Beiträge zum Stichwort: "Zivile Koalition"

Screenshot Abgeordneten-Check

EZB-Direktionsmitglied: Gibt kein Recht auf Bargeld

Bürger kämpfen weiter für die Erhaltung des Bargeldes

Der Kampf um den Erhalt des Bargeldes geht weiter. Bereits mehr als 800.000 Einzelpetitionen sind bereits im Rahmen der Kampagne »Bargeld erhalten!« auf der Internnet-Plattform »Abgeordneten-Check« verschickt worden. [mehr]

(4)

Zivile Koalition startet neue Kampagne

Für eine Altersfeststellung von Flüchtlingen

Die Zivile Koalition und ihre Vorsitzende Beatrix von Storch haben eine neue Kampagne initiiert. Sie fordern die Bundesregierung auf, eine verpflichtende Altersfeststellung von Flüchtlingen, die nach Deutschland einreisen,... [mehr]

(5)

Aktuelle Kampagne der Zivilen Koalition gegen die Geldpolitik der EZB und Mario Draghi

Über 10.000 Petitionspostkarten versendet

Um als Bürgerbewegung aktiv gegen die Geldpolitik von Mario Draghi und der EZB vorzugehen, hat die Zivile Koalition unter der Federführung von Sven von Storch über zehntausend unterschriebene Petitionspostkarten an die... [mehr]

(2)

Mehr als 1 Million Einzelpetitionen versandt

Bürger fordern immer deutlicher das Ende der Massenmigration

Mehr als 1 Million Einzel-Petitionen sind bereits via »Abgeordenten-Check« im Rahmen der Kampagne »Familiennachzug stoppen: Parallelgesellschaften und weitere Belastungen der Sozialsysteme verhindern« an verantwortliche Politiker... [mehr]

(2)

Mehr als 90.000 Einzelpetitionen versandt

Bürger fordern: Stoppt den EU-Einheitsstaat

Martin Schulz spricht bereits von den »Vereinigten Staaten von Europa«. Jean-Claude Juncker befeuert den EU-Einheitsprozess. Doch die Bürger wehren sich. Sie fordern eine Abkehr vom EU-Zentralismus. [mehr]

(3)

Neue Petition mit Forderung an die FDP auf »Civil Petition« gestartet:

»Die Auflösung des ESM muss im Koalitionsvertrag verankert werden«

Die »Zivile Koalition« hat auf der Internetplattform »Civil Petition« eine neue Petition gestartet. Sie fordert von der FDP, ihr Wahlversprechen zu halten: Die Auflösung des ESM muss im Koalitionsvertrag mti der Union und den... [mehr]

(3)

Zivile Koalition hat neue Kampagne gestartet

GEZ-FUNK: VÖLLIG ÜBERZOGENE GEHÄLTER KÜRZEN!

Die Zivile Koalition mit ihrer Vorsitzenden Beatrix von Storch hat eine neue Kampagne initiiert. Ihre Forderung ist klar: die völlig überzogenen Gehälter bei den per Zwangsabgabe finanzierten Sendern sind deutlich zu kürzen. [mehr]

(3)

Mehr als 600.000 Einzel-Petitionen sind versandt worden

Bürger wehren sich gegen massenhaften Familiennachzug

Allein im Jahr 2016 wurden 100.000 Visa für einen Familiennachzug erteilt. Im ersten Halbjahr 2017 sind es schon 60.000. Tendenz steigend. Die große Welle kommt ab Mitte des nächsten Jahres. Doch die Bürger wehren sich. Auf der... [mehr]

(3)

Forderung der Zivilen Koalition wird erfüllt

ARD veröffentlicht Einkommen von Intendanten und Redakteure

Die per Zwangsabgabe finanzierte ARD hat die Bezüge ihrer Intendanten und Redakteure offen gelegt. Damit erfüllt sie eine der Forderungen, die von der Zivilen Koalition über ihre Kampagne »GEZ abschaffen« an sie heran getragen... [mehr]

(26)

Kampagne zur Abschaffung der Rundfunkbeitragspflicht

Jetzt schon über 650.000 Einzelpetitionen gegen die GEZ versendet

Die Kampagne gegen den Gebührenzwang, initiiert von der Zivilen Koalition und ihrer Vorsitzenden Beatrix von Storch, hat durch die publik gewordene angedachte Erhöhung der GEZ neue Aktualität erhalten und ist auf große Resonanz... [mehr]

(6)

