Beiträge zum Stichwort: "Donald Trump"

Dafür gibt es schärfere Regeln

USA: Aufnahmestopp für Flüchtlinge aufgehoben

Der Aufnahmestopp vopn Asylbewerbern aus bestimmten Staaten ist nun beendet. Stattdessen hat das US-Heimatschutzministerium neue strenge Sicherheitsregeln eingeführt, um zu verhindern, das potentielle Terroristen ins Land kommen. [mehr]

(0)

US-Finanzministerium hat 210 russische Politiker und Unternehmer auf Sanktionsliste gesetzt

Medwedew und Lawrow auf neuer US-Sanktionsliste

Das US-Finanzministerium prescht vor, das Weiße Haus hält sich zurück. Jetzt hat das Finanzministerium eine neue Sanktionsliste vorgelegt, auf der 210 russische Politiker und Unternehmer verzeichnet sind. Darunter sind der... [mehr]

(10)
Foto: The White House / Punblic Domain

Gegen alle Widerstände: Trump auf Erfolgskurs

Die US-Mainstream-Medien bekämpfen Trump und seine Regierung, wo sie nur können. Doch er feiert große Erfolge: Die Wirtschaft zieht an, die Ökonomen loben seine Steuerreform. Die konservative Basis hält fest zu ihrem Präsidenten. [mehr]

(0)

Präsident Trump in Davos

Man weiß nicht so recht, auf was man sich konzentrieren soll. Auf die Rede des amerikanischen Präsidenten vor dem Teilnehmern des Weltwirtschaftsforums in Davos oder die zeitgleich laufenden Nachrichten über „volle Breitseiten“... [mehr]

(2)

Starkes Land, starke Wirtschaft, starke Währung

Trump setzt auf starken US-Dollar

Im Gegensatz zu den Äußerungen seines Finanzministers befürwortet der US-Präsident einen starken US-Dollar. Der Euro liegt bei derzeit 1,25 Dollar. Donald Trump sieht hier aktuell eine gute Entwicklung. [mehr]

(7)

Ermittlungen: Plötzlich sind rund 50.000 Textaufzeichnungen verschwunden

John Ratcliff: Im FBI gibt es eine Verschwörung gegen Trump

Der republikanische Kongress-Abgeordnete John Ratcliff hatte Einblick in den E-Mail-Verkehr zwischen Trump-Gegnern beim FBI. Seiner Meinung nach gibt es dort ein Geheim-Bündnis gegen Trump. Doch plötzlich sind 50.000 Nachrichten... [mehr]

(1)
Foto: The White House / Punblic Domain

Donald Trump könnte für neues Wirtschaftswunder in den USA sorgen

IWF und US-Wirtschaftsexperten loben Trumps Steuerreformen

Von den Mainstream-Medien wird Trump permanent angegriffen. Doch große Teile der US-Wirtschaft freuen sich über seine Steuerpolitik. Der IWF und Wirtschaftsexperten glauben, dass die neuen US-Steuerreform einen neuen Boom... [mehr]

(24)

Kanadas Premier Trudeau verkündet überraschende Einigung bei umstrittenem Freihandelspakt

TPP-Handelsabkommen wird ohne USA ratifiziert

Das Transpazifische Handelsabkommen TPP war bei vielen Bürgern beteiligter Staaten umstritten. Es gab immer wieder Proteste. Vor einem Jahr erklärten die USA ihren Ausstieg. Die verbliebenen elf Staaten einigten sich, es ab März... [mehr]

(2)

Unwort des Jahres – Unsinn des Jahres

Das Unwort des Jahres lautet „alternative Fakten“

Die Wahl zum Wort des Jahres oder zum Unwort des Jahres ist eine Propaganda-Show. Das wird in diesem Jahr besonders deutlich. Und besonders peinlich. Eine Jury, die selbst nicht sensibel mit Sprache umgehen kann, will uns zu... [mehr]

(7)

US-Mainstream-Medien werfen Trump Rassismus vor, weil er qualifizierte Einwanderer bevorzugt

Trump möchte lieber Einwanderer aus Norwegen als aus Afrika

US-Präsident Donald Trump bevorzugt qualifizierte Zuwanderer aus Ländern wie Norwegen. Das soll er in einem inoffiziellen Gespräch gesagt haben. Die Mainstream-Medien basteln daraus Rassismusvorwürfe. [mehr]

(21)

Erschreckende Ausmaße

Feindbild alter, weißer Mann

Die neue Hoffnungsträgerin Oprah Winfrey hat einen Skandal ausgelöst mit der Bemerkung, dass die privilegierten Weißen einfach sterben sollen. Eine Redakteurin der Huffington Post hat sich als Vorsatz für das neue Jahr... [mehr]

(31)

Ballast der Republik

Man kann es drehen und wenden wie man will. Die Sondierungen zur Regierungsbildung verheißen für Deutschland nichts Gutes. Da sondieren Verlierer, die dem Land keine Perspektive geben. Dazu muß man noch nicht einmal in... [mehr]

(4)

»Auf frischer Tat ertappt«

Trump wirft China illegale Öllieferungen an Nordkorea vor

China soll die zuletzt im UN-Sicherheitsrat beschlossenen Sanktionen gegen Nordkorea umgehen und weiter Erdöl an das Regime in Pjöngjang liefern. So lautet der Vorwurf von US-Präsident Donald Trump, gestützt auf vorliegende... [mehr]

(7)

Der Stimmungswandel hinter dem politischen Wechsel

Was wollen die Österreicher?

