Beiträge zum Stichwort: "Asylbewerber"

Foto: Pixabay

Ein Schwerverletzter und drei Leichtverletzte bei Gewaltexzess

Afghanische Asylbewerber zogen prügelnd durch Regensburg

Der Fall zeigt Parallelen zu einem Ende letzten Jahres im bayerischen Amberg. Zwei junge afghanische Asylbewerber attackierten am Montag abend in der Regensburger Innenstadt wahllos Passanten. Unter anderem wurde ein 75-jähriger... [mehr]

(12)
Foto: Pixabay

Im dritten Jahr in Folge Ausweisungen abgelehnter Asylbewerber rückläufig

Immer weniger Abschiebungen aus Deutschland

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) versprach mehr abgelehnte Asylbewerber zurückzuführen, doch die Realität ist eine andere. Im dritten Jahr in Folge gehen die Abschiebungen zurück. Bei den freiwilligen Ausreisen stellen... [mehr]

(19)
Foto: Pixabay

Bei Abschiebung unkooperative Staaten sollen stärker bestraft werden

EU verknüpft Visavergabe an Rücknahmen von Migranten

Die Visavergabe an Reisende aus Drittstaaten soll seitens der EU mit der Zusammenarbeit des jeweiligen Landes bei der Rückführung abgelehnter Asylbewerber verknüpft werden. Dementsprechend müssen Menschen dieser Staaten länger... [mehr]

(3)
Foto: Pixabay

Jeder zweite Asylantrag aus der Türkei erfolgreich

Immer mehr Türken beantragen Asyl in Deutschland

In rasant wachsender Zahl verlassen Türken seit dem gescheiterten Putsch gegen Staatschef Erdogan ihr Land und suchen insbesondere Asyl in Deutschland. Dabei stieg unterdessen auch deren Anerkennungsquote als Asylbewerber auf... [mehr]

(15)
Foto: Pixabay

Gewaltausbruch gegen Sicherheitskräfte in Bamberg mit etlichen Verletzten

Asylbewerber in Ankerzentrum wollten Polizisten töten

In einem Bamberger Ankerzentrum wurden am frühen Dienstagmorgen nach einer Randale herbeigerufene Polizisten durch eritreische Asylsuchende mit Pflastersteinen und Metallstangen attackiert. Zugleich legten sie in ihrer... [mehr]

(16)
Foto: Danmarks Tekniske Universitet

Verschärfte Regeln gegen Asylmissbrauch

Dänemark will abgelehnte Asylbewerber auf Ostseeinsel unterbringen

Dänemark hat mehrere seiner Asylregelungen verschärft. Unter anderem werden künftig abgelehnte Asylbewerber auf der kleinen unbewohnten Ostseeinsel Lindholm untergebracht, die derzeit noch eine Forschungsstation einer Universität... [mehr]

(10)
Foto: Polizei Brandenburg

Erneut Sexualverbrechen durch polizeibekannten Täter

15-jähriges Mädchen durch afghanische Asylbewerber vergewaltigt

Zwei afghanische Asylbewerber sollen ein 15-jähriges Mädchen auf einer öffentlichen Toilette in Königs Wusterhausen bei Berlin vergewaltigt haben. Erst Tage später wagte sich das schwer traumatisierte Opfer zur Polizei. Der... [mehr]

(10)
Foto: Pixabay

Abschiebung bei Ausbildung in der Alten- und Krankenpflege ausgesetzt

Baden-Württemberg gewährt illegalen Migranten im Pflegeberuf Bleiberecht

Das grün-schwarz regierte Baden-Württemberg setzt künftig bei abgelehnten Asylbewerbern eine Abschiebung aus, wenn diese einen Alten- oder Krankenpflegerberuf erlernen und praktizieren. Damit wollen CDU und Grüne den bestehenden... [mehr]

(10)
Foto: Pixabay

BAMF bestätigt bewusste Entledigung von Identitätspapieren

Immer noch 58 Prozent aller Asylbewerber kommen ohne Pass

In Deutschland reist weiterhin eine breite Mehrheit von 58 Prozent der Asylbewerber ohne Identitätspapiere ein. Viele der Migranten wollen sich damit bessere Chancen zu bleiben verschaffen, da man ohne Pass zwar hinein, aber... [mehr]

(13)
1. Januar, Pixabay

Sie können keine genauen Angaben machen

Mehr als 200.000 Asylbewerber haben angeblich am 1.1. Geburtstag

Eine Anfrage an das Bundesinnenministerium hat ergeben, dass auffällig viele Menschen, die neuerdings in Deutschland leben, als Geburtstermin den 1. Januar angegeben haben. Das sollte einem zu denken geben. Vielleicht ist der 1.... [mehr]

(23)
Foto: Twitter

Trotz Vorstrafenregister zu wenig Beweise für Mordtat an Daniel H.

