21 - 11 Keyword

Beiträge zum Stichwort: "Hillary Clinton"

Foto: European Union

Der große Schauspieler

Barack Obama: Bilanz einer enttäuschenden Präsidentschaft

Obama mag eine charismatische Persönlichkeit sein. Doch als Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika war er politisch, wirtschaftlich, moralisch und gesellschaftlich eine bittere Enttäuschung für die USA und die Welt. [mehr]

(9)

House of Trump

Man möchte den Streithähnen in Washington zurufen, daß es reicht. An Bigotterie sind die Auseinandersetzungen, die sich nach dem, was die Amerikaner als "Wahl" zum Amt des Präsidenten bezeichnen, ohnehin nicht zu überbieten. [mehr]

(5)
Hillary Clinton. 2011. Foto: European Union - Johanna Leguerre

Sieben US-Wahlmänner hatten sich nicht an die Vorgaben gehalten

Wahlmänner: Trumps Anhänger treu. Clintons Anhänger rebellierten.

Wieder einmal ist der Schuss der Demokraten nach hinten losgegangen. Sie hatten gehofft, dass mehrere Wahlmänner gegen die Wahl Trumps rebellieren würden. Doch stattdessen gab es Unruhe im Clinton-Lager. [mehr]

(2)
Hillary Clinton. 2011. Foto: European Union - Johanna Leguerre

Sie warnt vor alternativen Medien und sozialen Netzwerken im Internet

Hillary sieht sich als Opfer von "Fake News"

Hillary Clinton geht davon aus, dass das Internet mit "Falschmeldungen" zu ihrer Wahlniederlage beigetragen habe. Das ist bizarr, denn gerade sie profitierte von übertriebenen Hass- und Hetzkampagnen gegen Trump. [mehr]

(9)
Foto: U.S. Department of State / Wikimedia Commons / Public Domain

Ex-Vize-Präsident denkt über Kandidatur nach

Joe Biden: Nächster Gegner für Trump?

Obama ist vorbei, Clinton ist gescheitert. Jetzt sucht man den neuen Gegner für Donald Trump. Joe Biden hat sich selbst ins Gespräch gebracht. Oder gibt es jemanden, der ihn dazu ermunterte? [mehr]

(11)
Hillary Clinton. 2011. Foto: European Union - Johanna Leguerre

Hillary heult wegen ihrer Wahlniederlage und die Presse trauert gefühlvoll mit

Nach der Niederlage: Clinton im Jammertal

Wenige Tage nach der verheerenden Wahlniederlage spricht Hillary offen über ihre Gefühle. Und die Mainstream-Medien fühlen mit - eine dramaturgisch geschickte Jammer-Posse. [mehr]

(10)

Yin und Yang auf amerikanisch

Was zählt noch ein Wort? Oder ein Leitgedanke, wie, sich immer strebend zu bemühen? In die Tonne damit. Erstaunlich, wieviele Donald Trump als Bruder im Geiste erkennen und der Auferstehung eines Bewusstseinsfossils applaudieren. [mehr]

(9)
Foto: Screenshot YouTube, ARD-Sendung

Reaktion der AfD-Vizevorsitzenden auf den Sieg von Trump

Beatrix von Storch: "Dies ist ein historischer Wahlerfolg"

Für Beatrix von Storch ist das Ergebnis der US-Präsidentschaftswahl ein klares Zeichen dafür, dass sich viele Menschen in der westlichen Welt einen Politikwechsel wünschen. Eine Überraschung sei die Wahl nur für das Establishment. [mehr]

(9)
Foto: Wikimedia Commons / CC BY-SA 2.0

Sieg der Basis, schwarzer Tag für das Establishment

Nach Trump-Wahl: Mainstream-Medien malen Weltuntergang an die Wand

Die US-Amerikaner haben entschieden. Doch die Mainstream-Medien reagieren entsetzt. Sie wollen nicht wahrhaben, dass sie die ganze Zeit falsch lagen. Ihre globale PR-Maschine zugunsten von Clinton hat versagt. [mehr]

(18)
Foto: Screenshot Youtube

Clinton im Korruptionssumpf

Kein US-Präsidentschafts-Kandidat ist mit so vielen Korruptionsvorwürfen und Manipulationen in Verbindung gebracht worden wie Hillary Clinton. Die Demokratin ist unbeliebt in der Bevölkerung wegen ihrer Vernetzungen mit dem... [mehr]

(0)

DSA-Divided States of Amerika

"Man darf gespannt sein. Was werden die Wahl-Monitore der OSZE mit über den großen Teich als Urteil über den Wahlkrieg in den ehemaligen USA zurückbringen? War das, was sich da abgespielt hat, nach den global akzeptierten... [mehr]

(2)
Hillary Clinton. 2011. Foto: European Union - Johanna Leguerre

Ermittlungen und Veröffentlichungen bringen illegale Machenschaften ans Tageslicht

Kandidatur Clintons gerät auf den letzten Metern ins Wanken

Für viele US-Amerikaner ist Hillary Clinton die Frau, der man nicht traut. Die aktuell veröffentlichten Dokumente von Wikileaks und die FBI-Ermittlungen gegen sie wegen der E-Mail-Affäre erschüttern ihre Kampagne in den... [mehr]

(8)
Hillary Clinton. 2011. Foto: European Union - Johanna Leguerre

Warum Wikileaks das Internet abgestellt wurde

Hillary Clinton gegen Julian Assange?

In diesem Oktober hatte Wikileaks angefangen, E-mails über Hillarys Wahlkampf-Kontakte zu den Medien aufzudecken. Kein Wunder, dass das Internet von Assange nun abgeschaltet wurde. [mehr]

(1)
Hillary Clinton. 2011. Foto: European Union - Johanna Leguerre

Wikileaks veröffentlicht Clintons geheime Pläne

Clinton will die Grenzen der USA abschaffen

Das, was Hillary Clinton im US-Wahlkampf vor Publikum sagt, weicht deutlich von ihren wirklichen Plänen ab. Die Veröffentlichung von rund 2.000 ihrer Mails und Redeauszügen auf Wikileaks beweist das. [mehr]

(9)

Spruch des Tages

Der Politiker denkt an die nächsten Wahlen, der Staatsmann an die nächste Generation.william ewart gladstone

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Kategorien