Beiträge zum Stichwort: "Medien"

Symbolbild Popmusik Pixabay

Die Linke betrauert einen alten Liebling

Ein alter Rebell der Popmusik lässt seine Fans alt aussehen

Popmusik ist ein Stimmungsbarometer. Popmusik ist immer auch als Aufbegehren der Jugend gegen das Establishment gesehen worden. Doch die Jugendlichen von heute, die sich für rebellisch halten, sind zum Establishment geworden. Sie... [mehr]

(4)
Quelle: pixabay.com

Medien bezeichnen Täter politisch korrekt nur als „Männer“

Wieder zahlreiche Messerattacken in Berlin

In Berlin kam es in den vergangenen Tagen wieder zu mehreren Messerangriffen mit zahlreichen Verletzten. Die Medien berichten politisch korrekt nur von „Männern“ als Täter. Tatumfelder und Tatorte lassen aber bestimmte... [mehr]

(6)
Quelle: pixabay.com

Eine ganz »besondere« Form des Qualitätsjournalismus

Systematische »Fake-News« der deutschen Mainstreammedien gegen die AfD

Viele Medien in Deutschland und ihre Hauptprotagonisten sind entweder parteinah, parteiabhängig oder familiär mit Vertretern der deutschen Altparteien innigst verbändelt. Entsprechend ist die Berichterstattung über die AfD. Denn... [mehr]

(9)
Quelle: konradserben.de

Was deutsche Medien und Politiker verschweigen

»Jeder Flüchtling kostet in seiner Lebenszeit per saldo 450.000 Euro«

Die deutschen »Qualitätsmedien« und die Altparteienpolitiker bleiben in ihren Aussagen zu den Flüchtlingskosten nach wie vor mehr als schwammig. Sie weichen aus, verweisen auf andere oder winden sich bei diesem Thema wie Würmer.... [mehr]

(16)

Letzte Chance

Wir haben es in der Hand. Darüber sollte sich jeder in unserem Land im Klaren sein. Der Wahlkampf hatte seinen Namen nicht verdient. Er entspricht so ganz dem Wirken einer Regierung der "Großen Koalition". [mehr]

(5)
Screenshots

»So funktioniert die AfD« – »Spiegel« spielt Parteianalytiker

So funktioniert der »Spiegel«: Hauptsache ein Zerrbild der AfD zeichnen

»Schreiben Sie mal einen einen Stimmungsartikel gegen die AfD« – So muss man sich wahrscheinlich den Auftrag an den Spiegel-Redakteur vorstellen, der den Artikel »Rechtspopulisten vor der Wahl: So funktioniert die AfD« verfasst... [mehr]

(14)
Foto: Youtube (Screenshot)

SPD-Politikerin lacht fröhlich bei Terror-Anteilnahme von Martin Schulz

»Stern« frisiert sich Skandal-Video von Eva Högl zurecht

Wie manipulativ Medien vorgehen können, zeigt der Umgang mit einem Skandal-Video. Während Martin Schulz den Terroropfern von Barcelona gedenkt, winkt dahinter die SPD-Abgeordnete Eva Högl fröhlich ins Publikum. Der »Stern«... [mehr]

(20)

USA und der "Westen": Too big to fail?

In der amerikanischen Medienwelt werden seit Monaten die Riemen angeschmissen und die Temperaturen auf mediale Siedehitze gebracht. Wer sich eine Vorstellung davon machen will, wie Staatschefs der Länder, die im amerikanischen... [mehr]

(4)
Screenshot

Beim Thema »Ehe für alle« hat Google eindeutig Stellung bezogen

Google – Neutrale Suchmaschine? Von wegen!

Wenn schon die Presse wie eine Meinungsmaschine die Bürger niederwalzt, dann sollte doch wenigstens die Suchmaschine im Internet neutral sein. Denkste! Google ergreift Partei. Immer und immer wieder. [mehr]

(8)
Quelle: Zivile Koalition

»Nicht mit meinen Zwangsgebühren«

Initiative »Medienfreiheit für Bürger« startet neue Kampagne

Die Zivile Koalition unter ihrer Vorsitzenden Beatrix von Storch hat auf der Initiativplattform »Medienfreiheit für die Bürger« eine neue Kampagne ins Leben gerufen. Mit dem Titel »Nicht mit meinen Zwangsgebühren« wird auf die... [mehr]

(7)
Screenshot YouTube

Propagandakrieg im Internet

Linke Aktivisten im Cyberkrieg gegen die Meinungsfreiheit

Linke und globalistische Aktivisten beweisen schon jetzt, dass sie es mit der Meinungsfreiheit genauso wenig halten wie die Regime der DDR und UdSSR. Mit Cyber-Attacken, Verleumdungen, »Shitstorms« und Bedrohungen versuchen sie,... [mehr]

(6)
Quelle: Zivile Koalition

Bereits über 56.000 Einzelpetitionen versendet

Kampagne »Überwachungstaat stoppen« sehr gut angelaufen

Die Zivile Koalition mit ihrer Vorsitzenden Beatrix von Storch hatte vor wenigen Wochen eine neue Initiative ins Leben gerufen: »Medienfreiheit für die Bürger«. Die erste Kampagne der Initiative mit dem Titel »Überwachungsstaat... [mehr]

(1)
Quelle: pontilenews.it

Medienzitate pflastern ihren Weg

Zwölf Jahre Merkel - eine ganz besondere »Erfolgsgeschichte«

Zwölf Jahre Kanzlerschaft Merkels hat Deutschland bereits hinter sich. Und wenn nicht ein ganz großes Wahlwunder am 24. September 2017 geschieht, stehen dem Land weitere vier Jahre Merkel bevor. Zeit für einen kleinen Rückblick... [mehr]

(8)
Quelle: pixabay.com

Deutsche Medien haben in der Flüchtlingskrise versagt

Studie ergibt: Medien haben die »Willkommenskultur« verklärt

Am kommenden Montag wird eine Studie der Hamburg Media School und der Uni Leipzig vorgestellt, die erheblichen Zündstoff beinhaltet. Deutsche Medien haben, so heißt es in vorab vorgestellten Auszügen, in der Berichterstattung... [mehr]

(6)
Quelle:AfD

Keine Berichte über das AfD-Programm, keine AfD-Pressemitteilungen

Masche bis zur Bundestagswahl: Mainstream-Medien verschweigen AfD

Das ist das neue Motto der Mainstream-Medien: Die AfD wird nicht mehr erwähnt. Am Rande werden ein paar negative Schlagzeilen gebracht, ansonsten ist sie aus dem Radar verschwunden. Das ist die neue Strategie bis zur... [mehr]

(18)

Spruch des Tages

Eine starke Strömung ist der Ansicht, allzuviel Bildung schadet nur. Die Leute könnten ja wirklich kritisch werden.hildegard hamm bruecher

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Kategorien

Zum Anfang