Beiträge zum Stichwort: "Betrug"

Quelle: arabalmanya.com / frei verfügbar

Jahrelanger Missbrauch von EU-Aufenthaltskarten

Urkundenfälschung und Betrug an Berliner Ausländerbehörde

An der Berliner Ausländerbehörde florierte offenbar jahrelang ein betrügerisches Geschäft mit EU-Aufenthaltskarten. Mehr als 200 solcher Karten sollen unrechtmäßig an Nigerianer verteilt worden sein. Trotz Hinweisen der... [mehr]

(6)
Quelle: pixabay.com

Berechnungsgrundlage wurde willkürlich geändert

Merkel-Regierung behält ALG II-Beziehern 155 Euro pro Monat vor

Das ALG II, auch bekannt als Hartz IV, ist zu niedrig. Grund dafür ist ein Trick der Merkel-Regierung, um den Beziehern jeden Monat 155 Euro vorenthalten zu können. Und auch dem Steuerzahler werden durch diesen Rechentrick... [mehr]

(16)
Foto: Pixabay

Ein falscher Führerschein macht es möglich

Sozialbetrug durch Zuwanderer nimmt zu

Der neuen Polizeistatistik des Landes NRW ist zu entnehmen, dass Delikte im Zusammenhang mit falschen Ausweispapieren um rund 24 Prozent gestiegen sind. Die deutschen Behörden sind überfordert. Sie können Fälschungen nicht... [mehr]

(11)

43 Prozent aller MUFL sind tatsächlich längt erwachsen

Die Mär vom minderjährigen unbegleiteten Flüchtling (MUFL)

In Medienberichten stolpert man immer wieder über die Altersangabe bei von sogenannten Südländern begangenen Straftaten. Meist sind es minderjährige Männer oder junge Erwachsene, die auffällig werden. Doch häufig genug ist deren... [mehr]

(4)

Untersuchungen in Österreich

Jeder vierte »Unbegleitete« ist längst erwachsen

Viele »Flüchtlinge« machen falsche Altersangaben, um zusätzliche Vorteile zu ergaunern. Eine medizinische Untersuchung in Österreich hat ergeben, dass jeder vierte angeblich minderjährige unbegleitete »Flüchtling« längst das... [mehr]

(3)

»Nennenswerte Auffälligkeiten« reichen wohl nicht

Landtagswahl NRW soll nicht neu ausgezählt werden

Dem Landeswahlleiter in NRW ist die Mehrarbeit offenbar zu viel. Trotz zahlreicher nennenswerter Auffälligkeiten bei der Auszählung der Wahlstimmen, überwiegend zum Nachteil der AfD, empfiehlt er keine Neuauszählung. [mehr]

(23)

Neuer Ärger für Maduro

Staatsanwältin ermittelt nach Anzeige wegen Wahlbetrug

Dem venezolanischen Staatspräsidenten Nicolas Maduro steht neuer Ärger ins Haus. Dieses Mal ist es nicht die Opposition, die gegen ihn mobil macht, sondern die Generalstaatsanwältin Luisa Ortega Díaz. Sie hat Ermittlungen wegen... [mehr]

(0)

Vorwurf der systematischen »Wahlfälschung«

AfD-NRW beantragt Neuauszählung der Stimmen

Die AfD in NRW pocht auf eine Neuauszählung aller Stimmzettel. Proben in 62 von 15.000 Wahlbezirken haben eine Abweichung von 2.204 Stimmen zu Lasten der AfD ergeben. Hochgerechnet auf das landesweite Ergebnis geht es mehr als... [mehr]

(20)

»Skandal des Monats«

Neues Gesetz führt zur totalen Überwachung der Bürger

Das Durchpeitschen des neuen Gesetzes zur Legalisierung des Staatstrojaners, mit dem zukünftig private PC und WhatsApp-Nachrichten auf dem Smartphone durch die Merkel-Regierung und ihre Organe durchschnüffelt werden dürfen, ist... [mehr]

(16)

Deutsche Männer erkennen ausländische Kinder an

Neue Masche beim Asylbetrug: Scheinvaterschaften

Ein neues Phänomen macht sich beim umfassenden Asylbetrug breit. Waren es früher deutsche Frauen, die ausländische Männer heirateten, damit diese in Deutschland bleiben durften, so sind es nun die deutschen Männer, die in den... [mehr]

(13)

