Beiträge des Autor: "Redaktion (wl)"

Webseite - Mail schicken

Neuwahlen in Italien rücken näher

Luigi Di Maio ging am 4. März bei der italienischen Parlamentswahl mit seiner Fünf-Sterne-Bewegung zwar als stärkste Kraft hervor, findet jedoch weiter keinen Partner für eine Regierungsmehrheit. Jetzt fordert dieser nach nur... [mehr]

(0)

EU-Kommission plant Verbot für Plastikbesteck

Noch in diesem Monat will die EU-Kommission eine Richtlinie vorlegen, mit der künftig in den Mitgliedsländern der Verkauf von Geschirr und Besteck aus Plastik verboten werden soll. Zudem sollen Plastikartikel zusätzlich besteuert... [mehr]

(17)

Paris von schweren Mai-Krawallen erschüttert

Mehr als tausend Vermummte lieferten sich am 1. Mai in Paris heftige Straßenschlachten mit der Polizei. Die Linksextremisten attackierten die Polizei mit Wurfgeschossen und Molotow-Cocktails, Geschäfte wurden geplündert sowie... [mehr]

(8)

Andrea Nahles setzt Talfahrt der SPD fort

Kaum eine Woche nach dem SPD-Parteitag mit der Wahl von Andrea Nahles zur Vorsitzenden geht es für die Sozialdemokraten in Umfragen weiter abwärts - auf 17 Prozent. 57 Prozent der Deutschen sehen in Nahles einen Grund, SPD nicht... [mehr]

(9)

Migranten scheitern mehrheitlich am Deutschtest

Von 340.000 Ausländern, die im vergangenem Jahr an einem Integrationskurs teilnahmen, kamen lediglich 290.000 beim abschließenden Deutsch-Sprachtest an. Diesen bestanden nur 48,7 Prozent. Ein Problem ist dabei auch häufiges... [mehr]

(23)

SPD will Facebook weitgehend regulieren

SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil kündigte an, innerhalb der Bundesregierung eine Datenethikkommission einsetzen zu wollen. Das Ziel sei dabei, nach dem jüngsten Datenskandal Facebook stärker zu regulieren und einem... [mehr]

(3)

Deutsche Gefängnisse fast vollständig belegt

In Deutschland sind die Gefängniszellen bald vollständig belegt. Dabei stieg vor allem der Anteil ausländischer Häftlinge, der in Hamburg schon 58 Prozent ausmacht. Sorgen bereitet aber insbesondere der rasante Anstieg an... [mehr]

(5)

ÖVP und FPÖ setzen Erfolgsserie in Salzburg fort

Vier von neun Landtagswahlen standen 2018 in Österreich an. Den Abschluss des Superwahljahrs markierte die im Bundesland Salzburg. Dort konnten am Sonntag die seit Dezember in Wien regierenden Parteien ÖVP und FPÖ abermals... [mehr]

(2)

Migranten überweisen immer mehr Geld in ihre Heimat

Im Zuge der anhaltenden Zuwanderung in wirtschaftlich stärkere Länder steigen auch die Überweisungen, die Migranten dann in ihre Heimatländer tätigen. 2017 gab es ein Plus zum Vorjahr um 8,5 Prozent auf weltweit 466 Milliarden... [mehr]

(5)

MDR setzt Diskussion über Politische Korrekheit ab

Der MDR wollte in einer Radiodiskussion über das Thema Politische Korrektheit sprechen. Kurzfristig wurde diese am Dienstag abgesagt. Das alles, weil die Redaktion für die Sendung auf Twitter auch mit der Frage »Darf man heute... [mehr]

(12)

Griechisches Gericht durchkreuzt EU-Flüchtlingspakt

Im Rahmen des EU-Türkei-Flüchtlingspakts wurden bisher nach Griechenland illegal eingereiste Migranten auf den Inseln in der Ägäis untergebracht. Bei Ablehnung ihres Asylantrags überführte man diese in die Türkei. Ein... [mehr]

(4)

Giftgasangriff in Duma offenbar nur inszeniert

Großbritannien, Frankreich und die USA waren schnell darin, Ziele in Syrien wegen eines mutmaßlichen Giftgasangriffs anzugreifen, obwohl OPCW-Ermittler zur Prüfung nach Duma unterwegs waren. Mit dem ersten OPCW-Bericht wachsen... [mehr]

(21)

Hartz-IV-Bezieher bleiben immer länger ohne Job

Während andere von der guten Beschäftigungslage sprechen, gibt es in Deutschland vermehrt Langzeitarbeitslose. Bei arbeitslosen Hartz-IV-Beziehern stieg zwischen 2011 und 2017 die Zeit ohne Berufstätigkeit von 555 auf 650 Tage an. [mehr]

(5)

EU-Kommission will unsere Fingerabdrücke

Die EU-Kommission in Brüssel plant am Dienstag eine Gesetzesvorlage zu beschließen, nach der künftig zur Kriminalitätsbekämpfung alle EU-Mitgliedsstaaten verpflichtend Fingerabdrücke in den Personalausweisen aufzunehmen haben. [mehr]

(18)

Hubertus Heil offen für Hartz IV-Erhöhung

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) bringt eine Erhöhung der Hartz-IV-Bezüge von aktuell 416 Euro im Monat ins Gespräch. Zudem will er die Sanktionen überprüfen lassen, die bisher Kürzungen verursachen, wenn sich jemand... [mehr]

(11)

CDU für US-Militärschlag gegen Syrien

Am Mittwoch trat CDU-Politiker Peter Beyer sein neues Amt als Transatlantik-Koordinator der Bundesregierung an, um noch am gleichen Tag nach entsprechenden Drohungen Trumps als neuer Merkel-Vertrauter einen US-Militärschlag in... [mehr]

(34)

21.000 Abschiebungen im vergangenen Jahr gescheitert

Mehr als eine halbe Million abgelehnter Asylbewerber leben offiziell in Deutschland. Im vergangenen Jahr 2017 wurden lediglich 25.671 Abschiebungen durchgeführt. In nahezu ähnlicher Höhe scheiterten aber 20.869 Rückführungen... [mehr]

(10)

Bassam Tibi kritisiert Selbstzensur beim Thema Islam

Der Göttinger Islamwissenschaftler Bassam Tibi warnt davor, unter dem Vorwurf der Islamophobie »jede kritische Diskussion über Islam und Islamismus im Keim zu ersticken«. Dabei zeichnet er auch ein Bild, wie sich Deutschland zu... [mehr]

(10)

Mehr als jeder dritte Hartz-IV-Bezieher Ausländer

Immer mehr Ausländer empfangen Sozialleistungen nach Hartz-IV. Der Anteil macht bereits über zwei Millionen aus - das ist mehr als ein Drittel aller Leistungsempfänger. Die größte Gruppe sind dabei Syrer, gefolgt von Türken. [mehr]

(7)

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Kategorien

Zum Anfang