Beiträge zum Stichwort: "Zeitungen"

Gegengewicht zur westlichen Mainstream-Presse

Russische und chinesische Medien wollen stärker zusammenarbeiten

Die amerikanischen und europäischen Medienkonzerne und Nachrichtenagenturen dominieren die Berichterstattung. Doch die russischen und chinesischen Medien wollen diese westliche Meinungs-Dominanz nicht länger hinnehmen. Dazu... [mehr]

(4)
Zur Verfügung gestellt von swisspropaganda.wordpress.com

Stimmungsmanipulation in den deutschen Medien

Das doppelte Spiel mit der Angst

Die Medien in Deutschland beschweren sich über „besorgte Bürger“, „Populisten“ und „Angstmache“. Selber beherrschen sie das Spiel mit der Angstmache perfekt. Hier wird mit zweierlei Maß gemessen. [mehr]

(10)

Sport, Kultur und Korruption

Während Zeitungen immer sehr bereit sind, Skandale in Politik und Wirtschaft kritisch und intensiv abzuhandeln, ist das in den Bereichen Sport und Kultur überhaupt nicht so. Dort agieren die Journalisten ständig als... [mehr]

(0)
Foto: Deutscher Bundestag / Achim Melde

Porträt Barbara Hendricks

Langer Atem trotz Zigarette

Die neue Bundesumweltministerin wurde jahrelang sträflich unterschätzt. Als SPD-Schatzmeisterin war sie Herrin über zahlreiche Beteiligungen ihrer Partei an Immobilien und Zeitungen. [mehr]

(1)
Foto: Privat

Interview mit: Prof. Dr. Kurt Imhof

»Gratiskultur zerstört guten Journalismus«

Im Interview spricht der schweizerische Mediensoziologe Professor Dr. Kurt Imhof mit FreieWelt.net über den Niedergang der Printmedien und dessen Folgen. Imhof lehrt an der Universität Zürich und gilt in seinem Heimatland als... [mehr]

(4)

Spruch des Tages

Die Kunst, die Jugend zu führen und zu bilden, ist die Kunst der Künste und Wissenschaft der Wissenschaften.gregor der grose

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Kategorien

Zum Anfang