Ermittlungen wegen Subventionsbetrug

Tschechisches Bordell mit EU-Fördermitteln gebaut

Auf einem ehemaligen Bauernhof im tschechischen Pomezi nahe der Grenze zu Sachsen wurde eine Pension zum Bordell umgebaut. Wie sich danach herausstellte, geschah dieses subventioniert mit EU-Fördermitteln. [mehr]

(9)

Innenminister Pistorius (SPD) weist Vertuschungsvorwürfe zurück

Landesaufnahmebehörde (LAB) in Braunschweig mauschelt weiter

Bei der Landesaufnahmebehörde (LAB) in Braunschweig wurde offensichtlich weiter gemauschelt. Im Sommer letzten Jahres hatte eine Mitarbeiterin 520 Fälle von Sozialbetrug aufgedeckt - und war gefeuert worden. [mehr]

(7)

Klüngel, Hofstaat, Mobbing

Der "scheinheilige" Sankt Martin

Martin Schulz, der von deutschen "Qualitätsmedien" gerne und ununterbrochen als Lichtgestalt der deutschen Politszene dem Bürger verkauft werden soll, hat faktisch jedoch mehr Schatten- als Lichtseiten. Küngel, Mauscheleien,... [mehr]

(19)

Braunschweiger SoKo ermittelt

Sozialbetrug in großem Stil

In Braunschweig ließen sich Asylbewerber mehrfach registrieren und kassierten so mehrfach Sozialleistungen ab. Insgesamt soll es um mehr als 300 Fälle gehen. Eine Sonderkommission ermittelt. [mehr]

(11)

Anis Amri kassierte mit sieben Identitäten Sozialleistungen

Folgen der unkontrollierten Einwanderungspolitik von Merkel

Der Weihnachstmarkt-Attentäter von Berlin war in Deutschland mit insgesamt sieben Identitäten gemeldet und kassierte für alle die entsprechende Sozialleistungen. Der Grenzübertritt war ihm unkontrolliert gelungen. [mehr]

(20)

Österreich: »Unbegleitete Minderjährige« waren 35 Jahre und älter

Medizinische Tests enttarnten hunderte Flüchtlinge als Betrüger

Von 2.200 untersuchten »unbegleiteten Minderjährigen« waren den medizinischen Tests zufolge 951 Personen bereits im Erwachsenenalter. Einige von ihnen hatten ein stattliches Alter von 35 und mehr erreicht. [mehr]

(6)

Organisierte Kriminalität osteuropäischer Banden

Massenhafter Sozialbetrug bei deutschen JobCentern

Eine neue Form der organisierten Kriminalität fügt dem deutschen Sozialstaat Schaden in Milliardenhöhe zu. Mit fingierten Arbeitsverträgen erschleichen insbesondere Zuwanderer aus Osteuropa Leistungen der JobCenter. [mehr]

(7)

Die Yoga-Lüge

Wieso glauben wir Europäer, mit fernöstlichen Weisheiten das Paradies auf Erden errichten zu können? Nicht mal Kindergartenkinder werden von Yoga-Übungen verschont, selbst dann nicht, wenn Eltern ihre Bedenken äussern. Stellen... [mehr]

(10)

Quod licet Schwarzer

Alice Schwarzer hat Hunderttausende Euro Einkommen an der Steuer vorbei geschwindelt. Das löst große Aufregung aus – aber nicht wegen der Hinterziehung. Aufregung löst bei Feministinnen und deren Lager einzig die Tatsache aus,... [mehr]

(1)

Ein "kleines" Fakt über die USA

Oder: Wie lügt man wirklich im großen Stil? Ich werde mich nicht zum "Haushaltsstreit" äußern, der in meinen Augen nicht als eine Farce ist. Was ich Ihnen anbiete sind ein paar einfache Zahlen. USA 2012: Einnahmen 2,4... [mehr]

(1)

Ist etwas passiert?

Oder: Es bleibt wie es ist, nur ein bisschen anders. Nun die letzten Wochen gut hinter sich gebracht? Wissen Sie was so passiert ist? Deutschland hat gewählt, jeder Anschein einer liberalen Partei wurde "abgewählt". Was... [mehr]

(0)

Spruch des Tages

Die Hoffnung ist der Regenbogen über den herabstürzenden jähen Bach des Lebens.friedrich nietzsche

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Kategorien

Zum Anfang