Beiträge zum Stichwort: "International"

Foto: Frontex

Erstmals kommen mehr Migranten über Spanien als Italien

Hauptroute illegaler Migration verlagert sich nach Spanien

Spanien entwickelt sich mit seiner neuen Linksregierung zum neuen Hauptziel für illegale Migranten aus Afrika über das Mittelmeer nach Europ. Nachdem Italien seine Häfen weitgehend dicht machte, schuf der Regierungswechsel dort... [mehr]

(0)
Pixabay

Sie fliehen vor dem Sozialismus

Venezuela: Hunderttausende auf der Flucht

Auch in Südamerika gibt es eine riesige Fluchtbewegung: von Venezuela nach Kolumbien und Ecuador. Ein Lehrstück für alle Politiker, die davon reden, Fluchtursachen bekämpfen zu wollen. Hier kennt man die Fluchtursachen. [mehr]

(9)
Foto: Pixabay

Ein falscher Führerschein macht es möglich

Sozialbetrug durch Zuwanderer nimmt zu

Der neuen Polizeistatistik des Landes NRW ist zu entnehmen, dass Delikte im Zusammenhang mit falschen Ausweispapieren um rund 24 Prozent gestiegen sind. Die deutschen Behörden sind überfordert. Sie können Fälschungen nicht... [mehr]

(11)
Quelle: de.sputniknews.com / frei verfügbar

Regierungssprecher Seibert schwadroniert von Verteidigung der Pressefreiheit

Merkel-Regierung verbreitet zum »Tag der Pressefreiheit« Fake-News

Jedes Jahr am 03. Mai wird der Tag der Pressefreiheit begangen. Merkels Pressesprecher Seibert ließ die Menschen wissen, die Merkel-Regierung werde die Pressefreiheit »immer aufs Neue verteidigen - bei uns in Europa und darüber... [mehr]

(9)
Symbolbild: gemeinsames Singen Pixabay

Wiederholtes Scheitern von Integrationsbemühungen

Gemeinsames Singen mit Flüchtlingen wird zum Singen ohne Flüchtlinge

Es war wirklich gut gemeint. Das Willkommenscafé in Möhringen bei Stuttgart hatte eingeladen. Es sollte ein gemeinsames Singen für die Flüchtlinge aus den umliegenden Unterkünften geben. Von den eingeladenen Flüchtlingen kam... [mehr]

(18)
Handschrift des Textes von Fallersleben, gemeinfrei

Ein neuer Angriff feministischer Kulturbanausinnen

Heimat statt Väter. Die Hymne soll geändert werden

Die Frauenbeauftragte des Bundesfamilienministeriums will den Text der Nationalhymne ändern: Aus "Vaterland" soll "Heimatland" werden, aus "brüderlich mit Herz und Hand" "couragiert mit Herz und Hand". [mehr]

(18)

Der Feminismus zeigt sich von seiner totalitären Seite

In Leipzig werden alle Männer aus dem Kindergarten verbannt.

Aufgrund eines Gerüchtes. Aufgrund eines Vorfalles, von dem man noch nicht weiß, ob es überhaupt ein Vorfall ist. Doch das ist nicht der Grund. Es ist nur der Anlass. Der Grund liegt darin, dass sich die radikal feministische... [mehr]

(12)

Obwohl 78 Prozent obligatorischen Alterstest bei minderjährigen Asylsuchenden bejahen

Lobbyorganisationen wettern gegen Altersfeststellung bei jungen Migranten

Im Saarland stellte sich heraus, dass 35 Prozent der minderjährigen unbegleiteten Asylbewerber älter als angeben waren. Daher wird immer mehr ein obligatorischer Alterstest gefordert. Dagegen laufen jetzt Lobbyorganisationen... [mehr]

(23)

Bei gleichzeitiger Beibehaltung der Drohgebärde

Unerwartet versöhnliches Signal aus Nordkorea

In seiner Neujahrsansprache hat Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un ein besonderes Jahr in den Beziehungen zwischen Nord- und Südkorea angekündigt und sich überraschend bereit erklärt, an den Olympischen Spielen in Südkorea... [mehr]

(0)

IGLU-Studie offenbart immer schlechtere Leistungen deutscher Schüler

Jeder fünfte Viertklässler kann nicht mehr richtig lesen

Die neue Internationale Grundschul-Lese-Untersuchung (IGLU) untersuchte in 58 Staaten die Lesekompetenz von Viertklässlern. Erschreckend: Deutschland fiel im internationalen Ranking nochmals weiter ab. Fast jedes fünfte Kind hat... [mehr]

(10)

Er verkennt die wahren Probleme

Macron will Gewalt gegen Frauen abschaffen

Es klingt gut. Die Gewalt gegen Frauen soll abgeschafft werden. Dazu gab Macron ein Drei-Punkte-Programm bekannt, versprach Geldmittel und legte theatralisch eine Schweigeminute ein: Es war ein peinliches Schauspiel, das die... [mehr]

(7)

Spanien erlebt eine Invasion

"Angriff auf die Küste Spaniens"

An diesem Wochenende sind ungewöhnlich viele Boote an die Küste Spaniens gekommen. Die spanische Küstenwache schätzt, dass etwa 100 Booten, an den Aktionen beteiligt waren. Die Behörden sprechen sogar von einem „koordinierten... [mehr]

(6)