Kampagne der Zivilen Koalition erfährt neue Tagesaktualität

Über 550.000 Einzelpetitionen gegen den Familiennachzug versendet

Die Zivile Koalition hat unter ihrer Vorsitzenden Beatrix von Storch vor einiger Zeit die Kampagne »Familiennachzug stoppen« initiiert gehabt. Aufgrund neuer Merkelscher Planspiele erfährt diese Kampagne neue Aktualität. [mehr]

(4)

Kampagne »Rundfunkbeitagspflicht abschaffen!«

Fast 600.000 Einzelpetitionen gegen den Gebührenzwang versendet

Die GEZ-Sender ARD, ZDF und Deutschlandfunk wollen die Zwangsgebühr um 20 Prozent erhöhen, weil sie sonst die vorgegebenen Einsparungen nicht umsetzen können. Die Kampagne »Rundfunkbeitragspflicht abschaffen« wird somit einmal... [mehr]

(3)

Kampagne »Überwachungsstaat stoppen«

Schon über 120.000 Einzelpetitionen versendet

Die von den Initiatoren der Zivilen Koalition rund um die Vorsitzende Beatrix von Storch ins Leben gerufene Kampagne »Überwachungsstaat stoppen - gegen die Ausspähung durch den Staatstrojaner« hat einen neuen Meilenstein erreicht. [mehr]

(0)

»Nicht mit meinen Zwangsgebühren«

Initiative »Medienfreiheit für Bürger« startet neue Kampagne

Die Zivile Koalition unter ihrer Vorsitzenden Beatrix von Storch hat auf der Initiativplattform »Medienfreiheit für die Bürger« eine neue Kampagne ins Leben gerufen. Mit dem Titel »Nicht mit meinen Zwangsgebühren« wird auf die... [mehr]

(7)

Bereits über 56.000 Einzelpetitionen versendet

Kampagne »Überwachungstaat stoppen« sehr gut angelaufen

Die Zivile Koalition mit ihrer Vorsitzenden Beatrix von Storch hatte vor wenigen Wochen eine neue Initiative ins Leben gerufen: »Medienfreiheit für die Bürger«. Die erste Kampagne der Initiative mit dem Titel »Überwachungsstaat... [mehr]

(1)

Knapp 425.000 Einzelpetitionen auf »abgeordneten-check.de« versendet

Großer Erfolg für Kampagne »Familiennachzug stoppen«

Die Zivile Koalition und ihre Vorsitzende Beatrix von Storch haben vor einiger Zeit eine Kampagne ins Leben gerufen, die sich dafür ausspricht, Parallelgesellschaften im Land und die weitere Belastung der Sozialsystem durch den... [mehr]

(3)

Kampagne auf »abgeordnetencheck.de« sehr erfolgreich

Über 343.000 Petitionen gegen das NetzDG versendet

Die Zivile Koalition hat unter der Federführung der Vorsitzenden Beatrix von Storch mit der Kampagne »Stoppt die digitale Zensur« einen sehr großen Erfolg erzielt. Mehr als 343.000 Einzelpetitionen wurden von Bürgern des Landes... [mehr]

(3)

»Medienfreiheit für die Bürger«

Zivile Koalition gründet neue Initiative

Die Zivile Koalition unter ihrer Vorsitzenden Beatrix von Storch hat eine neue Initiative ins Leben gerufen: Medienfreiheit für die Bürger. Sie fordert, die Rundfunkbeitragspflicht abzuschaffen und setzt sich für die Freiheit des... [mehr]

(6)
Foto: Youtube (Screenshot)

Interview mit Beatrix von Storch - mit Spendenaufruf

Angriff: EZB fordert 32.000 EUR von der Zivilen Koalition

Die Zivile Koalition steht vor einer großen, gar existentiellen Herausforderung. Fast 32.000 Euro Anwaltskosten sind nach einer Klage 2012 gegen das EZB-Anleiheaufkaufprogramm zu zahlen. Es war klar rechtswidrig, daß die EZB... [mehr]

(8)
Foto: Andreas Kobs

Themenabend der Zivilen Koalition

Philipp Bagus kritisiert Papiergeldsystem

Das ungedeckte Papiergeldsystem ist die Hauptursache für die derzeitigen Krisen. Diese Meinung vertrat Professor Philipp Bagus im Berliner Humboldt Carré. Ein solches System sei dazu verurteilt, die Staatsverschuldung zu fördern... [mehr]

(5)

Spruch des Tages

Die Kunst, die Jugend zu führen und zu bilden, ist die Kunst der Künste und Wissenschaft der Wissenschaften.gregor der grose

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Kategorien

Zum Anfang