Beiträge zum Stichwort: "»Flüchtlinge«"

Quelle: Chernov CC BY-SA 4.0

Zivile Koalition startet neue Kampagne

Für eine Altersfeststellung von Flüchtlingen

Die Zivile Koalition und ihre Vorsitzende Beatrix von Storch haben eine neue Kampagne initiiert. Sie fordern die Bundesregierung auf, eine verpflichtende Altersfeststellung von Flüchtlingen, die nach Deutschland einreisen,... [mehr]

(5)
Quelle: Facebook

Zahlreiche Gewaltverbrechen durch »Neubürger«

Wieder ein ganz »normales« Wochenende in Deutschland

Während Union und SPD publikumswirksam um die Obergrenze streiten und die Medien in Filmchen und Berichten zum Kampf gegen Rechts aufrufen, nehmen fast unbemerkt die Gewaltverbrechen durch die »Neubürger« weiterhin zu. [mehr]

(7)
Quelle: thestar.com

Brüssel will offenbar Asylrecht grundlegend ändern

Gezerre um Obergrenze für »Flüchtlinge« nur Scheingefechte

Das Hin und Her um die angebliche Obergrenze für »Flüchtlinge« in den Verhandlungen zwischen Union und SPD ist offenbar nichts anderes als der Versuch, dem Bürger Sand in die Augen zu streuen. Brüssel hat womöglich ganz andere... [mehr]

(21)
Screenshot / Quelle: rtl.de

Trotz Intensivsprachkursen reicht es vorne und hinten nicht

80 Prozent der »Flüchtlinge« rauschen beim Deutsch-Test durch

Die, die da gekommen sind und von bestimmten Politikern und ihren Claqueuren zu Rettern des Abendlandes hochstilisiert wurden, um unsere Kultur zu bereichern und das Land zu ändern, schaffen in großer Mehrzahl selbst nach... [mehr]

(22)
Quelle: anonymousnews.ru

Die Bastion des Schweigens und Verleugnens bröckelt

Auch Berlin gibt zu: mehr »Flüchtlinge« führen zu mehr Gewalttaten

Langsam aber sicher bröckelt die Front der Verleugner, der Relativierer und der Schweiger bezüglich des Anstiegs der durch »Flüchtlinge« verursachten Gewalttaten. Die Polizeiliche Kriminalstatistik weist für Berlin für 2016 über... [mehr]

(10)
Screenshot Youtube

Zuwachs geht zu 92 Prozent auf die Kappe der »Flüchtlinge«

Studie belegt: Kriminalitätszuwachs durch Zuwanderer

In Niedersachsen hat die Zahl der registrierten Gewalttaten in den Jahren von 2014 bis einschließlich 2016 um insgesamt 10,6 Prozent zugenommen. Zu 92,1 Prozent ist diese Zunahme »Flüchtlingen« zuzurechnen. Das ergab eine aktuell... [mehr]

(9)
Quelle: norra.se / frei verfügbar

Zwei Jahre schlechte Erfahrungen sind genug

Nordeuropäer wenden sich von der Willkommenskultur ab

Seit der sozialen Revolution Mitte der 1960er-Jahre galten die nordeuropäischen Länder als Inbegriff der Willkommenskultur, des ungezwungenen, lockeren Miteinanders. Zwei Jahre Flüchtlingskrise haben dem ein Ende gesetzt. [mehr]

(15)
Quelle: schilderwelt.de

Betreiberin bezeichnet sich selbst als dezidiert links

Augsburger Bar sperrt »Schutzsuchende« aus

Die Augsburger Bar »Kreuzweise« hat ein Problem mit »Flüchtlingen«. Und das ist ein ganz großes Problem für die Betreiber. Denn sie positionieren sich politisch links. Dennoch haben sie jetzt die »Flüchtlinge« ausgesperrt. [mehr]

