Beiträge zum Stichwort: " flüchtlinge"

Foto: Jai79/ Pixabay

Verteilungskampf um EU-Fördertopf zu Angleichung der Lebensverhältnisse

Berlin will EU-Fördergelder gegen Aufnahme von Flüchtlingen

Die EU debattiert, wie nach dem Brexit die regionalen EU-Fördermittel gekürzt werden können. Die Bundesregierung möchte dabei die Gewährung künftig an »rechtsstaatliche Prinzipien« und die Flüchtlingsaufnahme jeweiliger... [mehr]

(11)
Foto: Youtube (Screenshot)

Eigenes Hotel in finanziell lukrative Flüchtlingsunterkunft umgewandelt

CDU-Politikerin kassiert monatlich 32.500 Euro für Flüchtlinge

CDU-Politikerin Horitzky sorgt in Köln für Kritik. Sie wandelte ihr offenbar schlecht laufendes Hotel im Herbst 2017 in eine Flüchtlingsunterkunft um, bekommt so monatlich 32.500 Euro vom Steuerzahler. Ein CDU-Bürgermeister soll... [mehr]

(29)
Symbolbild: gemeinsames Singen Pixabay

Wiederholtes Scheitern von Integrationsbemühungen

Gemeinsames Singen mit Flüchtlingen wird zum Singen ohne Flüchtlinge

Es war wirklich gut gemeint. Das Willkommenscafé in Möhringen bei Stuttgart hatte eingeladen. Es sollte ein gemeinsames Singen für die Flüchtlinge aus den umliegenden Unterkünften geben. Von den eingeladenen Flüchtlingen kam... [mehr]

(18)
© VHS Göttingen Osterode/nh

Qualifikation zur »Fachkraft für interkulturelle soziale Arbeit«

15 »Flüchtlinge« in Göttingen jetzt offiziell zur Fachkraft ernannt

Die Volkshochschule Göttingen hat aktuell 15 »Flüchtlinge« zur »Fachkraft für interkulturelle soziale Arbeit« mit einer Urkunde ausgestattet und die Damen und Herren entsprechend offiziell qualifiziert. Fraglich bleibt, welchen... [mehr]

(12)
Quelle: dailysabah.com / frei verfügbar

Vier »Flüchtlinge« aus Syrien mutmaßlich verantwortlich

Täter nach Brandanschlag auf Ulmer Moschee ermittelt

Mitte März wurde mit einer Brandflasche ein Anschlag auf eine türkische Moschee in Ulm verübt. Deutsche Mainstreammedien und Altparteienpolitiker waren schnell mit einem rechtsradikalen Hintergrund bei der Hand. Doch die... [mehr]

(10)
Foto: smpratt90/ Pixabay

Seit 2015 Zugewanderte lassen Geburtenzahlen deutlich ansteigen

Höchste Geburtenzahl in Deutschland seit 1973 - durch Migranten

In vielen Medien heißt es »Deutsche bekommen wieder mehr Kinder« und wird die höchste Geburtenrate seit 1973 zelebriert. Neben einem geringen Wachstum durch mehr Spätgebärende ist die aber vor allem eine Folge der Migrationswelle... [mehr]

(30)
Foto: Lotse / GNU Free Documentation License, version 1.2

Statt Schule soll eine Modulare Unterkunft errichtet werden

Linker Bürgermeister fühlt sich vom linken Senat gelinkt

Im Berliner Bezirk Lichtenberg gibt es einen Bürgermeister der Linken. An der Berliner Regierungskoalition ist die Linke beteiligt. Doch statt gütlichem Einvernehmen zwischen Senat und Bezirk, knirscht es gewaltig. Grund ist ein... [mehr]

(6)
Foto: Youtube (Screenshot)

Kommunen schlagen Alarm angesichts wachsender Migrantenzahlen

Städte- und Gemeindebund für Zuzugsstopp bei Asylbewerbern

Der Deutsche Städte- und Gemeindebund empfiehlt den Kommunen, die Aufnahme weiterer Asylbewerber und Flüchtlinge zu verweigern, falls die Belastung zu groß wird. Immer mehr Kommunen sehen sich mittlerweile bei deren Integration... [mehr]