Kinderarbeit für die Energiewende

Kobalt: die schmutzige Seite des guten Öko-Gewissens

Unsere saubere Welt des guten ökologischen Gewissens hat eine schmutzige Gegenseite. Für Handys und Computer, besonders für E-Autos und Batterien wird ein seltener Rohstoff benötigt: Kobalt. Der wird unter menschenunwürdigen... [mehr]

(27)

Neuer Trend: Luxus-Einwanderung

Migranten kommen mit Yacht nach Europa

Bisher kennen wir vor allem Bilder von mit Armutsflüchtlingen überfüllten Booten. Nun gibt es neue Bilder: Migranten setzen per Schnellboot, Segelyacht oder Jetski nach Europa über und zahlen dafür 6.000 Euro pro Person. Kinder... [mehr]

(16)

Algerien reagiert auf die neue Situation

Die Flüchtlingsroute verlagert sich nach Westen

Die Balkan-Route gilt als dicht. Darüber kommen täglich nur noch etwa 80 Menschen an. Immer mehr Zuwanderer kommen über Spanien und Italien. Es sind inzwischen dreimal so viele wie im Vorjahr. Gleichzeitig gibt es Meldungen über... [mehr]

(4)

Hunderte von Toten. Zehntausende auf der Flucht

Die Lage in Myanmar spitzt sich zu

In der vergangenen Woche ist es zu den schlimmsten Auseinandersetzungen seit etwa fünf Jahren gekommen. Angehörige der Minderheit der Rohingya hatten mehrere Polizei- und Militärposten überfallen. Bei einem Gegenschlag der... [mehr]

(3)

Verbesserte Sicherheitslage in Syrien

Über 600.000 Syrer kehrten zurück in ihre Heimat

Mehr als 11 Millionen Syrer sind in Folge des Bürgerkriegs auf der Flucht, davon allein fünf Millionen im Ausland. Immerhin 600.000 kehrten seit Jahresbeginn wieder in ihre angestammte Heimat zurück. Die meisten davon sind... [mehr]

(1)

»Deutsche Agenten zerteilen mein Land«

Erdogan bezichtigt Deutschland der Spionage

Der Ton aus Ankara wird zunehmend schärfer. Der türkische Präsident Erdogan bezeichnet nicht nur den verhafteten Menschenrechtler Peter Steudtner als einen Terroristen, der einen Umsturz plante, sondern wirft Deutschland gezielte... [mehr]

(4)

Neue IWF-Prognose schraubt Deutschland etwas herunter

Deutsches Wachstum unterhalb dem der Euro-Zone erwartet

Während der IWF in seinem Jahresausblick zum Wachstum für die Euro-Länder insgesamt höhere Raten von 1,9 (2017) und 1,7 (2018) Prozent ansetzt, bleibt Deutschland nun leicht darunter. Man prognostiziert lediglich 1,8 und 1,6... [mehr]

(3)

Bundestagswahlkampf wird internationalisiert

Merkel geht außenpolitisch auf Konfrontation zu Trump

Merkel wollte den G7-Gipfel in Taormina (Italien) nutzen, um sich außenpolitisch zu profilieren und ging in vielen Belangen auf direkten Konfrontationskurs zum US-Präsidenten Trump. Die USA seien für Merkel kein verlässlicher... [mehr]

(20)

IWF-Chefin kritisiert deutsche Export-Überschüsse

Lagarde verlangt von Deutschland mehr Investitionen

Seit Jahren schickt Deutschland mehr Waren in die Welt als es aus anderen Ländern importiert. An diesen Exportüberschüssen mehrt sich Kritik, so auch wieder von IWF-Chefin Lagarde, die von der Bundesregierung mehr Investitionen... [mehr]

(8)

Fast tausend Afrikanern gelang am Wochenende wieder Flucht über EU-Außengrenze

Massenansturm illegaler Migranten auf spanische Exklave Ceuta hält an

Erneut gelang es hunderten illegalen Migranten von Marokko aus die Grenze zur spanischen Exklave Ceuta zu stürmen und sind somit auf nordafrikanisches Hoheitsgebiet der EU gelangt. Erst vor wenigen Tagen erreichten 500 auf diese... [mehr]

(6)

Den Haager Gericht hat belastendes Material gegen US-Armee und CIA

USA droht Anklage wegen Kriegsverbrechen

Mitglieder der US-Armee und der CIA sollen Ermittlern zufolge in Afghanistan Kriegsverbrechen begangen haben, etwa indem sie Gefangene folterten. Daher droht den USA jetzt eine Anklage vor dem Internationalen Strafgerichtshof in... [mehr]

(4)

Vermischtes vom 21. November 2015

Der Internationale Männertag im britischen Parlament - was ist daraus geworden? Die Diversity-Beauftragte Bahar Mustafa zieht sich zurück - wegen #KillAllWhiteMen? Tausende Tote im indischen Bahnverkehr - warum nur Männer? [mehr]

(0)

CO2-Lüge im VW-Abgasskandal

VW hat die Motoren manipuliert, dass möglichst wenig Stickoxide (NOx) entstehen – mit CO2 hat der Skandal nichts zu tun. Trotzdem tun einige Medien so, als gebe es hier einen Zusammenhang oder als sei CO2 gefährlich. [mehr]

(0)

Spruch des Tages

Man hält ein Land für um so zivilisierter, je mehr die Weisheit und die Effizienz seiner Gesetze einen schwachen Mann davon abhalten, noch schwächer zu werden, und einen mächtigen noch mächtiger.primo levi

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Kategorien

Zum Anfang