Beiträge des Autor: "Prof. Dr. Alexander Dilger"

Prof. Dr. Alexander Dilger
Webseite - Mail schicken

Professor an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und Mitglied der Alternative für Deutschland in NRW.

Flüchtlinge sind gar nicht so links

Eine nicht repräsentative Umfrage unter Flüchtlingen in Berlin führte zu nur auf den ersten Blick überraschenden Ergebnissen: „Viele Flüchtlinge bejahen rechtspopulistische Einstellungen“. [mehr]

(1)

Offen vs. geschlossen

The Economist will schon seit einiger Zeit den alten politischen Antagonismus von links und rechts durch einen neuen zwischen offen und geschlossen ersetzt sehen und führte das kürzlich unter „The new political divide“ und... [mehr]

(1)

CSU-Ausdehnung von unten

‚Zur bundesweiten Ausdehnung der CSU‘ habe ich mich schon mehrfach positiv geäußert. ‚CSU und Union insgesamt gewinnen durch einen bundesweiten Antritt zur Bundestagswahl‘. [mehr]

(5)

Hermes-Versand versagt

Für unsere Ostseereise (siehe ‚Von wegen Ferien‘) wollten wir unseren ‚Zweite[n] Baby-Jogger für zwei‘ mit Hermes als „Sport- und Sondergepäck“ verschicken. [mehr]

(7)

Kommt ein Chinese nach Deutschland

Es ist hoffentlich nur ein Einzelfall, der aber doch bezeichnend ist für das völlig verfehlte deutsche Asylsystem: „Urlaub endet im Flüchtlingsheim: Chinese unterschreibt anstelle einer Diebstahlanzeige einen Asylantrag“. [mehr]

(3)

Von wegen Ferien

Es sind wohl gerade in allen Bundesländern Schulferien. Vor anderthalb Wochen haben auch die sogenannten Semesterferien begonnen. [mehr]

(2)

Defizitkriterien bleiben unverbindlich

„Keine Sanktionen gegen Spanien und Portugal“ will die EU-Kommission in den jeweiligen Defizitverfahren, obwohl die Neuverschuldung wiederholt bei über drei Prozent lag. [mehr]

(3)

Anschlag in Nizza

Bisher habe ich noch nichts über den Anschlag von Nizza geschrieben, bei dem am Donnerstagabend ein Tunesier 84 feiernde Menschen mit einem Lastwagen tötete und über 200 weitere Personen verletzte, bevor er selbst von der Polizei... [mehr]

(1)

Theresa May gewinnt kampflos

Die ‚Briten stimmen für Brexit‘ am 23. Juni 2016. Am nächsten Tag kündigte David Cameron seinen Rücktritt für Oktober an. [mehr]

(3)

Merkel fürchtet plötzlich Migranten

Nicht nur Herr Lucke ändert ständig seine Meinung (siehe ‚Lucke ist gegen Volksabstimmungen‘ und ‚Lucke will nur noch Grexit‘), sondern auch und gerade Frau Merkel, deren Meinungen und Meinungsumschwünge als Bundeskanzlerin viel... [mehr]

(8)

ALFA will fusionieren

Nun ist es öffentlich und nicht mehr vertraulich: „Lucke-Partei Alfa: Der letzte Strohhalm“sind Fusionsgespräche mit anderen Kleinparteien. [mehr]

(19)

Schweizer gegen bedingungsloses Grundeinkommen

Die Schweizer haben mit großer Mehrheit (76,9 %) die Volksinitiative „Für ein bedingungsloses Grundeinkommen“ abgelehnt (siehe „Vorlage Nr. 601: Vorläufige amtliche Endergebnisse“). Der eigentliche Beschlusstext war sehr... [mehr]

(4)

Subventionen für noch mehr Milch

Heute gab es einen „Milchgipfel“ wegen der niedrigen Milchpreise. Bundeslandwirtschaftsminister Christian „Schmidt verspricht Milchbauern ‚100 Millionen Euro plus x'“. Das ist gleich in mehrfacher Hinsicht verfehlt. Warum... [mehr]

(17)

Merkel unterstützt Erdogan beim Demokratieabbau

Die „AKP wählt Binali Yildirim mit 100 Prozent zum künftigen Premier“ und sofortigen Vorsitzenden (nach ‚Erdogan lässt Davutoglu zurücktreten‘). Doch der wirkliche Parteivorsitzende und Regierungschef ist und... [mehr]

(0)

Montenegro wird 29. NATO-Mitglied

Die „Nato beschließt Aufnahme Montenegros“ als 29. Mitglied. Alle Mitglieder einschließlich Montenegros müssen das Beitrittsprotokoll noch ratifizieren, doch damit ist binnen eines Jahres zu rechnen. Militärisch hat Montenegro... [mehr]

(2)

Klage gegen EZB-Aufkäufe von Unternehmensanleihen

Es gibt eine weitere „Verfassungsklage gegen den ’souveränen Diktator‘ EZB“. Initiator und Verfasser dieser Klage ist Markus Kerber, der bereits an früheren Klagen beteiligt war. Der Fokus der aktuellen Klage liegt auf dem... [mehr]

(0)

Faymann gibt mangels Rückhalt in der SPÖ auf

„Österreichs Bundeskanzler Faymann tritt zurück“, weil ihm der Rückhalt in seiner eigenen Partei, der SPÖ, fehlt. Das scheint ein generelles Problem der Sozialdemokraten zu sein, dass sie ihre Spitzenleute nicht hinreichend... [mehr]

(1)

Erdogan lässt Davutoglu zurücktreten

Der türkische Ministerpräsident Ahmet „Davutoglu kündigt Rücktritt als Partei- und Regierungschef an“. Hintergrund ist, dass der türkische Präsident und vorherige Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan gegen das Gesetz der... [mehr]

(1)

Diskussionspapier aus dem Vortrag zu EU-Problemen

Während andere den Tag z. B. auf dem AfD-Bundesparteitag zugebracht haben oder mit dessen medialer Verfolgung, habe ich gearbeitet und die Umwandlung meines Vortrags‚Aktuelle Probleme der EU‘ in das Diskussionspapier... [mehr]

(1)

Kaufsubventionen für Elektroautos

Es gibt von Bundesregierung und Autoindustrie eine “Einigung auf 4.000 Euro Kaufprämie für Elektroautos”. Für Hybridautos soll es ab Mitte Mai 3.000 Euro geben. [mehr]

(17)

Aktuelle Probleme der EU

Heute habe ich in Münster einen eingeladenen Vortrag gehalten zum Thema “Aktuelle Probleme der EU”. Im Folgenden dokumentiere ich den Inhalt meiner Präsentation: [mehr]

(6)

Erste Runde vom Ökonomenpanel

In gewisser Weise ist das “Ökonomenpanel von ifo und FAZ” Nachfolger vom “Plenum der Ökonomen” (siehe ‘Plenum der Ökonomen auflösen?’). Kürzlich habe ich die dritte monatliche Befragung beantwortet,... [mehr]

(0)

Hohe Steuer- und Abgabenbelastung

Nach der neuen OECD-Untersuchung “Taxing Wages 2016” liegt Deutschland bei der Belastung mit Steuern und Sozialabgaben auf dem dritten Platz hinter Belgien und Österreich. Das gilt zumindest für einen alleinstehenden... [mehr]

(3)

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Kategorien

Zum Anfang