(11)
Quelle: Facebook

Unzufrieden mit der Unterbringung

Minderjährige Afghanen zerlegen Unterkunft

Vier minderjährige unbegleitete »Flüchtlinge« aus Afghanistan (15 und 16 Jahre alt) haben als Zeichen ihrer Unzufriedenheit mit der Unterbringung die Unterkunft im bayrischen Hirschberg zerlegt. Mit Holzlatten und schweren Ketten... [mehr]

(14)
Quelle: domradio.de

Hamburger Erzbischhof Stefan Heße

»Deutschland muss noch mehr Flüchtlinge aufnehmen«

Die originäre Aufgabe der Amtskirchen sollte nach allgemein vorherrschender Ansicht das Seelenheil der Gläubigen sein. Für die Würdenträger der deutschen Amtskirchen scheint das aber nicht zu gelten; sie politisieren viel lieber. [mehr]

(63)
Screenshot Youtube

87 Männer, 16 Frauen und 21 Kinder und Jugendliche

Deutsche Marine rettet »Last-Minute-Flüchtlinge«

Die Hauptreisezeit auf der Mittelmeerroute von Libyen nach Italien für »Flüchtlinge« ist im Grunde genommen schon vorbei. Das Wetter und der zunehmende Seegang in der Region machen die Überfahrt in den Schlauchbooten fast... [mehr]

(7)
Quelle: pixabay.com

Ohne Prüfung ändert sich nach Fristablauf der Status

Aus temporären »Flüchtlingen« werden Einwanderer

Der Flüchtlingsschutz ist, so die Absicht, von vorübergehender Natur. So lange Fluchtgründe vorliegen (Krieg, Verfolgung etc.), dürfen diese Menschen im Land bleiben. Fallen diese Gründe weg, so steht die Rückreise ins Heimatland... [mehr]

(15)
Quelle: pixabay.com

Sonderangebot nur für »Flüchtlinge«

Hauptschulabschluss nach nur 295 Unterrichtsstunden

Für »Flüchtlinge« gab es in Neumünster den Hauptschulabschluss im Sonderangebot. Statt nach neun Jahren, wie es für die gilt, die »schon länger hier leben«, warf man den jungen Leuten diesen Abschluss nach Absolvierung eines... [mehr]

(20)
Quelle: pixabay.com

Viele »Flüchtlinge« sind antisemitisch eingestellt

Studie: wachsende Judenfeindlichkeit durch Zuwanderung

Eine Umfrage unter Menschen mit jüdischem Glauben in Deutschland zeigt schockierende Ergebnisse. Der Antisemitismus im Land hat durch den nach wie vor quasi unkontrollierten Zustrom muslimischer Migranten dramatisch zugenommen. [mehr]

(14)
Screenshot Youtube

Syrer, Afghanen und Somalier haben die Nase vorn

Studie in Österreich: Antisemitismus bei Migranten stark ausgeprägt

Eine Studie der Donau-Universität Krems hat rund 1.100 moslemische »Flüchtlinge« aus diversen Herkunftsländern zu unterschiedlichen Themen befragt. Die Ergebnisse sind ernüchternd, mitunter sogar äußerst bedenklich. [mehr]

(9)
Quelle: pi.net

500 neue Arbeitsplätze in Essen

Zensur der sozialen Netzwerke auf Expansionskurs

Die Masche mit der Beitragslöschung in den sozialen Netzwerken scheint für Menschen mit geringen beruflichen Aussichten eine neue Perspektive zu bieten. So wie ehemalige effektive IM des SED-Staates schon einen Unterschlupf in... [mehr]

(11)
Quelle: pixabay.com

Billige Arbeitskräfte für das Transportwesen

Migranten und »Flüchtlinge« werden zu »Truckern« ausgebildet

Immer mehr Waren werden Tag für Tag auf Deutschlands Straßen befördert. Dafür bedarf es jede Menge LKW und natürlich auch die entsprechende Zahl der Fahrer. Die aber fehlten. Weil der Job anstrengend und schlecht bezahlt ist. Nun... [mehr]

