Beiträge zum Stichwort: "Krieg"

Quelle: http://www.defenseimagery.mil; VIRIN: 970925-M-9917S-034

Weil die Grenzen offen bleiben und die islamischen Terroristen weiter einwandern

Hessische Landespolizei erhält Kriegswaffen für den Kampf gegen den islamischen Terror

Die deutschen Grenzen bleiben ungesichert und islamische Terroristen können weiterhin ungehindert dank Merkel nach Deutschland einreisen. Die hessische Landespolizei rüstet jetzt für den Kampf gegen den islamischen Terror auf und... [mehr]

(14)
Foto: Gage Skidmore/ flickr.com/ CC BY-SA 2.0

Die Presse lügt in großen Lettern – und weiß es

Trump werden Worte in den Mund gelegt, die er nicht gesagt hat

Ein Sturm brauste durch den Blätterwald: Trump hat "Migranten" als "Tiere" bezeichnet. So melden es die großen Medien in reißerischer Aufmachung. Doch es stimmt nicht. Das hat er nicht gesagt. Es ist die bisher größte Blamage im... [mehr]

(4)
Screenshot / Quelle: Maybritt Illner

Trotz Gegenwind sogar aus den eigenen Reihen

Maas, der Putin-Hasser

Heiko Maas (SPD) macht auch weiterhin verbal gegen Putin mobil. Weder der Gegenwind aus den eigenen Reihen noch die Tatsache, dass die UN-Beobachter keine Spuren eines Giftgasangriffs in Duma gefunden haben, sorgen für ein... [mehr]

(27)
Friedensdemo 2016 / Quelle: evangelisch.de

Keine Proteste, keine Aufmärsche, keine Demonstrationen

Stell Dir vor, man ruft zum Krieg - und die Friedensaktivisten stellen sich taub

Derzeit wird in Deutschland, Frankreich und Großbritannien massiv die Werbetrommel für einen Militärschlag in Syrien gerührt. Vor allem deutsche Politiker fordern eine direkte militärische Unterstützung. Und die Friedensbewegung... [mehr]

(8)
Screenshot Youtube

Idee eines Militärschlags in Syrien für Lambsdorff »nachvollziehbar«

Auch FDP heizt Kriegsstimmung an

Der Außenpolitiker Alexander Graf Lambsdorff von der FDP befürwortet einen Militärschlag der westlichen Verbündeten in Syrien. Wenn man ein militärisches Signal senden wolle, ist das »eine Entscheidung, die wir als Freie... [mehr]

(20)
Foto: Flickr / SPD Saar CC BY-ND 2.0

Ungefragt hat er eine deutsche Beteiligung »nicht ausgeschlossen«

Maas heizt die Kriegstreiberei in Deutschland weiter an

Während Trump offenbar den Weg zur Lösung der verfahrenen Situation in Syrien in Gesprächen sieht, wollen ein paar Europäer mutmaßlich unbedingt einen Krieg vom Zaun brechen: May und Macron, moralisch von Merkel unterstützt,... [mehr]

(42)
Foto: The White House, Screenshot YouTube, Public Domain

Kriegsvorbereitungen: Soll Syrien wieder zum Schlachtfeld werden?

Nein, Herr Präsident. Wir wollen keinen Krieg!

Trump ist wie ausgewechselt. Vor seiner Wahl hatte er immer wieder beteuert, gegen Militärinterventionen in Syrien zu sein. Jetzt rasselt er lautstark mit dem Säbel und die Mainstream-Medien stimmen wie irre in das Kriegskonzert... [mehr]

(9)

Angst weg, Mitgefühl weg

Kippschalter für das Mitgefühl

Münster. Auto rast in Menschenmenge. Im Tagesspiegel wird von einem Studenten berichtet, der sich das Fußballspiel FC Schalke gegen den Hamburger SV ansehen wollte. „Als wir von dem Anschlag gehört haben, wollten wir nicht mehr... [mehr]

(2)

Obwohl 78 Prozent obligatorischen Alterstest bei minderjährigen Asylsuchenden bejahen

Lobbyorganisationen wettern gegen Altersfeststellung bei jungen Migranten

Im Saarland stellte sich heraus, dass 35 Prozent der minderjährigen unbegleiteten Asylbewerber älter als angeben waren. Daher wird immer mehr ein obligatorischer Alterstest gefordert. Dagegen laufen jetzt Lobbyorganisationen... [mehr]

(23)

It's Stalingrad, stupid

Da hat zum Volkstrauertag ein russischer Schüler im Plenum des Deutschen Bundestages zum deutschen Volk gesprochen. Seine Worte sind heute Gegenstand der Interpretation. Dabei hätte der Schüler Antworten der Regierenden in Berlin... [mehr]

(4)

Französischer Innenminister mit einem Offenbarungseid

»Frankreich befindet sich in einem Kriegszustand!«

Da hast sich wohl einer verplappert. Der französische Innenminister Gerard Collomb hatte Anfang des Monats vor der Abstimmung zum neuen Anti-Terror-Gesetz mit einem einfachen Satz für Aufsehen gesorgt: das Land befinde sich im... [mehr]

(4)

Nordkoreanischer UN-Diplomat mit schrillen Tönen

»Ein nuklearer Krieg kann jeden Moment ausbrechen«

Die Staatengemeinschaft auf unserem Globus hat sich in der Zwischenzeit schon fast daran gewöhnt, dass aus Pyöngjang mitunter irritierende Meldungen in den Äther geblasen werden. Dennoch scheint auf der nach oben offenen Skala... [mehr]

(4)

Er hätte den dritten Weltkrieg ausgelöst

Che Guevara: Massenmörder als Ikone der Linken

Rund 25.000 Menschen haben in Bolivien an einer Feierstunde zum fünfzigsten Todestag von Che Guevara teilgenommen. Seine "dunkle Seite" wird immer noch weitgehend ausgeblendet. [mehr]

(5)

Welche Rolle spielt die Mafia?

