Beiträge des Autor: "Redaktion"

Webseite - Mail schicken

Warum nicht von Australien lernen?

Australien ist ein klassisches Einwanderungsland. Mit Migration hat man dort Erfahrung. Gerade deshalb ist es interessant, dass Australien besonders strenge Einwanderungs- und Asyl-Gesetze eingeführt hat. Den Globalen Pakt für... [mehr]

(3)

Freie Wähler sind zur Koalition mit der CSU bereit

Die Regierungsbildung in Bayern steht vor einem raschen Abschluss. Die Sondierungsgespräche zwischen Aiwanger und seine Partei Freie Wähler (FW) sowie der CSU seien konstruktiv gewesen, es haben sich keine Ausschlussgründe... [mehr]

(4)

Schweden macht es vor: Strafen für falsche Meinungen

Schweden leidet unter einer schlimmen Meinungsklima-Katastrophe. Falsche Meinungen sind strafbar, auch wenn es sich gar nicht um Meinungen handelt, sondern um Tatsachen. Die Verfolgung ist unerbittlich. Man kann inzwischen nicht... [mehr]

(13)

Bayern: Freie Wähler wollen auch mit AfD reden

Der Partei- und Fraktionschef der Freien Wähler im bayerischen Landtag, Hubert Aiwanger, spricht sich für eine konstruktive Zusammenarbeit auch mit der AfD-Fraktion aus. Dieses wolle man in den Sondierungen mit der CSU deutlich... [mehr]

(19)

Fast jeder Fünfte in Deutschland von Armut bedroht

Während die Bundesregierung sich gerne der guten Wirtschaftskraft und sprudelnder Steuereinnahmen in Deutschland rühmt, waren 2017 rund 15,5 Millionen Menschen und somit fast jeder fünfte Einwohner von Armut oder sozialer... [mehr]

(19)

Der große Gender-Schwindel

Wir sollen neuerdings »gendern« – was auch immer das sein soll. Was auch immer wir uns darunter vorstellen. Dazu sind spezielle Studiengänge eingerichtet, die »gender studies«, eine Gender-Sprache soll uns aufgedrückt werden und... [mehr]

(7)

Ungarn verabschiedet sich von den Gender Studies

Um sich von kulturmarxistischer Indoktrinierung zu befreien und Steuergelder nicht aus dem Fenster zu werfen, werden in Ungarn die Gender Studies aus den öffentlichen Lehrplänen gestrichen. Außer den Linken wird das Fach wohl... [mehr]

(10)

Brexit-Verhandlungen erneut ohne Durchbruch

Theresa May und ihre Regierung schaffen den Durchbruch nicht. Jetzt sind die Probleme mit Irland wieder auf dem Tisch. Man kann sich nicht auf Grenzmodalitäten einigen. Denn Irland bleibt in der EU. [mehr]

(2)

Salvinis klare Ansage: »Arrivederci Merkel«

Der italienische Innenminister und Vize-Premier Matteo Salvini zeigt sich erfreut, dass bei der Bayern-Wahl die »Freunde von der AfD« gut abschnitten und der Wandel gewonnen habe. Der Wahlausgang sei eine Niederlage für Merkel... [mehr]

(16)

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Kategorien

Zum Anfang