestagswahl2017.de

AfD mit 17 Prozent auf Allzeithoch

Regierungskrise stürzt Union in Umfragetief

Die Regierungskrise und der Asylstreit kostet die Union in aktuellen Umfragen erhebliche Stimmen. Gegenwärtig wird sie auf 29 Prozent prognostiziert. Die AfD hat weiter Rückenwind und kommt mit 17 Prozent auf einen neuen... [mehr]

(5)
Screenshot

AfD-Bundestagsfraktionsvize Beatrix von Storch zur Regierungskrise:

»Im Sinne des Landes wäre es richtig, wenn es wirklich rumst«

Für die AfD-Bundestagsfraktionsvize Beatrix von Storch ist es höchste Zeit, dass die CSU im Regierungsstreit die Bremse zieht. Es sei im Sinne des Landes richtig, wenn es jetzt endlich rumst, sagte sie in einem Interview mit dem... [mehr]

(13)
Screenshot

Beatrix von Storch: EU-Gipfel hat keine Lösung für Sekundär-Migration gefunden

»CSU muss am Montag mit Zurückweisungen beginnen«

Der EU-Gipfel hat Merkels Verteilungsquote ein Ende gesetzt. Das sei gut. Aber für die Sekundär-Migration aus sicheren Drittländern sei keine Lösung gefunden worden. Nun ist die CSU gefragt, schreibt die... [mehr]

(16)
Foto: Twitter

AfD kritisiert »scheinhumanitäre Trittbrettaktion« für Flüchtlingsschiff

Berlin und Kiel wollen illegale Migranten der »Lifeline« aufnehmen

Seit Tagen liegt das deutsche Flüchtlingsschiff »Lifeline« mit illegalen Migranten aus Afrika vor Malta und findet keinen Hafen. Jetzt wollen die Landesregierungen in Berlin und Kiel die 230 Afrikaner bei sich aufnehmen. Daran... [mehr]

(11)
Quelle: bundestagswahl2017.de

Wahlumfrage von »Spiegel-Online«

Umfrage: AfD knapp hinter SPD, Union unter 30%

Die Merkelkoalition aus CDU/CSU und SPD fällt weiter ab. Die AfD ist im Aufwind und liegt mit 16,1% knapp hinter der SPD. Die Grünen und Linken können ihre Basis halten. Die FDP wäre mit 8,7% im Bundestag vertreten. [mehr]

(13)
Quelle: bundestagswahl2017.de / frei verfügbar

In Bayern und Hessen wird noch dieses Jahr gewählt

SPD rauscht in Umfragen ab, AfD gewinnt

Während sich Merkel und Seehofer weiter ihre Scharmützel und Scheingefechte liefern und die Umfragewerte drücken, rauscht die SPD im Schatten der Regierungskrise bei den Umfragen schwer ab. Sieger auf ganzer Linie: einmal mehr... [mehr]

(10)
Quelle: AfD Bundestagsfraktion

Kleine Anfrage der AfD bringt es an den Tag

Straftaten mit tatbeteiligten »Zuwanderern« haben dramatisch zugenommen

Manchmal werden die von Altparteienpolitikern in die Luft geblasenen Worthülsen von Daten, Zahlen und Fakten sehr schnell als realitätsfremde Parallelwahrheiten enttarnt. Das gilt aktuell für deren Versuch, die Kriminalität bei... [mehr]

(13)
Foto: European Union

Union verliert massiv, AfD hauchdünn hinter SPD

Schwarz-rote Koalition bricht um sechs Prozentpunkte ein

Die Wähler wenden sich nach dem heftigen Asylstreit innerhalb der Union scharenweise von der Bundesregierung ab. Die Union verliert vier, die SPD zwei Prozentpunkte. Hingegen legt die AfD deutlich zu und kommt der SPD ganz nahe. [mehr]

(4)
Screenshot

Familiennachzugs-Debatte: FDP mit Sowohl-als-auch-Strategie, Linke alle »doof« außer Sarah

Beatrix von Storch führt die CDU und CSU vor

Beatrix von Stroch führte im Bundestag die CDU und CSU vor. Merkel habe den Rückhalt verloren. Stattdessen würden die Linken, Grünen und Sozialdemokraten hinter Merkel stehen. Und die FDP fahre eine Doppelstrategie. [mehr]

(20)
Screenshot

Weil die AfD die Endstimmung der Merkel-Koalition kommentiert

»Huffpost« hetzt mal wieder gegen die AfD

Der Asylstreit in der Regierungskoalition ist voll entbrannt. Die AfD begleitet das mit treffenden Kommentaren. Mainstream-Medien wie der »Huffpost« gefällt das gar nicht. [mehr]