Österreich startet mit einer neuen Regierung ins neue Jahr. Ein Regierungswechsel ist immer auch Ausdruck einer veränderten Stimmungslage in der Bevölkerung. Eine aktuelle Umfrage zeigt, was die Österreicher wollen und was sie... [mehr]

(7)

Entlastung um 1,5 Billionen Dollar soll US-Wirtschaft weiter in Schwung bringen

Trumps Steuerreform passiert erfolgreich den Senat

US-Präsident Donald Trump kann das größte Programm an Steuersenkungen der amerikanischen Geschichte weiter in Angriff nehmen. Dieses fand im Senat eine Mehrheit. Jetzt muss nur noch die Abstimmung im Repräsentantenhaus wiederholt... [mehr]

(3)

Um Trump unter Druck zu bringen

„MeToo“ wird zur „Person des Jahres“

Die Schmutzkampagne „Metoo“ kommt zu neuen Ehren: Das Time-Magazin kürte die Frauen, die sich dabei hervorgetan haben, zur „Person des Jahres“. Vor diesem Hintergrund sollen auch alte Vorwürfe gegen Donald Trump noch mal... [mehr]

(9)

Trump allein in Jerusalem

Sie haben ihn alle gewarnt. Jedenfalls diejenigen, mit denen der amerikanische Präsident vor seiner am Nikolaus-Tag verkündeten Entscheidung über eine rein amerikanische Vorgehensweise telefoniert hatte. Fakten in dieser Region... [mehr]

(17)

Mexikaner vom Vorwurf des Mordes an US-Bürgerin befreit

Trump zeigt Verständnis für Wut über illegale Einwanderer

Im Sommer 2015 erschoss José Inés García Zárate, ein sich in den USA aufhaltender illegaler Einwanderer aus Mexiko, in Kalifornien die 32-jährige Kathryn Steinle, eine US-Bürgerin. Zárate war fünfmal ausgewiesen worden. Einen... [mehr]

(4)

Nordkoreanische Raketen können nun auch USA erreichen

Nordkorea testete bisher stärkste Interkontinentalrakete

Mit einem neuerlichen Raketentest demonstrierte Nordkorea, dass es auch zu Angriffen auf die USA fähig sei. Das kommunistische Regime verkündete dazu im Staatsfernsehen, das »historisches Ziel« wäre erreicht, eine Atommacht zu... [mehr]

(5)

Auch mit Nordkorea könne man Reden

Trump zieht Treffen mit Kim in Betracht

Zu Beginn seiner zweiwöchigen Asienreise lässt US-Präsident Trump aufhorchen. Er treffe sich in den nächsten Tagen mit so vielen Politikern, da könne er sich vorstellen, auch mit Kim ein Gespräch zu führen. Das wäre keine... [mehr]

(3)

Trump setzt auf weiter vorsichtige Zinserhöhungspolitik

Jerome Powell soll an Spitze der US-Notenbank Fed rücken

Der Investmentbanker Jerome Powell wurde von US-Präsident Trump für die Nachfolge von Janet Yellen als neuer Chef der US-amerikanischen Notenbank Federal Reserve auserkoren. Der 64-jährige Republikaner gilt als Vertreter... [mehr]

(1)

Reaktion auf den islamistisch motivierten Anschlag in New York

Trump will schärfere Einreisekontrollen in die USA

Nach dem islamistisch motivierten Terroranschlag hat US-Präsident Donald Trump verschärfte Einreisekontrollen in die USA angekündigt. Ferner will er die bisher übliche Verlosung von Dauervisa abschaffen, über die der Attentäter... [mehr]

(3)

Spruch des Tages

Der Parlamentarismus, das heißt die öffentliche Erlaubnis, zwischen fünf politischen Grundmeinungen wählen zu dürfen, schmeichelt sich bei jenen Vielen ein, welche gerne selbständig und individuell scheinen und für ihre Meinungen kämpfen möchten. Zuletzt aber ist es gleichgültig, ob der Herde eine Meinung befohlen oder fünf Meinungen gestattet sind. — Wer von den fünf öffentlichen Meinungen abweicht und bei Seite tritt, hat immer die ganze Herde gegen sich.friedrich nietzsche

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Kategorien

Zum Anfang