Beiträge zum Stichwort: "Manipulation"

Presse Pixabay

Wie die Presse manipuliert

Die Gefahr durch ansteigende Kriminalität wird verharmlost

Es ist erstaunlich, mit welchen einfachen sprachlichen Tricks die Bedrohung durch anschwellende Alltags-Kriminalität klein geredet wird. Wenn man sich eine auf den ersten Blick unauffällige Zeitungsmeldung genauer ansieht, kann... [mehr]

(9)

Mohammed ist nicht gleich Muhammed

Wird in Wien bei der Namensstatistik gemogelt?

Böse Zungen und Kritiker behaupten, die Stadt Wien manipuliere die Namensstatistik, um die Islamisierung Österreichs zu verschleiern. Denn die verschiedenen Schreibweisen Mohammeds werden als eigenständige Namen geführt - und... [mehr]

(13)

Nun merken es auch die Mainstreammedien

Manipulation der Bundestagswahl möglich

Steter Tropfen höhlt den Stein, heißt es in einem Sprichwort. Das gilt wohl auch für den einen oder anderen Vertreter der deutschen Mainstreammedien. Denn jetzt kommen auch sie zu der Erkenntnis, dass die Bundestagswahl... [mehr]

(8)

»Nennenswerte Auffälligkeiten« reichen wohl nicht

Landtagswahl NRW soll nicht neu ausgezählt werden

Dem Landeswahlleiter in NRW ist die Mehrarbeit offenbar zu viel. Trotz zahlreicher nennenswerter Auffälligkeiten bei der Auszählung der Wahlstimmen, überwiegend zum Nachteil der AfD, empfiehlt er keine Neuauszählung. [mehr]

(23)

SPD-Politikerin lacht fröhlich bei Terror-Anteilnahme von Martin Schulz

»Stern« frisiert sich Skandal-Video von Eva Högl zurecht

Wie manipulativ Medien vorgehen können, zeigt der Umgang mit einem Skandal-Video. Während Martin Schulz den Terroropfern von Barcelona gedenkt, winkt dahinter die SPD-Abgeordnete Eva Högl fröhlich ins Publikum. Der »Stern«... [mehr]

(20)

Vorwurf der systematischen »Wahlfälschung«

AfD-NRW beantragt Neuauszählung der Stimmen

Die AfD in NRW pocht auf eine Neuauszählung aller Stimmzettel. Proben in 62 von 15.000 Wahlbezirken haben eine Abweichung von 2.204 Stimmen zu Lasten der AfD ergeben. Hochgerechnet auf das landesweite Ergebnis geht es mehr als... [mehr]

(20)

Ein Gastbeitrag von Reynke de Vos

Italienische Manipulationen

50 Jahre nach dem Vorfall auf der Porzescharte wäre es höchst an der Zeit, dass Österreich für die völlige Rehabilitierung der damals zu Unrecht Verurteilten sorgte. [mehr]

(1)

»Edelmetallmärkte eine Spielwiese für skrupellose Banker«

US-Großbanken manipulieren den Goldmarkt

Das Gold Anti-Trust Action Committee »GATA« hat Dokumente zusammengetragen, die beweisen, dass einige wenige internationale und US-amerikanische Großbanken den Edelmetallmarkt manipulieren und ihre Kunden betrügen. [mehr]

(8)

Über 2.200 Manipulationsfälle sind aktenkundig

BAMF lässt Einreise trotz gefälschter Dokumente zu

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge hat im ersten Halbjahr 2016 rund 217.000 Ausweisdokumente geprüft. In 2.273 Fällen wurden Manipulationen festgestellt. Dennoch blieben die entsprechenden Maßnahmen aus. [mehr]

(6)

Kurz geklagt: Dominanzpenetranz

Woher auch immer die Damen und Herren des Vereins Tempelhofer Berg meine E-Mail-Adresse hatten, vermutlich unguter und datenschutzunverträglicher Weise direkt von der Senatsverwaltung, sie haben mir ganz schön den Tag versaut. [mehr]

(1)

Vermischtes

Die ganze Debatte um den gefeuerten Wissenschaftler Tim Hunt ist immer bizarrer geworden. Auf Wikipedia werden Hinweise auf Männerdiskriminierung getilgt. Und trotzdem ist der feministische Durchmarsch irgendwie ins Stocken... [mehr]

(2)

Doppelpass mit Phrasenhass

Als der spanische Fußballklub FC Malaga durch zwei späte Tore von Borussia Dortmund aus der Champions League flog, war für den Klubchef, Scheich Abdullah Al-Thani, die Schuld klar: „Das ist kein Fußball, sondern Rassismus." Als... [mehr]

(1)

Migranten-billiger und Profi-tEUre

Ein Zitat: „Von seinem neuen Azubi ist der Leiter eines Penny-Markts ganz begeistert. ‚Super! Wenn wir von der Sorte noch mehr bekommen würden, das wäre toll.’ … Der Wunsch könnte bald in Erfüllung gehen. Denn Hunderttausende... [mehr]

(7)

Das Herz schlägt links

„Es wäre doch eine schöne Vorstellung, wenn eine Gruppe von Bereitschaftspolizisten bei einer Demonstration durch eine Benzinlache läuft und dann einen Molli, also einen Brandsatz, fängt." Solche Sätze aus einem linken Netzforum... [mehr]

(3)
Foto: Lupo / pixelio.de

Pegida im Spiegel der Medien

Die hohe Kunst der Propaganda

Im Umgang mit dem Phänomen Pegida waren die Medien bisher nicht zimperlich. In der Auseinandersetzung wird tief in den Werkzeugkasten der Psychologischen Operationen gegriffen. Die wichtigsten verwendeten Propagandatechniken... [mehr]

(14)

Gutvernetzte Volksverhetze

Als allererstes steht hier ein locker zu leistender Kotau vor der veröffentlichten Meinung: Tatsächlich müssen wir alles Mögliche für jene Menschen tun, die in fremden Ländern akut und unverschuldet in eine existenzbedrohende... [mehr]

(4)

Die Yoga-Lüge

Wieso glauben wir Europäer, mit fernöstlichen Weisheiten das Paradies auf Erden errichten zu können? Nicht mal Kindergartenkinder werden von Yoga-Übungen verschont, selbst dann nicht, wenn Eltern ihre Bedenken äussern. Stellen... [mehr]

(10)

Was nicht paßt, wird passend gemacht...

Mir scheint, die mächtigen Eliten der Gesellschaft bedienen sich hier der Wissenschaft und der Medien, um die Gesellschaft in ihrem Bilde neu zu schaffen. Was im Sozialismus nur zu einem gewissen Grade gelang, gelingt im Namen... [mehr]

(3)

Spruch des Tages

In der Politik muss man angerichtetes Unheil wieder gut machen, aber nicht rachsüchtig verfolgen.louis adolphe thiers

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Kategorien

Zum Anfang