Schwere Unruhen im Süden Italiens

Die Lage in Italien spitzt sich zu. Die Nachrichten überschlagen sich mit Horrormeldungen, zeigen allerdings kein eindeutiges Bild. Insbesondere die Rolle der Mafia ist umstritten. Profitiert sie von den Flüchtlingen? Oder führt... [mehr]

(13)

Gelassenheit in Dresden und Köln

Gefahr für Kirchen wird nicht ernst genommen

Nachdem bekannt wurde, dass die Sagrada Familia in Barcelona vermutlich Ziel eines weiteren Terroranschlags war, wird auch über eine mögliche Gefährdung für deutsche Kirchen und Dome gesprochen. Allerdings wird die Gefahr... [mehr]

(17)

Japans Verteidigungsminister Onodera will militärische Kapazitäten erweitern

Japan bereitet sich auf Kriegsfall mit Nordkorea vor

Japan fürchtet mögliche Raketenangriffe aus Nordkorea. Daher wird überall im Land für den Ernstfall geprobt. Verteidigungsminister Itsunori Onodera will darüber hinaus - trotz bestehender Verfassungshürden - die militärische... [mehr]

(9)

Geldhaus kauft massiv Anleihen von PDVSA

Goldman Sachs stützt Venezuelas Machthaber

In Venezuela lässt der sozialistische Machthaber Nicolas Maduro Jagd auf Kritiker und Demonstranten machen. Seine Lakaien knüppeln jeden nieder, der sich auch nur leicht skeptisch Maduro gegenüber äußert. Und Goldman Sachs... [mehr]

(0)

Russlands Präsident Wladimir Putin:

»Grad des Vertrauens zur USA hat sich verschlechtert!«

Der Syrien-Krieg belastet die Beziehungen zwischen Russland und den USA. Das wurde beim Besuch des US-Außenministers Rex Tillerson in Moskau deutlich. Russlands Präsident Putin sprach offen von einer Verschlechterung. [mehr]

(7)

Bürgschaften für Syrer sorgen in Hessen für Streit

Flüchtlingshelfer müssen weiter zahlen, nicht Allgemeinheit

In Hessen übernahmen im Jahr 2014 mehrere Bürger Bürgschaften, damit Syrer aus dem Bürgerkriegsland nach Deutschland kommen konnten. Einige der Paten klagen unterdessen, dass sie bald drei Jahre lang deren Lebensunterhalt... [mehr]

(23)

Pflaster aus DDR-Zeiten in Nationalfarben soll an Kriegsgräberstätte weichen

Streit um einen schwarz-rot-goldenen Weg

Die Gedenkstätte auf den Seelower Höhen mit unzähligen sowjetrussischen und deutschen Soldatengräbern wurde aufwendig saniert. Jetzt gibt es Empörung über einen schwarz-rot-goldenen Gehweg, wie er 1972 zu DDR-Zeiten entstand. [mehr]

(10)

Video entzaubert Meldungen der »Qualitätsmedien«

Migrantenunruhen in Rinkeby (Stockholm)

In Schweden gibt es, so wie es US-Präsident Trump erwähnt hat, erhebliche Probleme mit Migranten. Aktuell kommt es zu bürgerkriegsähnlichen Zuständen in Rinkeby, einem Stadtteil von Stockholm. [mehr]

(12)

Bürgerkriegsähnliche Zustände in 20 Städten

Flächenbrand in Frankreich weitet sich aus

Die gewalttätigen Auseinandersetzungen in Frankreich zwischen marodierenden Migrantentruppen und den Sicherheitskräften weiten sich aus. Bereits aus zwanzig Städten wird von bürgerkriegsähnlichen Zuständen berichtet. [mehr]

(16)

Unterschiedliche Auslegung der Ursache

Paris brennt!

Die französische Hauptstadt Paris, die Stadt der Liebe, brennt. Seit Tagen gibt es in überwiegend von Migranten bewohnten Stadtteilen bürgerkriegsähnliche Zustände. [mehr]

(14)

»Demonetarisierung« soll gefördert werden

Abschaffung des Bargelds als globales Ziel

Schweden macht es vor, Draghi will es ohnehin und Indien hat im November 2016 einen umfassenden Feldversuch durchgeführt: die Abschaffung des Bargelds, euphemistisch als »Demonetarisierung« bezeichnet. [mehr]

(6)

Namensliste durch syrischen UN-Botschafter veröffentlicht

Syrische Armee nimmt US-Agenten in Aleppo fest

Der Kampf um Aleppo hat möglicherweise noch ein diplomatisches Nachspiel. Die syrische Armee hat zahlreiche Geheimdienstmitarbeiter der von den USA geführten »Koalition« in und um Aleppo festgenommen. [mehr]

(4)

Den Haager Gericht hat belastendes Material gegen US-Armee und CIA

USA droht Anklage wegen Kriegsverbrechen

Mitglieder der US-Armee und der CIA sollen Ermittlern zufolge in Afghanistan Kriegsverbrechen begangen haben, etwa indem sie Gefangene folterten. Daher droht den USA jetzt eine Anklage vor dem Internationalen Strafgerichtshof in... [mehr]

(4)

Spruch des Tages

Man hält ein Land für um so zivilisierter, je mehr die Weisheit und die Effizienz seiner Gesetze einen schwachen Mann davon abhalten, noch schwächer zu werden, und einen mächtigen noch mächtiger.primo levi

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Kategorien

Zum Anfang