(20)
Aufenthaltsberechtigung in der so genannten deutschen demokratischen Republik, Pixabay

Die Inflation der zweifelhaften Ersatzausweise

Für Flüchtlinge gibt es "Reiseausweise aus dem Märchenland"

Immer wieder hört man davon, dass diejenigen, die neu zu uns kommen, keine Papiere bei sich führen. Die sind angeblich verloren gegangen. Wir hören auch davon, dass einige von ihnen Urlaub in den Ländern machen, aus denen sie... [mehr]

(7)
Foto: Pixabay

Regional unterschiedliche Anerkennungsquoten für Migranten

Asyl-Anerkennung schwankt zwischen Bundesländern

Bei einer Auswertung der Anerkennungsquote zu Asylanträgen in den einzelnen Bundesländern sind deutliche Unterschiede festzustellen. Während in Brandenburg nur jedes vierte Asylbegehren positiv entschieden wird, sind es im... [mehr]

(2)
Quelle: pixabay.com

Nächste AfD-Forderung wird von der Union übernommen

Sachleistungen statt Geld für Asylbewerber

Jüngst hatte die Frauen-Union die Forderungen der AfD nach mehr Sicherheit für Frauen und Mädchen in der Öffentlichkeit übernommen. Gestern Abend zog die Junge Union nach. Deren Sprecher forderte, den Asylbewerbern Sachleistungen... [mehr]

(30)
Foto: Pixabay

AfD-Anfrage legt bisher verschwiegene Reiserouten offen

Fast jeder dritte Asylsuchende reist mit dem Flugzeug ein

Bisher vermutete man, dass Asylsuchende fast ausschließlich über den Landweg nach Deutschland kämen, doch eine Anfrage des AfD-Abgeordneten Holm zeigt, fast ein Drittel kommt mit dem Flugzeug hierher - und das widerrechtlich aus... [mehr]

(34)
Baustelle Pixabay

Staatliche Misswirtschaft

Wohnungsnot für Berliner. Luxus für Migranten

Die Wohnungsnot in Berlin ist groß und wird größer. Der Senat sucht angeblich nach Lösungen, wie Wohnraum bezahlbar sein soll. Gleichzeitig lässt er Flüchtlingsheime bauen mit einer Nettowarmmiete wie bei einer Luxuswohnung. Wie... [mehr]

(10)
Symbolbild Pixabay

Was steckt hinter den Zahlen?

Essen für Flüchtlinge: 16 Euro, für Hartz4: 4,72 Euro

Oft sind es kleine Meldungen, die für große Aufregung sorgen. Und es sind die konkreten Zahlen und die anschaulichen Beispiele. 16 Euro werden pro Tag für das Essen von einem Flüchtling aufgewendet, während ein Hartz4-Empfänger... [mehr]

(17)
Screenshot Abgeordenten-Check

Neue Petition auf Abgeordneten-Check

Bürger fordern Altersfeststellung von Flüchtlingen

Viele Migranten geben sich als minderjährige Flüchtlinge aus. Einige sind jedoch wesentlich älter als angegeben. Auf der Internetplattform »Abgeordneten-Check« hat die Initiative »Bürgerrecht Direkte Demokratie« daher die... [mehr]

(8)

Zivile Koalition startet neue Kampagne

Für eine Altersfeststellung von Flüchtlingen

Die Zivile Koalition und ihre Vorsitzende Beatrix von Storch haben eine neue Kampagne initiiert. Sie fordern die Bundesregierung auf, eine verpflichtende Altersfeststellung von Flüchtlingen, die nach Deutschland einreisen,... [mehr]

(5)

Nur wenige Migranten können aus Griechenland zurückgebracht werden

EU-Flüchtlingspakt mit der Türkei bringt kaum Entlastung

Kritik am EU-Flüchtlingspakt mit der Türkei äußert die kürzlich aus dem Dienst ausgeschiedene Leiterin der griechischen Asylbehörde Maria Stavropoulou. Aufgrund es EU-Asylrechts könnten nur wenige Migranten in die Türkei... [mehr]