(6)
Quelle: bundestagswahl2017.de

SPD im einstelligen Bereich, CDU mit starker Abwärtstendenz

AfD in Umfragen in Sachsen auf Rekordkurs

Wenn am kommenden Sonntag in Sachsen Landtagswahl wäre, käme die AfD auf 24 Prozent der Stimmen. Das ist gegenüber der Wahl vom August 2014 ein Zuwachs um 14(!) Prozent. Die CDU verliert stark, die SPD erzielt ein einstelliges... [mehr]

(10)
Screenshot YouTube

Wer die Diskussion verweigert, erhöht den Druck im Kessel

Linke radikalisieren und spalten die Bevölkerung

Journalisten, linke Politiker, Aktivisten, NGOs und globalistische Strippenzieher sind für die Protestwähler in Europa selbst verantwortlich. Denn sie haben der Bevölkerung den offenen Diskurs verweigert. Ein Kommentar. [mehr]

(8)
Foto: AfD Pankow

Mordfall Susanna Feldman mahnt zur Umkehr in der Migrationspolitik

Verändert ein Mord erneut Deutschland?

Vor über 50 Jahren ließ der Tod des Studenten Benno Ohnesorg die Gesellschaft nach links rücken. Der britische »Observer« hält es für möglich, dass die Ermordung der 14-jährigen Susanna Feldman zum Umdenken in der deutschen... [mehr]

(26)
Quelle: Alois Wüst / creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/deed.de / Wikimedia / übernommenn ohne Änderungen

Aus Angst vor Rotfaschisten und anderen linksextremen Chaoten

Augsburger Hotels stornieren Reservierungen von AfD-Mitgliedern

Ende Juni findet in Augsburg der Parteitag der AfD statt. Die Hotelzimmer waren schon vor langer Zeit gebucht. Jetzt, wenige Tage vor dem Parteitag, stornieren zwei Hotels die Reservierungen. Sie haben Angst vor... [mehr]

(30)
Quelle: bundestagswahl2017.de

Katerstimmung bei der SPD

Sonntagsfrage: Allzeithoch bei der AfD

Der seit Wochen anhaltende stetige Aufschwung in den Meinungsumfragen hat die AfD auf ein Allzeithoch gebracht: wäre am kommenden Sonntag Bundestagswahl, so erhielte die Partei 16 Prozent der Stimmen. Der Gegenpart wird von der... [mehr]

(17)
Screenshot Facebook

AfD bekräftigt Forderung nach einem Merkel-Untersuchungsausschuss

Beatrix von Storch: Die Migrationskrise muss komplett aufgearbeitet werden

In der Presseerklärung der AfD-Bundestagsfraktion bekräftigte Beatrix von Storch, dass bei einem Merkel-Untersuchungsausschuss sowohl die Vorgeschichte der Migrationskrise, die Nachwirkungen und die rechtlichen Fragen dazu... [mehr]

(7)
Quelle: c.takvim.pw

Etablierte Parteien sehen keinen Änderungsbedarf

Hohe Abtreibungszahlen

Die Befürworter von Abtreibung können sich auf eine starke Lobby verlassen. Selbst bei den Christdemokraten: Im rheinland-pfälzischen Landtag wurde der Vorstoß der AfD, ein Informationsgesetz für den Lebensschutz einzuführen, von... [mehr]

(18)
Quelle: flickr.com/photos/gageskidmore/32319678963

Steve Bannon redet in einem Interview Klartext

Großes Vertrauen in die AfD, Abrechnung mit Merkel

Steve Bannon, Ex-Berater von Donald Trump, ist ein Freund klarer Worte. Das stellte er einmal mehr in einem Zeitungsinterview unter Beweis. In die AfD habe er großes Vertrauen; Merkel hingegen aber sei inkompetent und arrogant. [mehr]

(13)
Quelle: wertewandelblog.de / ohne Einschränkungen verfügbar

Deutsche Medien bestätigen ihren Ruf als »Lückenpresse«

Schweigen im Blätterwald zur AfD-Forderung eines Untersuchungsauschusses

Die AfD hat gestern in einer Pressekonferenz ihre Forderung zur Einberufung eines Untersuchungsausschusses hinsichtlich unter anderem der Asyl- und Flüchtlingspolitik der Merkel-Regierung seit 2014/15 vorgstellt. Die meisten... [mehr]

(9)

Spruch des Tages

Für die Politik kommt es darauf an, die Grenzen des Möglichen sichtbar und anschaulich zu machen und nicht mehr der Versuchung zu erliegen, die Grenzen des Möglichen als nicht vorhanden zu bezeichnen.manfred rommel

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Kategorien

Zum Anfang