Tatverdächtiger Iraker aus Chemnitz kommt frei

Drei Wochen nach der tödlichen Messerattacke auf Daniel H. in Chemnitz muss mit Yousif A. einer der beiden festgenommenen Tatverdächtigen wieder freigelassen werden. Die Beweislage gegen den mehrfach vorbestraften, abgelehnten... [mehr]

(24)
Foto: Twitter

Tübingens OB kritisiert Realitätsverlust von Medien und Politik zu Chemnitz

Boris Palmer: Problem war ein Mord, weniger die Demos

Boris Palmer (Grüne) hält die Beweise für Gewalt und Ausländerjagd in Chemnitz für dürftig. Das Problem sei ein Mord, weniger die Demos. Die Politik müsse dafür sorgen, dass Asylbewerber nicht jeden erdolchen können, andernfalls... [mehr]

(44)
Foto: Initiative Bürgerrecht Direkte Demokratie

Immer mehr Bürger werden aktiv

Erfolgreicher Start: 100.000 Flyer »Masterplan Abschiebungen« versandt

Die Initiative »Bürgerrecht Direkte Demokratie« hat unter der Federführung von Sven von Storch einen Informations-Flyer zum Thema Asylpolitik und Abschiebungen erstellt. Es trägt den Titel »Masterplan Abschiebungen«. Bereits zu... [mehr]

(0)
Foto: Polizei Chemnitz

Mutmaßlich irakischer Asybewerber könnte bewaffnet sein

Chemnitzer Polizei fahndet nun nach dritten Tatverdächtigen

Neben den zwei bereits in Untersuchungshaft sitzenden Tatverdächtigen des Chemnitzer Messermordes an Daniel H. hat die Polizei jetzt auch einen dritten Asylbewerber zur Fahndung ausgeschrieben. Der Flüchtige soll möglicherweise... [mehr]

(10)
Foto: Youtube (Screenshot)

Urteil gegen afghanischen Messermörder von Kandel gefällt

Achteinhalb Jahre Haft für brutalen Mord an Mia (15)

Im Mordfall Kandel wurde nach acht Monaten ein Urteil gesprochen. Der afghanische Asylbewerber Abdul D. bekam dafür, dass er nach Weihnachten die 15-jährige Mia V. brutal mit zahlreichen Messerstichen ermordete, eine Jugendstrafe... [mehr]

(18)
Foto: European Union

Deutsch-griechisches Abkommen zur Rückführung von Migranten ebenso Mogelpackung

Nur ein Pakistani musste bisher nach Griechenland zurück

Merkel und Seehofer verkauften Flüchtlingsabkommen mit Spanien und Griechenland als Erfolg, mit dem nun illegale Einwanderung zurückgedrängt werde. Tatsächlich ist deren Wirkung gegen Null. Es wurde bisher ein einziger an der... [mehr]

(11)
Foto: Bundesregierung/ Kugler

Deutsch-spanisches Flüchtlingsabkommen wie erwartet ohne jeden Nutzen

Bisher kein einziger Migrant aus Spanien zurückgewiesen

Das von Merkel und Sanchez vereinbarte deutsch-spanische Flüchtlingsabkommen ist eine Nullnummer. Da es nur an der Grenze zu Österreich gilt, wurde in mehr als zwei Wochen kein einziger aus Spanien kommender Asylbewerber... [mehr]

(6)
Foto: Pixabay

Asylanträge türkischer Staatsbürger vervielfachen sich

Türken flüchten vermehrt Richtung Griechenland und EU

Die Politik von Staatspräsident Erdogan lässt immer mehr Türken in Richtung Griechenland flüchten. Während 2016 dort noch 189 türkische Bürger Asyl beantragten, wurden es 2017 bereits 1827. Letztere Zahl wurde bereits jetzt für... [mehr]

(4)
Foto: Pixabay

Neuer BKA-Bericht »Kriminalität im Kontext von Zuwanderung«

Immer mehr Straftaten durch Zuwanderer

In Deutschland macht sich zunehmend eine importierte Kriminalität bemerkbar. Der neue BKA-Bericht zeigt, dass es im ersten Quartal des Jahres durch Zuwanderer täglich eine Straftat gegen das Leben gab. Die Zahl der Straftaten... [mehr]

(30)
Foto: Youtube (Screenshot)

Zuschauer beklagen massenhaft Verschweigen des Offenburger Messer-Mordes

»Tagesschau« erneut unter Zensur-Vorwurf

Wieder einmal muss sich die »Tagesschau« deutlicher Kritik stellen, warum über einen durch einen Asylbewerber verübten Mordfall nicht berichtet wird. Selbst Grünen-Politiker Boris Palmer beklagt das. »Tagesschau«-Chef Kai Gniffke... [mehr]

(36)
Screenshot Youtube

Abschiebung wegen fehlender Ausweispapiere nicht möglich

Kleinstadt in NRW wird von abgelehnten Asylbewerber terrorisiert

Fröndenberg war eine ruhige, idyllische Kleinstadt am nördlichen Rand des Ruhrgebiets. Bis man in dieses Land nahezu unkontrolliert Menschen ohne Ausweisdokumente einreisen ließ. Denn jetzt wird Fröndenberg von einem abgelehnten... [mehr]

(27)

Spenden

Herausgeber
der Freien welt

Unterschrift Sven von Storch
Sven von Storch

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!
Spenden Sie jetzt für die Freie Welt



weiter

Die Zivile Koalition e.V., Zionskirchstr. 3, 10119 Berlin, weist ausdrücklich darauf hin, dass derzeit keine Spendenbescheinigungen (Zuwendungsbestätigungen) ausgestellt werden können, da die Finanzverwaltung Berlin beabsichtigt, die Gemeinnützigkeit unseres Vereins für bestimmte Jahre abzuerkennen.

zurück

Spruch des Tages

Politik: ein Streit der Interessen, der sich als Wettstreit der Prinzipien maskiert.ambrose bierce

Zum Anfang