Beiträge zum Stichwort: "Joachim Gauck"

Joachim Gaucks späte Erkenntnis

"Mich erschreckt der Multikulturalismus"

Der Alt-Präsident Joachim Gauck hat an der Heinrich-Heine-Universität eine bemerkenswerte Rede gehalten und über Heimat und über das Fremde gesprochen. Dabei hat er Formulierungen verwendet, die man gerne schon während seiner... [mehr]

(52)

Bundespräsident Joachim Gauck wirft Kritikern Denunziation vor

Gauck verwundert über Wut auf Mainstream-Medien

Gauck hat eine Festrede zum 60. Jahrestag des Deutschen Presserats gehalten. Er sei bestürzt über die Wut und den Hass auf die Medien. Das Ausmaß der Kritik halte er nicht für berechtigt. [mehr]

(19)
Foto: European Union

Politiker feiern DDR-Bürgerbewegung und beschimpfen gleichzeitig Demonstranten

Politik und Medien hacken auf Dresdner Demonstranten ein

Anstatt Demonstrationen als berechtigten Protest der Zivilgesellschaft aufzufassen, dreschen Politik und Medien auf die Dresdner Demonstranten ein. Gleichzeitig feiern sie die Bürgerbewegung von 1989. Welch ein Widerspruch! [mehr]

(18)
Foto: European Union

EU-Politik und Asylkrise

Angela Merkel spaltet Europa

Statt die EU zu einen und die Kultur der Kompromisse zu pflegen, hat Angela Merkel in der Flüchtlingskrise Europa gespalten und die Regierungen anderer EU-Staaten brüskiert. Ein Kommentar. [mehr]

(27)

Manchmal kommen sie wieder

Margot Käßmann könnte bei der Bundespräsidentenwahl 2017 ins Spiel kommen, sofern Joachim Gauck nicht erneut antritt. Die Reuige-Sünderin-Nummer kommt gut an, die „Taliban-Flüsterin“ ist zur Königin der deutschen Herzen... [mehr]

(6)

Denn Liebe ist stärker als Hass

Nun gehöre ich nicht zu den “typischen Israelfreunden”, die jedes Jahr ins gelobte Land reisen, obschon ich mich sehr darüber freue, dass die Juden mit dem Nimbus des auserwählten Volkes Gottes versehen sind. [mehr]

(7)
Foto: nabu

Aktivisten vor Schloss Bellevue

Friedensdemo gegen Gauck

In Berlin haben am Samstag rund 4.000 Menschen für Frieden und gegen die NATO-Rhetorik des Bundespräsidenten demonstriert. Sie sind empört und fordern eine Deeskalation des Ost-West-Konfliktes. [mehr]

(7)

Direkte Demokratie

Bundespräsident Gauck sagte: «Die direkte Demokratie kann Gefahren bergen, wenn die Bürger über hochkomplexe Themen abstimmen». Doch zum Glück hat sich die Schweiz dank direkter Demokratie noch nicht durch den genormten EU... [mehr]

(6)

Sebastian, si tacuisses

Der neue Außenminister lehnt EU-Sanktionen gegen die ukrainischen Steinzeitkommunisten ab. Warum eigentlich? Damit gefährdet Sebastian Kurz seinen Glorienschein, den er zu Recht rund um die Heimkehr einer von Haft bedrohten... [mehr]

(0)

Spruch des Tages

Der Parlamentarismus, das heißt die öffentliche Erlaubnis, zwischen fünf politischen Grundmeinungen wählen zu dürfen, schmeichelt sich bei jenen Vielen ein, welche gerne selbständig und individuell scheinen und für ihre Meinungen kämpfen möchten. Zuletzt aber ist es gleichgültig, ob der Herde eine Meinung befohlen oder fünf Meinungen gestattet sind. — Wer von den fünf öffentlichen Meinungen abweicht und bei Seite tritt, hat immer die ganze Herde gegen sich.friedrich nietzsche

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Kategorien

Zum Anfang