Beiträge des Autor: "Redaktion (an)"

Webseite - Mail schicken

Plötzlich Protest gegen Neil Gorsuch?

Neil Gorsuch ist für den Supreme Court nominiert. Niemals zuvor war eine Nominierung so transparent gelaufen. Doch schon sammeln sich Proteste. Der Republikaner L. Gohmert wittert bezahlte Inszenierungen von George Soros dahinter. [mehr]

(4)

Australiens knallharte Einwanderungspolitik

Telefonat: Trump stritt mit Australiens Premier Malcolm Turnbull. Grund: Australien will Flüchtlinge in die USA abschieben, die in einem Lager in Papua Guinea festgehalten werden. Fakt ist: Australien will keine Asylbewerber ins... [mehr]

(12)

Trumps treue Anhänger und Fans in den USA

Man darf sich nicht von der Propaganda der Mainstream-Medien und der Stimmung der Menschen in den Großstädten wie New York oder Los Angeles täuschen lassen. Millionen Amerikaner in den Südstaaten und im Mittleren Westen... [mehr]

(4)

Norwegen hat Zaun an der Nordgrenze errichtet

Im Sommer 2016 hatte Norwegen einen Zaun an seiner Nordgrenze errichtet, um illegale Migranten abzuhalten. Außerdem wurden die Asylgesetze verschärft und zahlreiche Asylbewerber abgeschoben. [mehr]

(6)

Wie Trumps Einreiseverbote dramatisiert werden

Wieder einmal ist es zur Schlammschlacht in Washington gekommen. Mit allen Mitteln wird versucht, Trumps Dekret zu den Einreisebeschränkungen zu dramatisieren. Dabei hatte Obama die Vorlage geliefert. [mehr]

(5)

Martin Schulz will Kanzler werden

Ausgerechnet Schulz. Der Mann, der wie kein zweiter deutscher Politiker den EU-Zentralismus verkörpert, soll nun Kanzler werden. Das hat man in der SPD-Spitze so ausgemacht, weil Sigmar Gabriel das Handtuch geworfen hat. Hat sich... [mehr]

(0)

Die Heuchelei der Madeleine Albright

Aus Solidarität mit den Flüchtlingen und als Zeichen gegen Trump will sich die ehemalige US-Außenministerin Madeleine Albright zum Islam bekennen. In den 1990er Jahren war sie als unerbittliche Hardlinerin gegen den Irak... [mehr]

(9)

Die härtesten Gegner der EU

Niemand hat den Brexit so emphatisch unterstützt wie die britischen Fischer und Seeleute. Die EU-Fang-Quoten hatten die Branche in den letzten Jahren dezimiert. Die Fischer haben einen regelrechten Hass auf Brüssel. [mehr]

(3)

Media Matters for America - Die Überwachungsmaschine

Die Organisationen, die im Kampf gegen mutmaßliche „Fake News“ helfen und als Korrektiv in der Nachrichtenwelt fungieren sollen, haben oftmals einen fragwürdigen Hintergrund. Heutiges Beispiel: Media Matters for America. [mehr]

(4)

Aufgeheizte Stimmung in den Jobcentern

Die Verzweiflung vieler Hartz-IV-Empfänger hat nicht nachgelassen. Durch die fortwährenden Sanktionen und Einschränkungen würden immer mehr Menschen die Nerven verlieren. [mehr]

(5)

Pentagon: NATO nicht obsolet

Trump hatte die NATO kritisiert - und schon verfiel die europäische Presse der Hysterie. Natürlich war das nur Rhetorik von Trump, weil er sich mehr Engagement von den Mitgliedstaaten wünscht. [mehr]

(3)

Machtwechsel in Washington

Donald Trump ist neuer US-Präsident. Barack Obama ist abgelöst. In Washinton wird der Politikwechsel vollzogen. Trump will der Zivilgesellschaft eine neue Stimme geben und das Washingtoner Establishment in seine Schranken weisen.... [mehr]

(0)

CNN: Was passiert bei einem Attentat auf Trump?

Wird die Obama-Administration weiterregieren, wenn Trump bei seinem Amtsantritt einem Attentat zum Opfer fällt? Was für eine irre Frage. Doch CNN hat sich zu wirren Spekulationen hinreißen lassen. Was soll das? [mehr]

(7)

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Kategorien

Zum Anfang