(8)

Immer mehr Fälle von Radikalisierungen werden gemeldet

Gefährdungslage durch Islamisten in Deutschland wächst weiter

BKA-Präsident Holger Münch sieht eine weiter wachsende Bedrohungslage in Deutschland durch den Islamismus. Auch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) registriert über eine Hotline immer mehr Meldungen radikalisierter... [mehr]

(15)

Immer mehr Terrorverdächtige unter den »Flüchtlingen«

Pakistan weist zwei Millionen(!) afghanische »Flüchtlinge« aus

Für rund zwei Millionen aus Afghanistan stammende »Flüchtlinge« ist die Uhr ihres Aufenthaltes im benachbarten Pakistan abgelaufen. Sie haben noch 60 Tage Zeit, dann müssen sie das Land verlassen haben. Das hat die Regierung in... [mehr]

(13)

Ein überraschender Sex-Skandal

Schwedische Frauen missbrauchen minderjährige Flüchtlinge

Dass junge schwedische Frauen in letzter Zeit besonders unter so genannten orientalischen Vergewaltigungen zu leiden haben, hat sich inzwischen herumgesprochen. Es gibt aber auch Frauen, die unter den neuen Bedingungen nicht etwa... [mehr]

(23)

Ein offenes Geheimnis

Geldverschwendung für Flüchtlinge

Gelegentlich taucht ein Beweisstück auf, das belegt, wie verschwenderisch mit öffentlichen Geldern umgegangen wird, wenn es um Flüchtlinge geht. Regelmäßig bleibt die Empörung darüber aus. Alle wissen es. Alle wollen es nicht... [mehr]

(10)

Trotz weiterer Rekordeinnahmen der Länder bleiben Entlastungen aus

Bundesländer mit 14,2 Milliarden Euro Einnahmeplus

Die Bundesländer erwarteten 2017 ein Defizit, erzielten aber ein Einnahmeplus von 14,2 Milliarden Euro. Die Bundesregierung warnt hingegen vor Übermut hinsichtlich größerer Entlastungen. Dabei verweist sie auch auf noch... [mehr]

(6)

Brennpunkt Cottbus

Es fehlt an Werten und Spielregeln

Die Situation in Cottbus hat sich zugespitzt. Manche Beobachter sehen in Cottbus nicht nur einen neuen Brandherd, sondern womöglich den Beginn eines Flächenbrandes. [mehr]

(15)

Stuttgart diskriminiert seine Bürger

Flüchtlinge erhalten bevorzugt Sozialwohnungen

In Stuttgart gibt es eine Warteliste für alle, die eine Sozialwohnung wollen. Drei Jahre muss man in der Landeshauptstadt gemeldet sein, erst dann hat man einen Anspruch darauf, berücksichtigt zu werden. So sind die Regeln. Für... [mehr]

(19)

Österreichs Bundeskanzler auf Antrittsbesuch in Berlin

Sebastian Kurz: Sichere EU-Außengrenze statt Quotenverteilung

Österreichs neuer Bundeskanzler Sebastian Kurz vollzieht an diesem Mittwoch seinen Antrittsbesuch in Berlin. Dazu bekräftigte der 31-jährige seine Forderung, über einen ordentlichen Schutz der EU-Außengrenze reden zu wollen,... [mehr]

(10)

Selbst wenn es dabei bleiben sollte: Es sind zu viele

Die Obergrenze von 220.000 ist eine Täuschung

Der Grenzwert von nur 220.000 neuen Zuwanderern wird uns als Erfolg der Sondierungsgespräche präsentiert. Doch bei näherer Betrachtung zeigt sich schnell, dass die Grenze nicht einzuhalten ist. Selbst wenn sie eingehalten würde,... [mehr]

(7)

Spruch des Tages

Die Wahrheit zuzeiten des Universalbetruges zu sprechen ist eine revolutionäre Tat.george orwell

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Kategorien

Zum Anfang