(15)
Datenquelle: FAKT (ARD/MDR) 06.09.2016

Neue absurde Forderung der Grünen:

Deutschkurs für Menschen ohne Bleibeperspektive

Von den »Flüchtlingen«, Migranten, Asylbewerbern und wie sie auch sonst noch bezeichnet werden, die seit Merkels Rechtsbruch hier im Land sind, habe viele keine Bleibeperspektive. Sie sollen aber trotzdem Deutschkurse besuchen,... [mehr]

(2)
Quelle: pixabay.com

Zahl der ALG-II-Bezieher bei »Flüchtlingen« hat sich verdoppelt

»Flüchtlinge« kosten die Krankenkassen 20 Millionen Euro pro Monat

Arbeitslose Asylbewerber kosten die deutschen Krankenkassen jeden Monat 20 Millionen Euro. So titelte die Springer-Presse und bezog sich auf Informationen der gesetzlichen Krankenkasse (GKV) und der Bundesagentur für Arbeit.... [mehr]

(18)
Screenshot Youtube

Bei hoher Strafandrohung kann keine Abschiebung erfolgen

Neuer Trend bei »Flüchtlingen«: Selbstbezichtigung schwerer Straftaten

Es gibt einen Trend bei »Flüchtlingen«, der mehr und mehr um sich greift. Sie bezichtigen sich selbst schwerer bis schwerster Straftaten in ihren Heimatländern. Weil sie dort mitunter von der Todesstrafe bedroht sind, dürfen sie... [mehr]

(7)
Quelle: en.kremlin.ru

Es ginge um die Glaubwürdigkeit der CSU

Seehofer will auf Obergrenze für »Flüchtlinge« nicht verzichten

Nach der Vorstellung des eher saft- und kraftlosen Wahlprogramms der Unionsparteien, dessen einziger substanzieller Punkt (zur Inneren Sicherheit) bei der AfD gestohlen wurde, versucht der Ober-Bayer Horst Seehofer noch ein... [mehr]

(10)
Quelle: pixabay.com

Überwiegende Mehrheit für den deutschen Arbeitsmarkt »unbrauchbar«

Arbeitsmarktbilanz bei »Flüchtlingen« desaströs

Die überwiegende Mehrheit von denen, die »neu hinzu gekommen sind«, bringen weder etwas mit, das wertvoller als Gold ist noch sind sie die hochqualifizierten Führungskräfte, Ärzte, Atomforscher und Raketentechniker. Sie sind den... [mehr]

(11)
Quelle: pi-news.net

Bundespolizei: »Das Phänomen tritt nicht vereinzelt auf!«

Immer mehr »Flüchtlinge« machen Urlaub in der alten Heimat

Die »Flüchtlinge«, so wollen es Merkel und Co. den Bürgern im Land verkaufen, haben in ihrer Heimat alles aufgegeben, um sich selbst und ihre Angehörigen vor Mord, Verfolgung, Totschlag und allerlei anderer Unbill in Sicherheit... [mehr]

(16)
Screenshot / Quelle: RNF

Verschwundene 16-Jährige aufgegriffen

Flüchtlingsbande nach Razzia verhaftet

Die Berliner Polizei hat am gestrigen Dienstag bei mehreren Wohnungsdurchsuchungen drei Haftbefehle gegen syrische »Flüchtlinge« vollstreckt und eine vermisste 16-Jährige aufgefunden. Die Täter sind wegen Körperverletzungs- und... [mehr]

(3)

Spruch des Tages

Berlin: Es lebt dort ein so verwegener Menschenschlag zusammen, dass man mit der Delikatesse nicht weit reicht, sondern dass man Haare auf den Zähnen haben und mitunter etwas grob sein muss, um sich über Wasser zu halten. Johann Wolfgang von Goethejohann wolfgang von goethe

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Kategorien

Zum Anfang